Werbung

Region |


Nachricht vom 03.03.2008    

Junger Rehbock lief in einen Pkw

Zum Verhängnis wurde einem jungen Rehbock am Sonntag, 2. März, der Wechsel über die B 8 in Höhe des Michellbacher Schützenhauses. Er lief in einen Pkw und wurde sofort getötet. Der Fahrer kam mit dem Schrecken davon.

rehbock lief in pkw

Michelbach. Der kurze Sprung auf die gegenüberliegende Straßenseite der B 8 in Höhe des Michelbacher Schützenhauses endete für einen jungen Rehbock tödlich. Ein Mann befuhr die B 8 von Altenkirchen kommend in Richtung Gieleroth bei beginnender Dämmerung am späten Sonntag Nachmittag. Aus dem lichten Baumbestand auf der linken Fahrbahnseite brach plötzlich ein Rehbock hervor und setzte über die Straße. Die Bremsaktion des Fahrers kam um Bruchteile zu spät. Mitten in Frontbereich, am Nummernschild, wurde das Tier an den Beinen erfasst und über den Wagen nach rechts in den Straßengraben geschleudert. Am Auto entstand leichter Sachschaden, der Fahrer war geschockt und der Rehbock auf der Stelle tot. (wwa) Foto: Wachow



Kommentare zu: Junger Rehbock lief in einen Pkw

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Erstes Fazit: Gastronomie erholt sich kaum von Corona-Krise

Die Gastronomie ist unter Auflagen wieder geöffnet. Das Fazit nach wenigen Tagen fällt ernüchternd aus. Die Umsätze pendeln sich auf niedrigem Niveau ein und reichen so gut wie nicht aus, die Kosten zu decken. Die während des Corona-Lockdown vielfach geäußerte Sympathie von Kunden "Wenn wir wieder in Dein Restaurant kommen können, sind wir da" bleibt auf der Strecke. Ein erstes erschreckendes Fazit wurde am Freitag (22. Mai) in Marienthal gezogen: Die Branche nagt (noch) am Hungertuch.


17-Jährige wird beim Joggen von Baumstamm überrollt

Zu einem ungewöhnlichen Unfall in einem Waldgebiet in Herdorf kam es am Freitag, 22. Mai, gegen 19 Uhr. Dabei wurde eine 17-jährige Läuferin von einem Baumstamm überrollt und verletzt.


Zeugen gesucht: Unbekannter stiehlt hochwertiges Mountainbike

Ein bislang unbekannter Täter hat am 18. Mai gegen 8.30 an der Hauptstraße in Niederdreisbach ein Fahrrad gestohlen. Es handelt sich um ein hochwertiges Mountainbike der Firma TREK, der Sachschaden beträgt ca. 3.500 Euro. Die Polizei sucht Zeugen.


Bewohnerin im Haus St. Klara in Friesenhagen positiv getestet

Das Altenkirchener Kreisgesundheitsamt informiert am Sonntag über einen Covid-19-Fall in der Friesenhagener Wohn- und Pflegeeinrichtung Haus St. Klara: Eine Seniorin, die mit Hauptwohnsitz im Kreis Siegen-Wittgenstein gemeldet ist und deshalb in der dortigen Corona-Statistik geführt wird, ist hier Mitte Mai eingezogen.


Nicole nörgelt… über den Sperrmüll gegenüber

GLOSSE | Er tut mir ja fast ein bisschen leid. Morgen ist Sperrmülltag und dieses traurige Gesicht, mit dem er jetzt schon seit mindestens zehn Minuten neben dem Möbelstapel vor der Gerageneinfahrt steht, könnte einem fast ans Herz gehen. Aber seine Freundin ist unerbittlich.




Aktuelle Artikel aus Region


Kreisvolkshochschule setzt Online-Vortragsreihe fort

Altenkirchen/Kreisgebiet. Das Wissenschaftsprogramm „vhs.wissen live“ bietet die Möglichkeit, hochkarätige Vorträge von Experten ...

Kitas im AK-Land kehren zu eingeschränktem Regelbetrieb zurück

Kreis Altenkirchen. Für die schrittweise Öffnung der Kitas hatten das rheinland-pfälzische Bildungsministerium, die Kita-Träger ...

Neue Chirurgin im MVZ Betzdorf-Kirchen

Betzdorf. Das Spektrum der Medizinerin ist durch eine breite Grundausbildung und ihre langjährige Erfahrung breit gesteckt, ...

Senioren freuen sich über Regenbogen-Aktion der Post

Altenkirchen. Stefan Hausburg und Ingo Hofmann, Mitarbeiter der Deutsche Post DHL, überreichten einen Präsentkorb an Heimleiter ...

„Hate Speech“ machte den Auftat zur Online-Veranstaltung

Betzdorf. Über 20 Jugendliche und junge Erwachsene im Alter zwischen 12 und 23 Jahren hatten sich neben Fachkräften zum Thema ...

Eiche an der Langen Bank fiel der Trockenheit zum Opfer

Katzwinkel/Elkhausen. Noch im vergangenen Jahr wurde die Lange Bank samt Wanderschild vom Lange-Bank-Team mit den Porzhartfreunden ...

Weitere Artikel


Erfolgreiche Angelsaison für den ASV

Altenkirchen. Mit seiner Jahreshauptversammlung im Stadthallen-Restaurant eröffnete der Angelsportverein Altenkirchen das ...

Haus&Grund informierte Mitglieder

Betzdorf. Ein überaus lebhaftes Echo fand die jüngste Mitgliederversammlung des Haus- und Grundeigentümervereins Kreis Altenkirchen ...

"Schlecker-Räuber" mit Brille

Region. Ein unmaskierter Serientäter hat seit Januar 2007 insgesamt 28 Schlecker-Filialen in den drei Bundesländern Hessen, ...

"Emma" stoppte auch den "Vectus"

Altenkirchen. Am Samstag musste die Feuerwehr Löschzug Altenkirchen ihre Hilfstätigkeiten kurzfristig auf die Schienen verlegen. ...

Familienabend im Bürgerhaus Daaden

Daaden. Der diesjährige bunte Familienabend der Daadetaler Knappenkapelle findet am Samstag, 8. März, ab 20 Uhr im Bürgerhaus ...

Fahrer aus Klein-Lkw geschnitten

Kirchen. Der 44-jährige Fahrer eines nicht beladenen Lkw Mercedes Langholz-Transporters befuhr am Montag, 3. März, gegen ...

Werbung