Werbung

Nachricht vom 27.07.2013 - 10:04 Uhr    

Euronics Orlik unterstützt das Tanzcorps

Das Wissener Tanzcorps der Karnevalsgesellschaft ist seit geraumer Zeit auf der Erfolgsspur. Schon lange wünsche sich die jungen Frauen eine neue anlage für das Training. Dieser Wunsch ging jetzt in Erfüllung, Christian Waltemathe von Euronics Orlik überreichte die Anlage.

Freude über die neue Anlage beim Tanzcorps und der KG Wissen. Foto: pr

Wissen. Die Mädchen vom Tanzcorps der Wissener Karnevalsgesellschaft freuen sich riesig, denn nun sind die Tage einer Uralt-Anlage für die Einspielung der Musik beim Training gezählt. Und das Training ist enorm wichtig, denn die Tänzerinnen um Trainierin Claudia Leidig haben sich bereits für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert.
Das Wissener Fachgeschäft, Euronics Orlik, erfuhr vom Wunsch und ließ sich nicht lange bitten. Christian Waltemathe übergab kürzlich eine Stereoanlage an die Vertreterinnen des Tanzcorps und den Vorstand der KG Wissen im Geschäft.

"Wir sind sehr dankbar für die Unterstützung, das ist wirklich toll", so Geschäftsführer Ingo Rolland. (hws)



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Euronics Orlik unterstützt das Tanzcorps

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Ausbildung in der Westerwald-Brauerei

Hachenburg. Zum Ausbildungsstart im August verstärken nun drei weitere junge Menschen das Azubi-Team der Westerwald-Brauerei: ...

Verbandsgemeinde Altenkirchen bietet Ausbildungsplätze in verschiedenen Fachbereichen an

Altenkirchen. Wir von den Kurieren haben dem Leiter der Personalstelle der Verbandsgemeinde Altenkirchen, Frank Schneider, ...

Aktionskreis Altenkirchen hatte Jahreshauptversammlung

Altenkirchen. Der Aktionskreis Altenkirchen hatte Jahreshauptversammlung. Vorsitzende Katja Lang konnte neben Bürgermeister ...

Wirtschaftsrat bei MANN Naturenergie

Langenbach. In den drei Bereichen Pelletsherstellung, Öko-Stromerzeugung durch das Biomassekraftwerk und Windkraftanlagen ...

Gute Bezahlung, gute Aussichten: Baubranche sucht Azubis

Kreisgebiet. Im Landkreis Altenkirchen haben Schulabgänger weiterhin gute Chancen auf einen Ausbildungsplatz im Bauhauptgewerbe. ...

Permanent haftende Aufkleber: Facettenreich und eindrucksvoll

Aufkleber befinden sich in den Auslagen von Bars, Cafés und Geschäften, dort schmücken sie auch oft die Wände, Fenster und ...

Weitere Artikel


Auf der Flucht vor den Rekordtemperaturen

Hamm/Kreis Altenkirchen. Was tun wenn die Hitze unerträglich wird? Natürlich Abkühlung suchen. Und wo ginge das im Kreis ...

DLRG veranstaltete erfolgreiches Zeltlager

Hamm/Sieg. Ferien- und Wasserspaß im Naturfreibad Thalhauser Mühle bei Hamm – auch das vierte Zeltlager der DLRG-Ortsgruppe ...

Hybrid-Rasensportanlage in Elkenroth eingeweiht

Elkenroth. „Fast 95 Jahre Hartplatz sind genug!“ Mit diesen Worten konnte Lothar Mockenhaupt, 1. Vorsitzender des SV „Hildburg“Elkenroth, ...

Ferienspaßaktion gefiel

Gebhardshain. Bei strahlendem Sonnenschein startete die diesjährige erste Ferienspaßaktion der Verbandsgemeinde Gebhardshain ...

Polizeipräsidium vollzog Führungswechsel

Region/Koblenz. In einer großen und dem Rahmen angemessenen Feierstunde vollzog Staatsminister Roger Lewentz am Freitag, ...

Rund 1800 demonstrierten in Herdorf gegen Zwangsfusion

Herdorf. Die Teilnahme an der Demonstration gegen die geplante Kommunalreform war groß und das trotz Urlaubszeit und der ...

Werbung