Werbung

Region |


Nachricht vom 03.03.2008    

Junger Rehbock lief in einen Pkw

Zum Verhängnis wurde einem jungen Rehbock am Sonntag, 2. März, der Wechsel über die B 8 in Höhe des Michellbacher Schützenhauses. Er lief in einen Pkw und wurde sofort getötet. Der Fahrer kam mit dem Schrecken davon.

rehbock lief in pkw

Michelbach. Der kurze Sprung auf die gegenüberliegende Straßenseite der B 8 in Höhe des Michelbacher Schützenhauses endete für einen jungen Rehbock tödlich. Ein Mann befuhr die B 8 von Altenkirchen kommend in Richtung Gieleroth bei beginnender Dämmerung am späten Sonntag Nachmittag. Aus dem lichten Baumbestand auf der linken Fahrbahnseite brach plötzlich ein Rehbock hervor und setzte über die Straße. Die Bremsaktion des Fahrers kam um Bruchteile zu spät. Mitten in Frontbereich, am Nummernschild, wurde das Tier an den Beinen erfasst und über den Wagen nach rechts in den Straßengraben geschleudert. Am Auto entstand leichter Sachschaden, der Fahrer war geschockt und der Rehbock auf der Stelle tot. (wwa) Foto: Wachow



Interessante Artikel




Kommentare zu: Junger Rehbock lief in einen Pkw

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Kirchenmusikalische Andacht zum Advent

Horhausen. Teilnehmende Chöre sind der Singkreis aus Horhausen, die Kirchenchöre aus Neustadt und Horhausen sowie der Kinderchor. ...

Tag der offenen Tür am Kopernikus-Gymnasium in Wissen

Wissen. Während des Vormittags präsentieren sich alle Fachschaften und zahlreiche Arbeitsgemeinschaften in Mitmach-Projekten ...

Wieder Vandalismus in der Ortsgemeinde Pracht

Die Straßenkarte im Buswartehäuschen in Wickhausen (Grubenstraße) wurde zerstört. Auch wurde das Verkehrsschild an der Bahnunterführung ...

Zuschuss zur Renaturierung: Die Heller wird wieder ökologisch

Kreis Altenkirchen. Es fehlt nicht mehr viel, und die Heller ist von der Quelle bis zur Mündung in die Sieg bei Betzdorf ...

Babysitter-Kurs beim DRK: Lehrgang zum 25. Mal abgeschlossen

Altenkirchen. Jugendliche ab 16 erhalten vom DRK einen Babysitter Ausweis und können auf Wunsch in Familien vermittelt werden. ...

KAB in Birken-Honigsessen lädt zur 104. Barbarafeier

Birken-Honigsessen. Die Feier beginnt um 10.30 Uhr mit der heiligen Messe in der Pfarrkirche St. Elisabeth. In diesem Jahr, ...

Weitere Artikel


Erfolgreiche Angelsaison für den ASV

Altenkirchen. Mit seiner Jahreshauptversammlung im Stadthallen-Restaurant eröffnete der Angelsportverein Altenkirchen das ...

Haus&Grund informierte Mitglieder

Betzdorf. Ein überaus lebhaftes Echo fand die jüngste Mitgliederversammlung des Haus- und Grundeigentümervereins Kreis Altenkirchen ...

"Schlecker-Räuber" mit Brille

Region. Ein unmaskierter Serientäter hat seit Januar 2007 insgesamt 28 Schlecker-Filialen in den drei Bundesländern Hessen, ...

"Emma" stoppte auch den "Vectus"

Altenkirchen. Am Samstag musste die Feuerwehr Löschzug Altenkirchen ihre Hilfstätigkeiten kurzfristig auf die Schienen verlegen. ...

Familienabend im Bürgerhaus Daaden

Daaden. Der diesjährige bunte Familienabend der Daadetaler Knappenkapelle findet am Samstag, 8. März, ab 20 Uhr im Bürgerhaus ...

Fahrer aus Klein-Lkw geschnitten

Kirchen. Der 44-jährige Fahrer eines nicht beladenen Lkw Mercedes Langholz-Transporters befuhr am Montag, 3. März, gegen ...

Werbung