Werbung

Nachricht vom 28.04.2013    

Alte Herren Ellingen auf Erfolgskurs

Die Alte Herren SG Ellingen/Bonefeld/Willroth konnten ihr „Trauma“ SG 77 Neuwied bewältigen. Hatte die Mannschaft in den beiden letzen Partien (4:4 Remis und 1:5 Niederlage) gegen die Deichstädter noch kräftig Federn lassen müssen, überzeugte man nunmehr mit einem hochverdienten 4:0 Heimerfolg.

Willroth. Die AH Ellingen gingen beherzt in die Begegnung und zeigten von Beginn an, dass sie die Partie unbedingt gewinnen wollten. Hinten stand die Abwehr wie ein Bollwerk und vorne wirbelte die Offensivabteilung den Gegner mächtig durcheinander. In der 9. Spielminute markierte Uli Simon mit einem wuchtigen Kopfball, nach einer langgezogenen Ecke von Andreas Bahn, die 1:0 Führung im Grubenstadion Willroth.

Danach wurden drei hochkarätige Chancen ausgelassen, die Führung auszubauen. Erst in der 21. Spielminute verwandelte Andreas Bahn per Kopf eine maßgeschneiderte Flanke von Klaus Puderbach zum 2:0. Spätestens zu diesem Zeitpunkt war klar, dass die AH Ellingen den Gästen aus Neuwied in allen Belangen überlegen waren.



Nach dem Wechsel setzte Ellingen sein dominantes Spiel fort und agierte weiter nur im Vorwärtsgang. Zunächst netzte Jürgen Reinhard zum 3:0 und wenig später Markus Ehgartner zum Endstand von 4:0 ein. Insgesamt ein hochverdienter Sieg, der bei konsequenter Chancenverwertung leicht auch deutlich höher hätte ausfallen können. Schiedsrichter Werner Eul hatte die stets faire Partie sicher im Griff und verdiente sich eine Bestnote.

Es spielten: Thomas Fogel, Rene Strunk, Jürgen Huth, Werner Schug, Bernd Kambeck, Andreas Bahn, Christof Lück, Uli Simon, Werner Müller, Achim Rämer, Markus Ehgartner, Thomas Helten, Jürgen Reinhard, Klaus Puderbach


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Kommentare zu: Alte Herren Ellingen auf Erfolgskurs

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Workshop für Vereinsaktive: "Schritte in die digitale Zukunft"

Altenkirchen. Unter dem Motto „Sitzungsprotokolle, Absprachen festhalten und andere Vereinsangelegenheiten – so können digitale ...

Erneut internationaler Erfolg der Wissener Luftgewehr-Auflageschützen

Wissen. Geschossen wurden maximal acht Durchgänge je 40 Schuss auf elektronische Scheiben mit Zehntelwertung von denen die ...

Spende für Ahrweiler: St. Sebastianus Schützenbruderschaft Schönstein hilft

Wissen. In Erinnerung an die sehr freundliche Aufnahme durch diese Gesellschaft und das mittelalterliche Flair dieser Stadt ...

Selbacher Backes erstrahlt in neuem Glanz

Selbach. Die Schützenbruderschaft St. Hubertus sah in diesem Umbruch, den der Abbruch des Backes mit sich brachte, eine Chance ...

Die Kleine Pechlibelle ist Libelle des Jahres 2022

Region. Libellen als Augentiere haben ein viel differenzierteres Farbensehen als wir Menschen. Sie haben viel mehr Farbrezeptoren ...

Sonderpreis der Ministerpräsidentin für „Projekt „Lebenslust trotz(t) Krebs“

Neuwied. Die Vorstandsmitglieder hatten ihre 29 Gruppen dazu aufgerufen, zum Thema LEBENSLUST einen kurzen Videoclip zu drehen. ...

Weitere Artikel


25 Jahre Bäckerei Jörg Blatter

Katzwinkel. Eine Urkunde erhielt Bäckermeister Jörg Blatter für 25 Jahre Geschäftsführung von der IHK Koblenz. Angefangen ...

Netzausbau soll bald starten

Kreisgebiet. Der Dortmunder Übertragungsnetzbetreiber Amprion hat in dieser Woche seine Entscheidung über die Antragstrasse ...

Die Jugendfeuerwehr Steinebach feiert Geburtstag

Steinebach. 40 Jahre Jugendfeuerwehr Steinebach - der runde Geburtstag wird gebührend gefeiert. Am Samstag, 4. Mai, 11 Uhr ...

Birnbach lädt erneut zum Konzert

Birnbach. Kaum ist das eine Konzert verklungen, gibt es in der evangelischen Kirche in Birnbach schon das nächste: am Sonntag, ...

JSG Selbach im Finale um Rheinlandpokal

Selbach. Die B-Juniorinnen der JSG Selbach erreichen in einer tollen und überlegen geführten
Halbfinalbegegnung gegen MSG ...

VfL Kirchen startet in die Faustballfeldsaison 2013

Kirchen. Mit der Teilnahme der VfL Mädels an den Deutschen Meisterschaften endet auch die Hallenrunde 2012/2013 im Faustball. ...

Werbung