Werbung

Region |


Nachricht vom 04.03.2008    

Christian Räder ist Innungsbester

Als Innungsbester absolvierte Christian Räder aus Helmenzen die Ausbildung zum Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik.

christian räder

Hemenzen. Christian Räder absolvierte als Innungsbester die Ausbildung zum Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik. Der junge Mann erlernte seinen Beruf im elterlichen Betrieb in Helmenzen. Zuvor hatte er bereits erfolgreich die Ausbildung zum Landmaschinen-Mechaniker absolviert. Jetzt strebt er die Absolvierung der Meisterprüfung in der Ganztagsschule in Koblenz an. (ari) Foto: team



Interessante Artikel




Kommentare zu: Christian Räder ist Innungsbester

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Elektronische Schießanlage für den KKSV Orfgen

Orfgen. Installiert wurden sieben moderne elektronische Schießstände der Firma DISAG aus Bamberg, bei denen die Trefferbestimmung ...

Kita-Kinder aus Pracht zu Besuch beim Tierarzt

Pracht. Nach einer netten Begrüßung und einer kleinen Führung durch die Praxis, wurden einige Instrumente vorgestellt, mit ...

Ehrenamtliches Engagement in der SGD Nord gewürdigt

Koblenz. Eva Ehrlich-Lingens engagiert sich schwerpunktmäßig im Bereich der Kommunalpolitik. Seit über 20 Jahren ist sie ...

Pestalozzi-Grundschule: Das nächste große Projekt der VG Altenkirchen

Altenkirchen. Es wird das nächste große Projekt, das die Verbandsgemeinde Altenkirchen viel Geld kostet. Die Sanierung der ...

Traditioneller Weihnachtsmarkt auf dem Dorfplatz

Katzwinkel-Elkhausen. Am 14. Dezember ab 16 Uhr gibt es Glühwein, Kinderpunsch, Backesbrot und allerlei kulinarische, selbst ...

Neue Schülerassistenten mit der Spielekiste im Einsatz

Hamm. Das Kooperationsprojekt der Sportjugend Rheinland-Pfalz und des Bildungsministeriums verfolgt das Ziel, Bewegungsangebote ...

Weitere Artikel


Klare Farben und Konturen

Püscheid. Bis zum 20 April sind die Kunstwerke des aus Emsdetten stammenden Kölner Malers Karl-Heinz Stapper noch im "Kunstraum" ...

Überraschung für verdiente Sänger

Widderstein. Zwei langjährige Sänger des Gemischten Chores Michelbach-Widderstein wurden in einer besonderen Feierstunde ...

Vier Ehrenmitglieder ernannt

Mehren. Der Vorsitzende des Gemischten Chores Mehren, Robert Haas, nahm im Rahmen der jüngsten Chorprobe die Gelegenheit ...

Vom schnellen Internet abgehängt

Kreis Altenkirchen. Sehr enttäuscht von der Deutschen Telekom ist Elke
Hoff. Die FDP-Bundestagsabgeordnete hatte sich bei ...

"Schlecker-Räuber" mit Brille

Region. Ein unmaskierter Serientäter hat seit Januar 2007 insgesamt 28 Schlecker-Filialen in den drei Bundesländern Hessen, ...

Haus&Grund informierte Mitglieder

Betzdorf. Ein überaus lebhaftes Echo fand die jüngste Mitgliederversammlung des Haus- und Grundeigentümervereins Kreis Altenkirchen ...

Werbung