Werbung

Nachricht vom 04.06.2013    

Rengsdorf und Oberlahr kämpfen um den Aufstieg

Am Mittwoch (5.6.) steigt das Highlight der Saison für die Kicker des SV Rengsdorf. Um 19.30 Uhr findet auf dem Rengsdorfer Kunstrasenplatz das entscheidende Spiel in der diesjährigen Relegationsrunde zum Aufstieg in die A-Klasse statt.

Dieses Team hat es am Mittwochabend in der Hand, den Aufstieg des SV Rengsdorf in die A-Klasse zu erkämpfen.

Im letzten Spiel einer langen Saison trifft die Mannschaft von Trainer Erich Langhard auf den VfL Oberlahr.

Dabei ist die Ausgangslage klar: Dem SV Rengsdorf reicht nach dem verdienten 1:1 Unentschieden gegen den A-Ligisten SV Maischeid am vergangenen Sonntag ein weiterer Punkt auf heimischen Platz, um endlich in die A-Klasse und somit ins Kreis-Oberhaus aufzusteigen.

Die Mannschaft aus Oberlahr hingegen muss unbedingt gewinnen um ihrerseits doch noch aufzusteigen.

Auch wenn der SV Rengsdorf sich zum Ende der regulären Saison den einen- oder anderen kleinen Ausrutscher geleistet hat, so war man doch in den wichtigen Spielen gegen Heimbach und Maischeid wieder hellwach und konnte somit verdient gegen zwei starke Gegner punkten.

Beim „Unternehmen Aufstieg“ setzt der SV Rengsdorf voll auf die Unterstützung der Zuschauer und hofft, dass die Zuschauerzahlen der beiden ersten Relegationsspiele in Oberlahr und Maischeid auch am Mittwochabend gehalten- oder sogar noch übertroffen werden können.



Vorstand und Verein sind auf jeden Fall gut vorbereitet. So wird eigens für das Endspiel die Anlage hergerichtet und zusätzliche Parkplätze am Monte Mare bereitgestellt.

Somit steht einem erfolgreichen Rengsdorfer-Fußballabend bei sommerlichem Wetter nichts mehr im Wege, bevor sich alle Mannschaften in die wohlverdiente Sommerpause verabschieden und die Bauarbeiten für die Erweiterung des Clubhauses endlich beginnen können. Der SV Rengsdorf freut sich auf viele Besucher!


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Rengsdorf und Oberlahr kämpfen um den Aufstieg

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Workshop für Vereinsaktive: "Schritte in die digitale Zukunft"

Altenkirchen. Unter dem Motto „Sitzungsprotokolle, Absprachen festhalten und andere Vereinsangelegenheiten – so können digitale ...

Erneut internationaler Erfolg der Wissener Luftgewehr-Auflageschützen

Wissen. Geschossen wurden maximal acht Durchgänge je 40 Schuss auf elektronische Scheiben mit Zehntelwertung von denen die ...

Spende für Ahrweiler: St. Sebastianus Schützenbruderschaft Schönstein hilft

Wissen. In Erinnerung an die sehr freundliche Aufnahme durch diese Gesellschaft und das mittelalterliche Flair dieser Stadt ...

Selbacher Backes erstrahlt in neuem Glanz

Selbach. Die Schützenbruderschaft St. Hubertus sah in diesem Umbruch, den der Abbruch des Backes mit sich brachte, eine Chance ...

Die Kleine Pechlibelle ist Libelle des Jahres 2022

Region. Libellen als Augentiere haben ein viel differenzierteres Farbensehen als wir Menschen. Sie haben viel mehr Farbrezeptoren ...

Sonderpreis der Ministerpräsidentin für „Projekt „Lebenslust trotz(t) Krebs“

Neuwied. Die Vorstandsmitglieder hatten ihre 29 Gruppen dazu aufgerufen, zum Thema LEBENSLUST einen kurzen Videoclip zu drehen. ...

Weitere Artikel


ADAC-Vorsitzender Dieter Enders geehrt

Koblenz/Hamm. Mit einer „Bürgerurkunde der besonderen Art“ ehrte Polizeipräsident Horst Eckhardt dieser Tage den langjährigen ...

Konzert im SRS-Sportpark

Altenkirchen. SRS e.V. ist es gelungen zwei der erfolgreichsten christlichen Künstler zu engagieren. Am Samstag, 8. Juni ...

Leisere Güterzüge können kommen

Region. Der heimische Bundestagsabgeordnete, Erwin Rüddel, begrüßt die Entscheidung des Internationaler Eisenbahnverbandes ...

U18 Faustballerinnen werden Landesmeister

Kirchen. Am vergangenen Samstag fand der zweite Faustballspieltag der weibliche U18 und der Frauen in Weisel statt. An diesem ...

Um einige Erfahrungen reicher

Kirchen. Der zweite Spieltag der Jugend U12, der am vergangenen Sonntag in Koblenz stattfand, verlief für die Siegstädter ...

Neues Darlehensprogramm für Breitbandversorgung

Mainz. Optimierung der Breitbandversorgung in Rheinland-Pfalz: Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) bietet ...

Werbung