Werbung

Nachricht vom 08.03.2008    

Auf Messe über Neuheiten informiert

Die SHK-Messe in Essen besuchten jetzt über 50 Auszubildende der heimischen Heizungs- und Sanitärbetriebe. An Ort und Stelle konnten sie sich über Neuheiten informieren und so auf den neuesten Stand bringen.

messebesuch bbs

Betzdorf/Kirchen. Was für den Informatiker die CEBIT in Berlin ist, ist für den Heizungsplaner und Badeinrichter die SHK-Messe (Sanitär-Heizung-Klima) in Essen: Über 50 Auszubildende der heimischen Heizungs- und Sanitärbetriebe aus dem Kreis Altenkirchen konnten sich von Neuheiten in ihrem Bereich informieren und überzeugen. Seit Jahren wird der Besuch von den Oberstudienräten Thorsten Schneider und Manfred Ermert von der Berufsbildenden Schule Betzdorf-Kirchen organisiert. Für beide ist der Messebesuch nicht nur eine Ergänzung des Unterrichts, sondern eine Notwendigkeit, da sich die Informationsbeschaffung über den direkten Kontakt mit den Herstellerfirmen stark erweitert. Anlaufpunkt war auch die Firma Buderus (Wetzlar), die der BBS drei Heizkessel zur Ausstattung des neu aufgebauten Labors kostenlos überlassen hat. Buderus-Ansprechpartner Jörg Schepp (3. von links) hier eine Gruppe der Schüler über die verschiedenen Wärmepumpensysteme und Wärmepumpenregelungen.



Interessante Artikel




Kommentare zu: Auf Messe über Neuheiten informiert

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


US-Wahlen: Donald Trump und die Bedeutung für regionale Unternehmen

Koblenz. Bei einer Diskussionsveranstaltung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz haben sich deshalb am Montag prominente ...

E-Bikes und Co. ziehen in die ehemalige Zeeman-Filiale

Altenkirchen. Noch wirkt die Räumlichkeit ein wenig kahl. "Die Maler sind fertig, jetzt geht es daran, sich um die passende ...

Adventszauber in der „Sternschnuppe home & garden“

Eichelhardt. Bald ist es wieder so weit: Wenn die Tage kürzer werden und sich Eiskristalle am Fenster bilden, bereiten die ...

Gemeinsam für die Gewerbeflächenentwicklung

Mudersbach. „Wir haben im Herbst 2014 in eine neue Beschichtungsanlage investiert. Diese verfügt über eine Automatik-Kabine ...

Winterausstellung 2019 in der Galerie Handwerk in Koblenz

Koblenz. Rund 150 Aussteller, Kunsthandwerker, Gestalter und Künstler aus ganz Deutschland, zeigen mit etwa 3.000 ausgestellten ...

Digitalisierung im Handel: Ohne Verkäufer nach Ladenschluss einkaufen

Betzdorf/Künzelsau. WW-Lab-Inhaber Hartmut Lösch begrüßte in seinen Räumlichkeiten an der Viktoriastraße in Betzdorf, als ...

Weitere Artikel


Über 500 machten "Dreck weg"

Betzdorf. Was so alles in der Gegend herumliegt, ist schon erstaunlich. Das reicht von alten Reifen jeglicher Größe, Batterien, ...

Heidi Schürdt einstimmig bestätigt

Mammelzen. Auf der Jahreshauptversammlung des Frauenchores Mammelzen gab es einstimmige Voten für die Kandidaten zum neuen ...

MGV will Bandbreite erweitern

Mammelzen. Ein Jahr des Umbruchs, des Neubeginns und der Umstellung liegt zum Teil hinter den aktiven Sängern des Männergesangverein ...

"Alter Hase" lebte wieder auf

Mehren. Da war er plötzlich "auferstanden", der alte, verstaubte Osterhase von Luise Lenz aus Weyerbusch. Irgendwann, vor ...

Ein Stück gelebter Ökumene

Kreis Altenkirchen. Die ökumenische Zusammenarbeit der beiden großen Kirchen hat zahlreiche Facetten. Ein Bereich, in dem ...

SPD setzt auf Gemeinschafts-Tarif

Kreis Altenkirchen. Sehr zufrieden zeigte sich die SPD-Kreistagsfraktion in ihrer jüngsten Sitzung in Wissen, dass in einige ...

Werbung