Werbung

Nachricht vom 19.06.2013    

4. DAN Ju Jutsu für Achim Mund

Anlässlich des 50-jährigen Vereinsjubiläums richtete der Budo-Club einen Lehrgang für Ju Jutsu Sportler aus. Im Rahmen der Veranstaltung wurde der Gründer der Ju Jutsu Abteilung und Trainer, Achim Mund mit dem 4. DAN und Urkunde geehrt.

Achim Mund vom Budo-Club Betzdorf erhielt den 4. DAN Ju Jutsu und Urkunde. Foto: Verein

Betzdorf. Zu seinem 50-jährigen Vereinsjubiläum richtete der Budo-Club Betzdorf kürzlich einen Landeslehrgang im Ju Jutsu aus. Trotz schönen Wetters und sommerlichen Temperaturen kamen 39 Ju Jutsu-Sportler aus Nah und Fern nach Betzdorf.

Mit Alexander Schladt (4.DAN Ju Jutsu) aus Boppard konnte zudem ein kompetenter und erfahrener Referent nach Betzdorf geholt werden, der aufgrund seiner langjährigen Erfahrungen in der Ausbildung von Sicherheitspersonal den Sportlern aller Gürtelgrade einen anspruchsvollen und abwechslungsreichen Lehrgang bot.

Eine besondere Note erhielt der Lehrgang zusätzlich dadurch, das mit dem Lehrgang die neuen Matten eingeweiht werden konnten in die der Verein investiert hat und die pünktlich zwei Tage vor Lehrgangsbeginn eintrafen.

Im Rahmen dieses Lehrgangs wurde Achim Mund, Trainer der Ju Jutsu - Abteilung des Budo-Club Betzdorf, vom extra angereisten Referent für Schulung und Technik des Ju Jutsu-Landesverbandes Andreas Kolbe die Urkunde zum 4. DAN Ju Jutsu überreicht.



Achim Mund betreibt seit 40 Jahren Ju Jutsu und gründete zusammen mit seinem Bruder Dieter Mund im Jahr 1979 die Ju Jutsu Abteilung des Budo-Club Betzdorf. Aufgrund seiner Erfahrungen, auch im Judo und Aikido, sowie ständiger Weiterbildung auf Lehrgängen vermittelt Achim Mund interessanten Ju Jutsu-Sport auf höchstem Niveau. Was sich sowohl an der ständig großen Trainingsbeteiligung als auch an den vielen Sportlern widerspiegelt, die Achim Mund vom ersten Trainingstag bis zu den Meistergraden geführt hat.
Der Vereinsvorstand, die Sportler und der Verband danken Achim Mund für sein großes Engagement und Verdienste um den Ju Jutsu Sport.


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: 4. DAN Ju Jutsu für Achim Mund

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Pflegeselbsthilfegruppe wird in Horhausen gegründet

Horhausen. „Langweilig, spießig, verstaubt – Menschen sitzen im Stuhlkreis und jammern. Dieses Bild von Selbsthilfegruppen ...

VfL Hamm/Sieg: Erfolgreicher Saison-Abschluss der F-Jugend

Hamm/Sieg. Das Trainerteam bedankte sich bei den kleinen Fußballstars mit einer Überraschung. Es hatte für jeden einen kleinen ...

Förderverein "Wir für Selbach": Vereinskultur und Tatendrang

Selbach. Die vom Schützenverein Selbach zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten boten einen gemütlichen Rahmen für die Veranstaltung ...

JSG Niederhausen/Niedererbach: Hallensaison-Auftakt für den Nachwuchs gelungen

Hamm. Im ersten Spiel konnte man mit 1:0 gegen eine gut aufgelegte Mannschaft aus Ingelbach drei Punkte einfahren. Den Siegtreffer ...

Vogel des Jahres 2022: der Wiedehopf

Region/Holler. Seit dem 18. November 2021 steht das amtliche Ergebnis fest: Mehlschwalbe, Bluthänfling, Feldsperling und ...

Ökologische Waldwende - Keine neuen Monokulturen im Wald!

Region. Die großflächigen Schäden in den deutschen Fichtenforsten ergeben eine dramatische Situation, bieten aber gleichzeitig ...

Weitere Artikel


Junge Union in der VG Daaden gegründet

Daaden. Unter den Augen des CDU-Landtagsabgeordneten Michael Wäschenbach gründete sich jüngst die Junge Union (JU) in der ...

Es drehte sich alles rund um Spargel

Die Landfrauen Hamm/Sieg unternahmen einen Ausflug mit dem Bus nach Geldern-Walbeck. Bei der dortigen Dorfführung erfuhr ...

Raiffeisen-Region mit neuem Senioren-Wegweiser

Region. Nachdem der vor zwei Jahren ins Leben gerufene Senioren-Wegweiser sehr gut angenommen wurde und bereits vergriffen ...

20 Kilometer Stau nach Lkw-Unfall auf A3

Gegen 16.45 Uhr verringerte ein Sprinter mit Anhänger die Geschwindigkeit auf dem rechten von drei Fahrstreifen verkehrsbedingt ...

Bätzing-Lichtenthäler besuchte "Alte Hütte"

Wissen. „Ich will wissen, was in den Betrieben vor Ort wichtig ist“, argumentiert Sabine Bätzing-Lichtenthäler für die regelmäßigen ...

100. Seepferdchenkurs – Jubiläum bei der DLRG Altenkirchen

Altenkirchen. Vergangenen Montag gab es bei der DLRG Ortsgruppe Altenkirchen wieder was zu feiern. Es wurde zwar kein Wettkampf ...

Werbung