Werbung

Nachricht vom 14.05.2013    

SPD-Kreisverband feiert 150 Jahre

Das 150-jährige Parteijubiläum feiert der SPD-Kreisverband mit einer Festwoche vom 21. bis 25. Mai. Fotoausstellung, Festakt, Wanderungen und ein historischer Vortrag runden die "Woche der Sozialdemokratie" im Kreis an unterschiedlichen Orten ab.

Kreis Altenkirchen. Der 23. Mai 1863 gilt als Geburtsstunde der deutschen Sozialdemokratie. An diesem Tag gründete sich in Leipzig der „Allgemeine Deutsche Arbeiterverein“.
Der SPD-Kreisverband und seine Ortsvereine feiern das 150-jährige Parteijubiläum im Rahmen einer „Woche der Sozialdemokratie“ vom 21. bis 25 Mai. „Mit einem abwechslungsreichen und unterhaltsamen Angebot wollen wir zeigen, wie vielseitig unsere Partei ist“, erklärt dazu der SPD-Kreisvorsitzende Andreas Hundhausen.

Folgende Termine finden im Kreis Altenkirchen statt:

• 21. Mai, 18 Uhr, Stadthalle Altenkirchen: Vernissage zur Fotoausstellung

• 22. Mai, 18 Uhr, Heimatmuseum Kirchen: Historischer Vortrag

• 23. Mai, 19 Uhr, KulturHausHamm: Festakt „150 Jahre SPD“ mit Gastrednerin MdB Sabine Bätzing-Lichtenthäler



• 24. Mai, 16.30 Uhr, Gemeindebüro Niederfischbach (Fischbacherhütte): Grubenwanderung mit anschließendem Grillabend an der Grillhütte im Otterbachtal

• 25. Mai, 11 Uhr, Stadthalle Altenkirchen: Fotoausstellung, ab 14 Uhr Finissage mit dem SPD-Chor Siegen-Weidenau

• 25. Mai, 16 Uhr, Stadthalle Altenkirchen: Stadtrundgang „auf den Spuren der Bürgermeister“

Die Kreis-SPD weist darauf hin, dass alle Termine öffentlich sind. Um eine vorherige Anmeldung zu den jeweiligen Veranstaltungen wird gebeten. Entweder per E-Mail an 150jahre@spd-ak.de oder telefonisch unter 02741-970388. Dort gibt es auch weitere Informationen zur Festwoche.



Kommentare zu: SPD-Kreisverband feiert 150 Jahre

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Horhausen: Augenzeugenhinweis führt zur Entdeckung von betrügerischem Kennzeichen

Horhausen. Der Zeuge berichtete, dass er einen Pkw mit Verbrennungsmotor bemerkt hatte, an dem auffälligerweise das amtliche ...

Nach Flut: Mysteriöse Knochenfunde während Müllsammelaktion in Sinzig-Bad Bodendorf

Sinzig. Am Samstagvormittag stießen Teilnehmer einer Müllsammelaktion auf etwas Ungewöhnliches: Sie fanden Knochen unbekannten ...

Letzter Bauabschnitt der Rathausstraße beginnt: Umleitungen und neue Infrastruktur in Sicht

Wissen. Der letzte Bauabschnitt beim Ausbau der Rathausstraße hat begonnen. Die angekündigte Straßensperre wurde am Donnerstag ...

Mahnwache in Hamm: Zwei Jahre Krieg in der Ukraine sind zwei Jahre zu viel

Hamm. Nur langsam kommen Menschen an diesem Samstagnachmittag (24. Februar) auf dem Synagogenplatz in Hamm zusammen. Nur ...

Premiere in Herdorf: Hobbyturnier der Männerballette lockt Tanzgruppen aus der Region

Herdorf. Die Karnevalsgesellschaft Herdorf hat bekannt gegeben, dass am Samstag, 9. März, ab 18.11 Uhr ein erstmaliges Hobbyturnier ...

Motorradausstellung 2024 des MC Daadetal lockt ins Wissener Kulturwerk

Wissen/Daaden. Mit dem Wissener Kulturwerk hat der MC Daadetal eine optimale Location für seine Motorradausstellung - erstmals ...

Weitere Artikel


Heimische Sportler hatten viel Erfolg

Altenkirchen-Honneroth. Insgesamt 14 Kämpfer von "Sporting Taekwondo" reisten unter Leitung von Eugen Kiefer mit ca. 400 ...

Kirchens U14 Mannschaft startet positiv in die Saison

Dörnberg. Am vergangenen Sonntag startete die Saison der U14 Faustballer des Turnverbandes Mittelrhein/Rheinhessen in Dörnberg. ...

VfL Faustballerinnen erwischten einen perfekten Start

Kirchen. Der 11. Mai war für die Faustballer aus Kirchen ein Großkampftag auf dem Molzberg. Neben den männlichen U16 Spielern, ...

Schlagerduo Zweifach auf Erfolgskurs

Herdorf. Der deutsche Musikmarkt hat seit letztem Jahr ein Gesangsduo, das bereits über 700 öffentliche Auftritte mit einer ...

Neues Nachsorgeangebot an Kinderklinik

Siegen. Die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache. Über 1.500 Früh- und Neugeborene, Kinder und Jugendliche aus der Region ...

Anerkennung für 50 Jahre Meisterschaft

Koblenz. 1963 – ein Jahr voller Ereignisse, die lange nachwirken: Bundeskanzler Konrad Adenauer und der französische Präsident ...

Werbung