Werbung

Nachricht vom 23.03.2013    

Der Garten in Wissen öffnet ab Ostern

Die neue Gartenvilla und die Orangerie im Garten bieten wetterunabhängige Sitzplätze. "DER GARTEN" in Wissen öffnet an den Ostertagen die Gartenpforte und die Türen. Noch zeigt sich der Frühling verhalten, aber die mittlerweile berühmte Anlage an der Sieg ist auf den Beginn der neuen Saison bestens gerüstet.

Der Garten in Wissen öffnet an den Ostertagen, eine Reservierung ist sinnvoll. Foto: Molzberger

Wissen. "DER GARTEN" in Wissen ist eine Oase im Grünen, die zum Feiern, Schlemmen und Entspannen einlädt. Ab Ostern öffnet auch die Gartenvilla mit Orangerie. Somit bietet der Garten ganzjährig wetterunabhängige Sitzpläze für die Gäste an.

Beim Osterbrunch (Sonntag & Montag) kommen alle auf ihre Kosten – sowohl Naschkatzen als auch die Fans der herzhaften Küche können sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet und den warmen Speisen nach Herzenslust bedienen. Im Kreise von Freunden und der Familie kann man sich dann ruhig zurücklehnen und das Osterfest genießen. Kinder können im Garten Ostereier suchen.

Für Festlichkeiten von 20 bis 200 Personen bietet "DER GARTEN" ein außergewöhnliches Ambiente. Das große Pagodenzelt, die Gartenvilla mit Orangerie oder unterschiedliche Gartenpavillons sind überdachte Refugien im weitläufigen Grün des Gartens.

Auch ein einmaliges Fest wie die Kommunion oder die Konfirmation wird im Garten zu einem unvergesslichen Ereignis. Das Team vom Garten wird bei der Gestaltung des Festtages gerne hilfreich zur Seite stehen.

Auf der Hochzeitsmesse am 14. April werden neben Braut und Bräutigam auch alle Interessierten rund ums Fest nützliche Anregungen und Informationen finden. Auch für freie Trauungen im Garten ist hier der richtige Ansprechpartner zu finden. Das engagierte Ausstellungspersonal berät gerne. Im Rahmen der Festmesse möchte das Familienunternehmen auch die neuen Räumlichkeiten vorstellen.

Veranstaltungen im April:
Osterbrunch: Sonntag, 31. März und Montag, 1. April. Buffet (10.00-14.00 Uhr) inkl. Getränke 19,50 Euro. Kinder bis 3 Jahre frei. Für Kinder bis 12 Jahre berechnen wir 1 Euro pro Lebensjahr.

Am Sonntag den 14. April können man sich auf der Hochzeitsmesse im Garten unverbindlich nach Angeboten erkundigen und bei zahlreichen Ausstellern Ideen für das Fest finden.
„Tanz in den Mai“ bei Live-Musik mit Freunden zu den besten Oldies & Goldies am 30. April.
Am 1. Mai wird im Garten zum Frühschoppen mit Live-Musik eingeladen.

Im April öffnet "DER GARTEN" samstags ab 14 Uhr und sonntags ab 10 Uhr.
Ab 1. Mai ist der GARTEN auch Freitags ab 15 Uhr geöffnet.
Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.gartencafe-wissen.de und auf Facebook.


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Der Garten in Wissen öffnet ab Ostern

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Ein neues markantes Wohn- und Geschäftsgebäude für Altenkirchen

Der Fortschritt wird tagtäglich sichtbar. Das neue und markante Wohn- und Geschäftsgebäude in der Frankfurter Straße in Altenkirchen strebt mit großen Schritten seiner Fertigstellung entgegen, mit der der Bauherr, die Familie Stefan Kunz, in wenigen Monaten rechnet.


Region, Artikel vom 20.01.2020

Rollerfahrer stirbt nach Sturz in Kirchen-Wehbach

Rollerfahrer stirbt nach Sturz in Kirchen-Wehbach

Ein tragischer Verkehrsunfall hat sich am Sonntagabend, 19. Januar 2020, gegen 19.20 im Kirchener Ortsteil Wehbach ereignet. Der 55 Jahre alte Fahrer eines Rollers stürzte und starb. Sein Sohn musste den Vorfall mit ansehen.


