Werbung

Nachricht vom 23.04.2013    

Lauftreff Wissen startete in die neue Saison

Der 34. Wissener Lauftreff ist in die neue Freiluftsaison gestartet. Hier kann jeder mitmachen, jung oder alt, Mann oder Frau. Jeden Sonntag, ab 8.45 Uhr im wissener Stdion dreht sich alles um Fitness, Bewegung und Gesundheit.

Der Wissener Lauftreff freut sich über Verstärkung. Foto: Helga Wienand-Schmidt

Wissen. Der Wissener Lauftreff startete in die Freiluftsaison. Jetzt heißt es jeden Sonntag, ab 8.45 Uhr im Wissener Stadion unter fachkundiger Anleitung etwas für mehr Bewegung und die Gesundheit zu tun.

Zur offiziellen Lauftreff-Eröffnung kamen der 1. Beigeordnete der Verbandsgemeinde Wissen, Friedhelm Steiger und von der Verwaltung, Bernd Obelode. Sie überreichten die offizielle Medaille des Deutschen Leichtathletik-Verbandes und wünschten den Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Erfolg und Gesundheit.

Der Lauftreff Wissen ist offen für alle, es ist kostenlos, man braucht keine Mitgliedschaft in einem Sportverein. Geeignet für Familien ist es auch, es hat auch Spaßfaktor, wenn man gemeinsam sportlich in den Sonntag startet.



AK-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Fitness und Gesundheit, keine sportlichen Höchstleistungen stehen im Vordergrund. Übungsleiterin Brigitte Morjan und Übungsleiter Frank Müller, beide ehrenamtlich im Dienst des Lauftreffs, achten auf die für jeden Teilnehmer passenden Übungen, zum Aufwärmen und natürlich beim Laufen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, jeder kann sonntags um 8.45 Uhr zum Wissener Stadion kommen und mitmachen. (hws)


Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Lauftreff Wissen startete in die neue Saison

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


"Regionale Wisserland": Die Leistungsschau präsentiert die Region im Kulturwerk

Wissen. Die Verbandsgemeinde Wissen freut sich daher auf die 11. Auflage mit neuen Trends und Angeboten des heimischen Gewerbes. ...

Kunst, Politik und Wein zum Weltfrauentag: Lesung im Atelier "Liese"

Daaden. Anlässlich des Weltfrauentages am 8. März lädt die SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler traditionell ...

L120/L277: Sanierung der Landesstraße an der Grenze zu Nordrhein-Westfalen ist abgeschlossen

Windeck/Region. Die Straßenbauarbeiten inklusive Markierung und der Erneuerung der Schutzplanken im vierten und letzten Bauabschnitt ...

Willkommen, kleine Maja! Schaltjahr-Baby mit Schaltjahr-Papa kommt in Kirchen zur Welt

Kirchen. Jede Geburt ist grundsätzlich ein Wunder, diese aber sogar eine kleine Sensation - wenn man die statistische Wahrscheinlichkeit ...

Vorsicht bei Erkältungsmedikamenten: Kombi-Präparate sind nicht immer geeignet

Region. Sie sind in der Regel ohne ärztliche Verordnung erhältlich und gerade in der jetzigen Erkältungszeit oft sichtbar ...

AKTUALISIERT: Wochenendhaus stand in Mudersbach in Flammen

Mudersbach. Wie die Polizeiinspektion Betzdorf berichtete, stand ein Wochenendhaus oberhalb des Friedhofs in der Bergstraße ...

Weitere Artikel


BUND pflanzte 25 Erlen

Kirchen-Wehbach. Schon seit mehreren Jahren betrachtet die BUND Ortsgruppe Betzdorf/Kirchen den Asdorfer Bach als ihr Schwerpunktgewässer ...

Landesjugendfeuerwehrtag beschloss neue Projekte

Wissen. Das Kulturwerk Wissen war diesjähriger Austragungsort der Landesjugendfeuerwehrversammlung. Knapp 100 Delegierte ...

Kevin Zimmermann auf Platz 3 beim Weltcup in Polen

Wissen. Vom 17. bis zum 20. April fand in Stettin, Polen, ein Weltcup der behinderten Schützen statt. An diesem Wettkampf ...

Kommunale Vereinigung wählte neuen Vorstand

Pracht. Die Kommunale Vereinigung in der Gemeinde Pracht (Wählergruppe Seidler) hat bei der diesjährigen Mitgliederversammlung ...

Neubau der Feuerfestindustrie offiziell eingeweiht

Höhr-Grenzhausen. Das europäische Kompetenzzentrum für Feuerfeste Werkstoffe und Technische Keramik in Höhr-Grenzhausen ist ...

Zaubern will gelernt sein

Altenkirchen. In den beiden Sommerwochen vom 29. Juli bis 2. August sowie vom 5. August bis 9. August findet jeweils von ...

Werbung