Werbung

Nachricht vom 04.04.2013 - 18:02 Uhr    

SoVD Ortsverband Weyerbusch wählte neuen Vorstand

Im Rahmen der Mitgliederversammlung wählte der Sozialverband Deutschland (SoVD), Ortsverband Weyerbusch, einen neuen Vorstand. Eine Namensänderung des Ortsverbandes wurde im Anschluss beschlossen. Der SoVD trägt den Zusatz Raiffeisenland.

Der neue Vorstand des SoVD Weyerbusch-Raiffeisenland. Foto: pr

Weyerbusch/Mehren. Kürzlich fand die Mitgliederversammlung des Sozialverbandes Deutschland, Ortsverband Weyerbusch, mit Vorstandswahlen im Landhaus Mehren statt.

Der 1. Kreisvorsitzender Westerwald und 2. Landesvorsitzender des SoVD Rheinland-Pfalz/Saarland, Jürgen Metzger, begrüßte die zahlreich erschienenen Mitglieder des Ortsverbandes Weyerbusch und bedankte sich für ihr Kommen.

In teils offener und teils geheimer Abstimmung wurde der Vorstand neu gewahlt: 1.Vorsitzender Leo Barnhofer, 2.Vorsitzender Ewald Pfau, Schatzmeisterin Inge Jung, Schriftführer Reinhard Engel, Beisitzerin und zugleich Frauenbeauftragte Bärbel Barnhofer, Beisitzer Wolfgang Schmidt, 1. Revisor Rudi Weigold, 2. Revisor Winfried Weigold.

Der gewählte Vorstand bedankte sich bei den Mitgliedern für das entgegengebrachte Vertrauen und Jürgen Metzger wünschte dem neuen Vorstand viel Erfolg.

In der anschließenden konstituierenden Vorstandssitzung wurde beschlossen, das der Ortsverband in Zukunft den Namen "Weyerbusch–Raiffeisenland" tragen wird.

Den Mitgliedern und die es werden wollen, bietet der Verband ein flächendeckendes Beratungsangebot in allen sozialrechtlichen Fragen. In der Beratungsstelle hilft man bei der Antragstellung und Durchsetzung der Ansprüche. Dabei vertritt der Verband die Mitglieder, soweit die Voraussetzungen gegeben sind, in Widerspruchsverfahren sowie in Klageverfahren vor den Sozialgerichten.
Kontakt: Ortsverband Weyerbusch-Raiffeisenland Tel.: 02685/98 90 73
E-Mail: sovd-ww@gmx.de Web:www.sovd-ww.co.de



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: SoVD Ortsverband Weyerbusch wählte neuen Vorstand

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Hochwasser-Partnerschaft Wied-Holzbach

Neustadt. Um sich an Wied und Holzbach gegen Hochwasser zu wappnen, haben sich die Stadt Neuwied, die Verbandsgemeinden Rengsdorf-Waldbreitbach, ...

60 Jahre Diakonisches Werk in Altenkirchen

Kreis Altenkirchen. Mit dem Gottesdienst, einem Empfang nebst Fachvortrag und einem Tag der Offenen Tür wurde das Fest einer ...

Letzte Jahresinspektion für die Feuerwehren der VG Altenkirchen

Altenkirchen. Zahlreiche Feuerwehrfahrzeuge fuhren am Samstag (14. September) das Gerätehaus des Löschzuges Altenkirchen ...

Spektrum der Chirurgie vorgestellt

Kirchen. Besonders hervorgehoben hat er patientenschonende, minimalinvasive Operationen, die sich in den letzten Jahren deutlich ...

Drei neue Notfallsanitäter für den Rettungsdienst

Kreis Altenkirchen/Mainz. Mit ihrer Abschlussprüfung haben sie die höchste nicht akademische Qualifikation im Rettungsdienst ...

Oktobermarkt Horhausen – Einkaufserlebnis und leckeres Essen

Horhausen. Von 11 bis 17 Uhr wird allerhand angeboten, unter anderem landwirtschaftliche Produkte, Keramik, nützliche Dinge ...

Weitere Artikel


Obstbaum-Schnittkurs am Samstag

Altenkirchen. Große Obstbäume und Streuobstwiesen gehören unverwechselbar zum Bild der bäuerlichen Landschaft der Region. ...

Berliner Philhamoniker „live“ im Cine5 Kino Asbach

Unter der Leitung des großen Maestro Claudio Abbado begleitet das laut Pressestimmen „beste Orchester der Welt“ an diesem ...

Goldene Hochzeit in Pracht

Pracht. Das Fest der goldenen Hochzeit feiern am Mittwoch, 17. April, die Eheleute Karl-Heinz und Gisela Gerhards geb. Bitzer ...

BMW raste in Haus - Fahrerin schwer verletzt

Betzdorf. Am Donnerstag, 4. April, um 13.25 Uhr wurde die Polizei Betzdorf von mehreren Anrufern verständigt, dass sich in ...

Im Ostercamp in den Endspurt für den Schulabschluss

Altenkirchen. Jugendliche opferten die Hälfte ihrer Sommer- und einen Teil ihrer Osterferien. Mindestens einmal pro Woche ...

SPD Betzdorf ging in Klausur

Betzdorf/Marienthal. Ein Wochenende nutzten die Mitglieder der Verbandsgemeindefraktion, der Stadtratsfraktion, des Vorstandes ...

Werbung