Werbung

Nachricht vom 01.06.2013    

PC-Schrauberkurs der Jugendpflegen begeisterte

Mädchen und Jungen nutzten Ende Mai die Möglichkeit an dem von den Jugendpflegen Betzdorf und Kirchen veranstalten PC-Schrauberkurs teilzunehmen und dabei die Tiefen der Funktionalitäten des Computers bis ins Details kennen zu lernen.

Kleine PC-Bastler: beim PC-Schrauberkurs der Jugendpflegen Betzdorf und Kirchen konnten Mädchen und Jungen das Innenleben einer Computers näher kennenlernen. (Fotos: pr)

Betzdorf/Kirchen. Ende Mai boten die Jugendpflegen der Verbandsgemeinden Betzdorf und Kirchen einen PC-Schrauberkurs für Mädchen und Jungen in der Villa Kraemer in Kirchen an. Die Teilnehmer nahmen jeweils in Zweierteams einen PC Komponente für Komponente auseinander. Dazu wurde zunächst das Gehäuse geöffnet, dann wurden Teile wie Mainboard, Laufwerk, Festplatte, Arbeitsspeicher und Lüfter ausgebaut. Jedes Bauteil wurde in seiner Funktion einfach und verständlich erklärt. Zudem wurden mit kurzen Videos Details gezeigt, die man sonst nicht zu sehen bekommt. Stefan Weiß, der Kursleiter, erklärte komplizierte Begriffe und Sachverhalte anhand plausibler Beispiele. Daneben wurden sie anhand von Live-Demos lebendig dargestellt.



Nachdem der PC in seine Einzelteile demontiert worden war, wurde er Stück für Stück wieder zusammengestellt. Am Ende war es wieder einmal ein toller Motivationsschub, wenn der selbst zusammengebaute PC dann funktionierte und Betriebssystem, Treiber und Virenschutz installiert wurden. Schließlich wusste jeder Teilnehmer, wie ein PC (und damit auch ein Laptop) funktioniert und aufgebaut ist. Ziel des Kurses war es zudem, Probleme im Betrieb besser einschätzen zu können sowie die Sicherheit in der Bedienung zu steigern, indem auch Virenschutzsoftware sowie Firewalls besprochen wurden.


Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Polizisten im Dienst bespuckt und gebissen - Amtsgericht Altenkirchen verhandelte

Altenkirchen. Die Staatsanwaltschaft Koblenz warf der Angeklagten vor, im Dezember 2021 während eines Polizeieinsatzes mit ...

Westerwälder Rezepte: Erfrischender Sommerquark mit Heidelbeeren und Melone

Dierdorf. Das einfache Rezept mit wenigen Zutaten können auch Kinder zubereiten und nach eigener Vorstellung mit Fischen, ...

Erfolgreiche Premiere: Besucher-Forum wird zur After-Work-Bar

Nistertal. Den Gästen der schnell ausgebuchten Veranstaltung wurde mit Unterstützung eines professionellen Bar-Teams das ...

Saubere Sache: Grünschnittsammlung im Landkreis Altenkirchen erfreut sich großer Beliebtheit

Kreis Altenkirchen. Von der Hecke bis zum Baum - im Landkreis Altenkirchen nutzen zahlreiche Gartenbesitzer die Gelegenheit, ...

228 Absolventen der Sozialen Arbeit feiern Abschluss an der Universität Siegen

Siegen. Es ist ein bedeutendes Ereignis im akademischen Kalender der Universität Siegen: die feierliche Verabschiedung der ...

Erfolgreicher Abschluss der Weiterbildung zum Betriebsfachwirt und Betriebswirt an der BBS Wissen

Wissen. Die Anstrengungen zahlten sich aus: Nach zwei beziehungsweise vier Jahren schlossen die Studierenden der Fachschule ...

Weitere Artikel


Gesunde Zähne von Anfang an

Altenkirchen. Kürzlich besuchte Bettina Grothe, Referentin der Arbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege (AGZ) für den Kreis Altenkirchen, ...

Christoph Selbach ist König der St.-Sebastianus Schützen

Schönstein. Christoph Selbach holte mit dem 654. Schuss den hölzernen Königsvogel von der Stange und wurde neuer Schützenkönig ...

Riesenglück: Insassen unverletzt

Betzdorf. Am Freitag, 31. Mai, gegen 15 Uhr befuhr eine 32-jährige Fahrzeugführerin eines Pkw KIA in Betzdorf, die B62 von ...

Pfadfinder erlebten tolles Pfingstlager

Oberlahr. Pfingsten war es trocken, zumindest an der Steinbachtalsperre – dort verbrachten die Pfadfinder des Stammes Isenburg ...

Tennisabteilung der ASG zu Besuch in Düsseldorf

Altenkirchen/Düsseldorf. Die Tennistruppe der Tennisschule Lob, unter der Leitung von Tennistrainer Razvan Mihai, war am ...

Frisörsalon abschnitt-k1 eröffnet in Steimel

Steimel. Es wird die Bewohner des schönen Westerwaldortes Steimel freuen, ab dem heutigen Samstag haben sie vor Ort einen ...

Werbung