Werbung

Nachricht vom 07.04.2013 - 02:43 Uhr    

Super Stimmung bei SWR3 Dance-Night

Rund 900 musik- und tanzbegeisterte Menschen zog es am Samstagabend ins Kulturwerk nach Wissen, wo zum Auftakt der Feierlichkeiten rund um den 62. Rheinischen Schützentag und das Stadtjubiläum „Mehr als 1100 Jahre Wissen“ der Wissener Schützenverein eine der in der Region berühmten SWR3 Dance-Nights veranstaltete.

Einen gelungenen Startschuss für die anstehenden Feierlichkeiten um den Rheinischen Schützentag und das Stadtjubiläum bildete die vom Wissener Schützenverein veranstaltete SWR3 Dance-Night, die rund 900 Gäste ins Kulturwerk zog. (Fotos: Bianca Klüser)

Wissen. Die Feierlichkeiten rund um den 62. Rheinischen Schützentag und das Stadtjubiläum „Mehr als 1100 Jahre Wissen“ haben am Samstagabend mit der SWR3 Dance-Night im Kulturwerk in Wissen begonnen. Der vom Wissener Schützenverein veranstaltete Auftaktevent zog rund 900 Gäste an.

Auch die Einwohner des Kreises Altenkirchen zählen zur SWR3-Hörerschaft und kamen in Scharen ins Kulturwerk, um es auf der SWR 3 Dance-Night einmal so richtig krachen zu lassen. Der SWR3-DJ Torsten Buschmann sorgte mit zahlreichen Party-Hits für beste Laune bei den rund 900 tanzbegeisterten Gästen und bewegte diese dadurch dazu kräftig das Tanzbein zu schwingen.

Auch der DJ selbst zeigte sich begeistert vom Wissener Publikum und band dieses in das Programm aus musikalischen Highlights zum Tanzen, Klatschen und Schunkeln voll und ganz ein. Auch zahlreiche Wettkämpfe, unter anderem das Luftgitarre spielen, wurden von DJ Torsten Buschmann initiiert.
Als Dankeschön erhielten alle Teilnehmer der Wettkämpfe einen SWR3-Elch.

Nach fünf Stunden SWR3-Non-Stop und packender Stimmung klang die Party in den frühen Morgenstunden allmählich aus. Ein gelungener Auftakt zu den noch anstehenden Festlichkeiten. (bk)



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!

SWR3 Dance Night Kulturwerk 07.04.2013 (42 Fotos)


Kommentare zu: Super Stimmung bei SWR3 Dance-Night

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


IGS Betzdorf-Kirchen: Rollenspiel erklärt betriebliche Mitbestimmung

Betzdorf. „Gutes Geld für gute Arbeit! Wir sind mehr wert!“ und weitere Schlachtrufe dieser Art ertönten auf dem Schulhof ...

Palliativkurs: Zertifikate für 18 erfolgreiche Teilnehmer

Siegen. Die Weiterbildung „Palliativ Care“ haben 18 Pflegekräfte erfolgreich am Fortbildungszentrum der Diakonie in Südwestfalen ...

Senioren aus Neitersen am Rhein unterwegs

Neitersen. Mit 54 Teilnehmern starteten die Neiterser Senioren zu ihrem diesjährigen Tagesausflug. Der Bus brachte die Gruppe ...

Woche der Wiederbelebung: Aktionstag in der Kreisverwaltung

Altenkirchen/Kreisgebiet. Vom 16. bis 22. September findet unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Gesundheit ...

Damals wie heute: „The Rhythmics“ beim Wissener Jahrmarkt

Wissen. Wie doch die Zeit vergeht: Schon beim ersten Jahrmarkt der katholischen Jugend von Wissen, im Jahre 1969, hatten ...

Rekord beim Westerwälder Firmenlauf: 1.500 Starter in Betzdorf

Betzdorf. Das war ein tolles Event am Freitagabend (13. September) in Betzdorf: Die neunte Auflage des Westerwälder Firmenlaufs ...

Weitere Artikel


VdK-Frauen Herdorf trafen sich

Herdorf. Zum monatlichen Stammtisch trafen sich Frauen des VdK-Herdorf bei der Frauenbeauftragten Silvia Muhl. Bei einem ...

Kreismusikschule öffnet die Türen

Kreisgebiet. Zum Infotag öffnen sich am Samstag, 20. April wieder die Türen der Kreismusikschule an den Standorten Altenkirchen, ...

Zumba-Nacht im Autohaus Brockamp

Wissen. Die Zumba-Night des Sportclubs Optimum geht on Tour. Station ist jetzt Wissen, das Authaus Brockamp räumt dafür die ...

Spende an Freiwillige Feuerwehr Hamm übergeben

Hamm/Sieg. Einen Spendenscheck über 2.000 Euro erhielt die Freiwillige Feuerwehr Hamm am Freitagabend bei ihrer ersten diesjährigen ...

„jugend creativ“: Natur-Vielfalt künstlerisch dargestellt

Hachenburg/Altenkirchen/Neuwied. Sie hatten es nicht leicht, die Mitglieder der Regional-Jury für den internationalen Jugendwettbewerb ...

RSG Wissen wählte bewährten Vorstand erneut

Wissen. Zur alljährlichen Hauptversammlung der Reha-Sportgemeinschaft Wissen hatten sich 30 Mitglieder im Saal des Stadion-Treffs ...

Werbung