Werbung

Kultur |


Nachricht vom 11.03.2008    

Quartett fährt zum Bundeswettbewerb

Tolle Platzierungen errangen Schüler der Kreismusikschule beim Landeswettbewerb "Jugend musiziert". Das Akkordeon-Quartett darf den Kreis Altenkirchen beim Bundeswettbewerb in Saarbrücken vertreten.

Jugend musiziert

Kreis Altenkirchen. Großen Jubel gab es am Wochenende bei den Teilnehmern der Kreismusikschule beim Landeswettbewerb "Jugend musiziert" in Mainz: Alle jungen Musiker gewannen einen der begehrten Preise. Sarah Hirschfeld (Klasse Michael Ullrich) und Lena Wagner (Klasse Simone Weitershagen) durften sich über einen zweiten Platz freuen, während sich Pianist Jonas Haubrich (Klasse Elmar Hüsch) einen dritten Platz sicherte. Ganz oben auf dem Siegertreppchen stand jedoch das Akkordeon-Quartett der Musikschule mit Inken Bettgenhäuser, Franziska Hähn sowie Katharina und Stefan Kölbach. Die vier jungen Leute aus der Klasse von Michael Wagner errangen einen hervorragenden ersten Preis und fahren im Mai zum Bundesbewerb nach Saarbrücken. Nun heißt es Daumen drücken, damit auch die dritte und schwerste Hürde "spielend" genommen werden kann.



Interessante Artikel




Kommentare zu: Quartett fährt zum Bundeswettbewerb

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Kultur


"Queen May Rock" in der Kulturhalle

"Queen May Rock" ist mehr als eine Tribute-Band. Nicht als „look-a like“-Band konzipiert bringen die fünf Profimusiker mit ...

Buchtipp: Kinderlachen – Vom Glück, lernen zu dürfen

Kroppach. Aber auf einzigartige Weise – man erlebt die Länder durch die Augen der Kinder. Der Leser wird mitgenommen auf ...

Heribert Schwan liest aus: Spione im Zentrum der Macht

Betzdorf. Günter Guillaume kam Willy Brandt ganz nah. Als der DDR-Agent enttarnt wurde, trat der Kanzler zurück – es war ...

Improtheaterabend und -workshop in der Kulturfabrik Kircheib

Jannis Kaffka, ehemaliger Mastermind der bekannten deutschen Popband Phrasenmäher und Nele Kießling, Mitgründerin und langjähriges ...

Street Life-Big-Band swingt mit Konzert-Show in die Festtage

Betzdorf. Tanzende Weihnachtsmänner, kurze Sketch-Einlagen und natürlich Musik, Musik, Musik, machte in den 60er Jahren eine ...

„One Voice for Children“: Benefizkonzert für Kinder

Altenkirchen. So vielfältig die Künstlerinnen und Künstler sind, so vielfältig ist auch das musikalische Repertoire an diesem ...

Weitere Artikel


Balance zwischen Familie und Betrieb

Region/Koblenz. Mehr als 60 Unternehmerfrauen im Handwerk trafen sich am 8. März, dem Internationalen Frauentag, im Kompetenzzentrum ...

Das Büffeln hat sich gelohnt

Kreis Altenkirchen. 39 Jungmusiker schlossen vergangenes Wochenende erfolgreich ihren D-Lehrgang in Kirchen ab. Unter der ...

Jusos sehen sich auf gutem Weg

Betzdorf. Ein umfangreiches Programm hatten sich die jungen Sozialdemokraten in Kreis Altenkirchen vorgenommen, als sie sich ...

Aktive Sänger hatten Feier

Oberwambach. Vor der Tür zeigte sich das Wetter von seiner recht unfreundlichen Seite, doch im Hüttchen, im Gerätehaus der ...

Wiedbachtaler äußerst erfolgreich

Neitersen. Die Wiedbachtaler Sportfreunde Neitersen zeigen sich mit Konstanz an der Vereinsspitze. Die Sportfreunde blickten ...

Sascha Koch erhielt Ehrenbrief

Wölmersen. Der Vertreter des Fußballverbandes Rheinland, Hans-Werner Röhrig (rechts), und der erste Vorsitzende des FHC Wölmersen, ...

Werbung