Neuhoff will keine weiteren Beratungen mehr zu WKB in Wissen

Der Stadtrat Wissen soll am 10. Februar 2020 einen Grundsatzbeschluss zum Thema Straßenausbaubeiträge für das Stadtgebiet von Wissen treffen. Weitere Vorberatungen im Haupt- und Finanzausschuss am 23. Januar finden nicht statt, auch die geplanten Bürgergespräche am 6. und 7. Februar werden vorerst zurückgestellt, bis Klarheit herrscht.


Sturz im Freizeitpark – Schadenersatz und Schmerzensgeld abgelehnt

Urteil zu Verkehrssicherungspflichten im Freizeitpark vom Landgericht Koblenz (nicht rechtskräftig), weil ein Kläger Schadensersatz und Schmerzensgeld verlangt wegen eines Sturzes mit Unterkiefer- und Zahnfrakturen in einem Freizeitpark.


Schwerer Unfall auf der L 278: Junge Frau prallt gegen Baum

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich Sonntagmorgen gegen 8 Uhr auf der Landesstraße 278 zwischen Wissen und Morsbach ereignet. Eine junge Frau kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Sie wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Die L 278 war komplett gesperrt.




Aktuelle Artikel aus Wirtschaft


Digital Stammtisch Westerwald Sieg traf sich in Wissen

Wissen. Als erste große Herausforderung wurde die IT-Sicherheit diskutiert. Die zahlreichen aktuellen Beispiele in der Presse ...

Westerwald Bank: Gute Bilanz trotz schwierigem Umfeld

Ransbach-Baumbach. Nach dem chinesischen Horoskop stand das Jahr 2019 im Zeichen des Schweines und galt somit in der fernöstlichen ...

Meldepflicht für Betriebe: Beschäftigung von Schwerbehinderten

Region. Damit überprüft werden kann, ob die Beschäftigungsquote im Kalenderjahr 2019 erfüllt war, müssen die betroffenen ...

Mit lernen, wann und wo man will, zum Wirtschaftsfachwirt

Koblenz. Das neue Lehrgangsformat mit internationaler Ausrichtung ist für alle interessant, die bereits in einem international ...

Meat&Love: App vereinfacht Einkauf beim heimischen Metzger

Betzdorf. „Die Idee dahinter ist, direkter bei unseren Kunden zu sein, und ihnen neue Möglichkeiten zu bieten“, beschreibt ...

Gastgeberverzeichnis 2020 erschienen

Montabaur. Darüber hinaus gibt der Katalog Tipps zu Freizeitangeboten sowie Hinweise auf die Artikel, die im Westerwald-Shop ...

Weitere Artikel


Vier Tage live Berichterstattung aus Berlin

Kreis Altenkirchen/Neuwied. Zum wiederholten Male führt die SPD-Bundestagsfraktion vom 20. bis 23. April das Planspiel „Zukunftsdialog“ ...

Altenkirchener Schwimmer erfolgreich

Altenkirchen. Sowohl bei den Senioren- als auch bei den Jugendmeisterschaften konnten die Altenkirchener Schwimmer Erfolge ...

DRK lud zum Aktionstag Erste Hilfe

Altenkirchen. Im Rahmen des Jubiläums „150 Jahre Rotes Kreuz“ sowie der Präsentation der von ADAC und DRK durchgeführten ...

Osteraktion Daaden: Eine bewegende Reise

Daaden. „Eine bewegende Reise“ oder „Danke für die Einstimmung auf die Osterzeit“ – nur zwei der begeisterten Kommentare ...

Erster Familienbildungstag ein voller Erfolg

Kirchen. Wie sind Erziehende erkennbar? Werden die für Kinder so wichtigen Grenzen gesetzt? In der Kindererziehung sind Respekt ...

Zum 3. Wissener Freiwilligentag Projekte melden

Wissen. Mancher wird sich fragen: was ist denn ein Freiwilligentag? Kurz gesagt: hier geht es darum, sich einen Tag lang ...

Werbung