Werbung

Nachricht vom 09.03.2008    

Langjährige Mitglieder geehrt

Langjährige Mitglieder des Verbandes ehrte jetzt der VdK-Kreisvorsitzende Günter Rödder in der Wiedhalle in Neitersen.

vdk-ehrungen in neitersen

Neistersen. Der Vorsitzende des VdK Kreisverbandes Altenkirchen, Günter Rödder (2. von rechts), und die Vorsitzende des Ortsverbandes Neitersen, Charlotte Vogler (rechts), ehrten in der Wiedhalle in Neitersen eine Reihe von langjährigen Mitgliedern mit den entsprechenden Ehrennadeln und dazugehörigen Urkunden und einen guten Tropfen. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden geehrt: Marga Staubus (Schöneberg und Fritz Stutz (Niederölfen). Beide waren wegen Krankheit nicht anwesend, ihnen werden Nadel und Urkunde nachgereicht. Für zehnjährige Mitgliedschaft wurden geehrt: Jenni Ulrich aus Obernau (3. von links), Klaus Fischer (links), Hilde Klein (5. von links), Jenny Triesch (4. von links), alle Neitersen, Anni Zöller aus Wissen (3. von rechts) und Irene Weber aus Walterschen (2. von links). Nicht anwesend waren Edith Barczyk (Neitersen), Hannelore Schmidt (Schöneberg), Elisabeth Bücher (Niederwambach) und Jürgen Buschulte (Fluterschen). Foto: Müller



Interessante Artikel




Kommentare zu: Langjährige Mitglieder geehrt

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Wissener Schützen blieben am dritten Wettkampfwochenende sieglos

Wissen / Weißandt–Gölzau. Nach der langen Anfahrt am Freitag, 8. November, ging die Mannschaft um 13.30 Uhr zum dreißigminütigen ...

Erfolgreicher Saisonstart des Schachkreises Altenkirchen

Altenkirchen. Besser lief es mit einem 4-4 Unentschieden beim 1. Heimspiel der Saison gegen den saarländischen Vertreter ...

Hospizvereins Altenkirchen e.V. lud zum Gedenkgottesdienst

Altenkirchen. Über 100 Gottesdienstbesucher waren der Einladung in die Ev. Christuskirche gefolgt und bekamen am Eingang ...

Wechsel im Vorstand der Brücke Altenkirchen e.V.

Betzdorf. Über die Entwicklungen in der Vereinsarbeit, der Jugend- und Straffälligenhilfe, berichtete Leiterin Kerstin Stahl. ...

Schützen feierten traditionsreiches Familienfest

Birken-Honigsessen. Doch bevor es an die Siegerehrung gehen sollte, stand ein weiterer wichtiger Programmpunkt der Familienfeier ...

neue arbeit e.V. - on tour

Altenkirchen/Tönning. Nach langer Planungsphase mit Anteilen von Vorfreude, Aufregung und Organisation ging es am Sonntag, ...

Weitere Artikel


Gerätehaus wird erweitert

Neitersen. Der Schulungsraum im Feuerwehrgerätehaus war voll besetzt, als der Vorsitzende des Fördervereins Freiwillige Feuerwehr, ...

Patrick Sippel führt den Hobbyclub

Beul/Heupelzen. Patrick Sippel ist neuer Vorsitzender des Hobbyclubs Heupelzen. Der HC veranstaltete eine gut organisierte ...

Rote Nelken von den "Roten"

Scheuerfeld. Anlässlich des Internationalen Frauentags am 8. März verteilten Mitglieder des Kreisverbandes Altenkirchen der ...

Jugend beim "Reinemachen" aktiv

Kettenhausen. Ortsbürgermeister Uwe Krauskopf hatte zum Samstag seine Mitbürger/innen zum großen "Hausputz" eingeladen. ...

Timo Martin bildet aus

Scheuerfeld. Landrat Michael Lieber bestellte auf dem Delegiertentag des Kreisfeuerwehrverbandes Altenkirchen in Berod im ...

Langjährige Aktive wurden geehrt

Berod. Das Beroder Bürgerhaus war am Freitagabend Forum für die Delegierten-Versammlung des Kreisfeuerwehr-Verbandes Altenkirchen. ...

Werbung