Werbung

Nachricht vom 13.05.2013    

IPA Betzdorf besuchte Freunde in Krapkowice

Die International Police Association (IPA), Verbindungsstelle Betzdorf besuchte die polnischen Freunde in Krapkowice. Ein besonderes Treffen hatten die polnischen IPA-Mitglieder organisiert. So gab es unter anderem einen Besuch im berühmten Wallfahrtsort Tschenstochau.

Das Foto zeigt die eingeladenen IPA-Mitglieder mit den polnischen Gastgebern vor der dortigen Polizeidienststelle in Krapkowice. Foto: pr

Betzdorf/Krapkowice. Die IPA Verbindungsstelle Betzdorf im Landkreis Altenkirchen unterhält auch mit Unterstützung des Landkreises Altenkirchen seit mehr als 10 Jahren freundschaftliche Kontakte zu den polnischen Polizeibeamten des Partnerkreises in Krapkowice/Polen.

Mehrfach wurden in der Vergangenheit einander schon Besuche abgestattet und in der vergangenen Woche reiste wieder eine Delegation der IPA Betzdorf nach Polen. Die polnischen Freunde hatte wieder ein abwechslungsreiches Programm organisiert.

Zusammen mit anderen Polizeikollegen aus Ungarn, Slowenien, Kroation, Großbritannien sowie einem Kollegen aus Kanada wurde der weltberühmte Wallfahrtsort Tschenstochau/Jansa Gora besucht. Dort steht mit 14 Metern Höhe die weltgrößte Papststatue. Millionen Pilger besuchen jährlich die Statue sowie die "Schwarze Madonna" in der dortigen Klosteranlage.



Am polnischen Nationalfeiertag wurde an der örtlichen Gedenkveranstaltung teilgenommen. In einem Festzelt in Krapkowice präsentierte sich jede IPA Verbindungsstelle, über die verschiedensten Medien zeigte man die jeweiligen Besonderheiten seiner Heimat.
Weiterhin wurde eine Schifffahrt auf der weitgehend unberührten Oder angeboten.
Neben allen Programmpunkten blieb Zeit, viele Gespräche untereinander zu führen, und es wurden bereits Gegenbesuche vereinbart und neue Adressen ausgetauscht. (Hem)


Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Hochwasser an Saar und Mosel: Bereitschaft aus Altenkirchen, Neuwied und Westerwald rückte aus

Region. Vor der eigentlichen Alarmierung wurden die Brand- und Katastrophenschutzinspekteure der beteiligten Landkreise von ...

VG Altenkirchen-Flammersfeld ehrt Sportler, Mannschaften und Ehrenamtler

Altenkirchen. Sie sind allesamt Vorbilder, die am Freitagabend (17. Mai) jeweils eine Urkunde für ihre sportlichen Leistungen ...

Neues Gesicht der Blutspende in Friesenhagen: Generationenwechsel im Blutspendeteam

Friesenhagen. Der Kern des bisherigen Blutspendeteams, bestehend aus Elfriede Kappenstein, Bärbel Wildt und Hans Peter Ebach ...

Bätzing-Lichtenthäler und Diedenhofen: Kreis Altenkirchen profitiert von Rekord-Bildungsprogramm

Kreis Altenkirchen. Acht Schulen im Kreis Altenkirchen profitieren ab dem 1. August 2024 vom Startchancen-Programm, das von ...

Verkehrsdelikte und Diebstahl: Betzdorfer Polizei berichtet von mehreren Vorfällen

Region. In der Nacht von Donnerstag (16. Mai) auf Freitag (17. Mai) kam es in Kirchen (Sieg) zur Sachbeschädigung. Die betroffene ...

Erfolgreicher Auftakt bei den Landesverbandsmeisterschaften für Wissener Schützenverein

Wissen. Nach Ablauf der ersten zwei Wettkampfwochen kann nun bereits ein positives Resümee gezogen werden. In diesem Zeitraum ...

Weitere Artikel


Rettungshundestaffel sucht neue Mitglieder

Hamm. Die Facheinheit Rettungshunde/Ortungstechnik (RHOT) der Freiwilligen
Feuerwehr Hamm sucht neue Mitglieder. Die Hundeführer ...

Die "Barbaraschleife" umrundet Betzdorf

Betzdorf. Die DJK-Betzdorf präsentiert einen neuen Rundweg für Wanderer und Mountainbiker, eine tolle Idee mit Vorbildcharakter.
„Öfter ...

Baubeginn an der Siegbrücke in Kirchen

Kirchen. Am Dienstag, 21. Mai beginnen die Bauarbeiten am dem sanierungsbedürftigen Brückenbauwerk über die Sieg im Zuge ...

A-Jugend des JSG Betzdorf/Wissen ist Meister

Wissen/Betzdorf. Siegreich endete die Meisterschaft 2012/2013 für die Handeballer der A-Jugend der JSG Betzdorf/Wissen. Auch ...

VfL Kirchens U16-Faustballer werden Landesmeister

Kirchen. Am vergangenen Samstag fand im Molzbergstadion in Kirchen der erste Spieltag der Verbandsliga Mittelrhein-Rheinhessen ...

Frühlingsfest lockte die Besucher nach Betzdorf

Betzdorf. Regenschirme und warme Jacken, das waren am Sonntag die wichtigsten Mitbringsel zum Frühlingsmarkt, denn Petrus ...

Werbung