Werbung

Nachricht vom 19.03.2013 - 16:20 Uhr    

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten bei Steimel

Steimel. Am heutigen Dienstagnachmittag (19.3.) gegen 14.00 Uhr kam es auf der L265 zwischen Steimel und Lautzert am Kaisergarten zu einem schwereren Verkehrsunfall. Ein Kastenwagen und ein PKW fuhren auf Grund von Unachtsamkeit an einer Einmündung ineinander.

Der PKW hat nach dem Unfall nur noch Schrottwert. Fotos: Feuerwehr Puderbach

Die Feuerwehr Puderbach wurde alarmiert, weil es in der Erstmeldung hieß, dass ein PKW nach Unfall brenne. Dies bestätigte sich jedoch nicht beim Eintreffen der Wehrleute. Bei dem Unfall wurden nach ersten Informationen zwei Personen verletzt, die vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht wurden. Die Puderbacher Wehr klemmte an dem PKW die Batterie ab, streute ausgelaufenes Öl ab und konnte relativ schnell den Unfallort wieder verlassen.

Weitere Einzelheiten sind uns zur Stunde noch nicht bekannt. Weiterer Bericht folgt.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       
 


Kommentare zu: Verkehrsunfall mit zwei Verletzten bei Steimel

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Lernen statt Ziegen hüten

Kroppach. Tansania ist mit rund 57 Millionen Einwohnern unter den fünf bevölkerungsreichsten Ländern Afrikas. Trotz eines ...

Kreisjugendpflege und Co. bieten viel an in diesem Herbst

Kreisgebiet. In den nächsten Wochen gibt es von der Kreisjugendpflege und zum Teil von den Jugendpflegen der Verbandsgemeinden ...

Michelbach grüßt jetzt per Mühlstein

Michelbach. Nachdem die Sanierungsarbeiten in der Altenkirchener Fußgängerzone abgeschlossen waren, fielen dem Michelbacher ...

Bistum Trier gibt neue Leitung der Pfarrei Betzdorf bekannt

Trier/Betzdorf. Der Trierer Bischof Stephan Ackermann hat die Leitungsteams für die Pfarreien der Zukunft benannt, die zum ...

Geschichtsstunde in die Stadt Altenkirchen verlegt

Altenkirchen. Eine Geschichtsstunde mitten in der Stadt erlebten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8.5 der August-Sander-Schule ...

Ausbildungsstart am DRK-Krankenhaus Kirchen

Kirchen. Start für 32 junge Frauen und einen jungen Mann in der Gesundheits- und Krankenpflege sowie in der Gesundheits- ...

Weitere Artikel


Ehrung für 25 Jahre Übungsleitung

Kreis Altenkirchen. Der DRK-Kreisverband kann mit Stolz auf mehrere Übungsleiterinnen in den Bewegungsprogrammen blicken. ...

Dritter Platz für Volleyballmannschaft der IGS Hamm/Sieg

Hamm/Sieg. Am 27. September 2012 fand in Wissen die Vorrunde für die regionalen Wettkämpfe statt. Die Schulmannschaft, die ...

Junge Union lädt zum Börsenbesuch ein

Kreis Altenkirchen/Frankfurt am Main. Am 5. April lädt die Junge Union (JU) im Kreis Altenkirchen alle jungen Erwachsenen ...

Luftballons flogen nach Frankreich

Horhausen. Von Horhausen nach Frankreich: Das war die Strecke, die die Sieger-Ballons des Luftballonwettbewerbs zurückgelegt ...

Kyffhäuser-Kameradschaft führte Pokalschießen durch

Steinebach. Die Kyffhäuser-Kameradschaft ruft und acht von 13 Gruppen aus Steinebach sind diesem Ruf gefolgt. Aus diesen ...

Kräuterwind mit neuer Struktur

Kreis Altenkirchen/Neuwied/Westerwald. Als sie Kräuterwind 2009 starteten, glaubten die Landräte der Kreise Altenkirchen, ...

Werbung