Werbung

Nachricht vom 16.08.2013    

Grünes Wirtschaften und Energiewende

Die Firma Conze GmbH in Roth öffnet ihre Räume für eine Veranstaltung am Donnerstag, 22. August zum Thema "Grünes Wirtschaften und Energiewende". Der Kreisverband Bündnis 90/Die Grünen lädt ein.

Roth. Der Kreisverband Altenkirchen Bündnis 90/Die Grünen Altenkirchen lädt am Donnerstag, 22. August, um 19 Uhr, alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer Veranstaltung u.a. mit dem Bundestagsabgeordneten Oliver Krischer, dem Bundestagskandidaten und bayerischen Landesvorsitzenden der Grünen, Dieter Janecek sowie Peter Müller, Vorstand der Genossenschaft maxwäll, zum Thema „Grünes Wirtschaften und Energiewende“ nach Roth ein.

Im Entwurf des grünen Bundestagswahlprogramms ist zu lesen: "Wir wollen, dass die Energiewende vom Testfall zum Erfolgsmodell wird". Aber wie soll dies erreicht werden, angesichts der von Schwarz-Gelb verursachten Probleme wie fehlender Netzanschlüsse für Offshore-Windparks, Kürzungen beim Erneuerbare Energien Gesetz, einem schwächelnden Offshore-Ausbau und fehlenden Investitionen in Speicher, hocheffiziente Kraftwerke, Wärmedämmung und Energieeinsparung?

Wie die Energiewende mit den Grünen gelingen soll, wird MdB Oliver Krischer anhand des gerade erschienen „grünen Energiefahrplans“ vorstellen. Welche Rolle die Energiewende in Bürgerhand nicht zuletzt im Kreis Altenkirchen übernehmen kann, wird an diesem Abend Peter Müller aufzeigen. Der Frage, wie wichtig neben den technischen auch soziale Innovationen und ein prinzipieller Kulturwandel im Umgang mit Ressourcen für eine nachhaltige Gesellschaft sind und wie dies mit „grünem Wachstum“ vereinbart werden kann, wird Dieter Janecek innerhalb der Diskussion nachgehen.
Zudem ist eine Vertreterin der Energieagentur Rheinland-Pfalz zu der Veranstaltung angefragt. Sie erläutert, wie die Energieagentur die Menschen im Land informiert, um die Energiewende gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern, den Unternehmen und Kommunen des Landes voranzubringen.
Moderiert wird die Diskussionsveranstaltung von Anna Neuhof (MdL, Rheinland-Pfalz)

Veranstaltung: „Grünes Wirtschaften und Energiewende“
Termin: 22. August um 19 Uhr
Ort: Conze GmbH, Rotherstraße 5, 57539 Roth
Veranstalter: Kreisverband Altenkirchen Bündnis 90/Die Grünen

Die Veranstaltung findet mit freundlicher Unterstützung der Firma Conze GmbH statt.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!


Kommentare zu: Grünes Wirtschaften und Energiewende

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Martinsmarkt lockte in die Wissener Innenstadt

Wissen. Seit mehr als 30 Jahren veranstaltet der Treffpunkt Wissen den Martinsmarkt in der Wissener Innenstadt. Auch in diesem ...

Berufliches Gymnasium und Höhere Berufsfachschule der BBS Wissen stellen sich vor

Wissen. Die Höhere Berufsfachschule wird an der BBS Wissen in den Fachrichtungen Sozialassistenz, Wirtschaft, Informationstechnik ...

Fachoberschule Gestaltung besucht die Kulturstadt Weimar

Altenkirchen. Das „Haus am Horn“ wurde für eine erste Ausstellung der Bauhaus-Schule aus den kubischen Bauelementen von Georg ...

Kinder schmücken wieder Wissener Weihnachtsbäume

Wissen. Die Kinder der Kindertagesstätten Lummerland (Leiterin Jutta Erner) und St. Katharina (Leiterin Martina Schramm) ...

Aufgepasst! Hunde in der dunklen Jahreszeit

Sehen und gesehen werden
Region. „Reflektierende Halsbänder, Brustgeschirre oder Leinen machen den Hund im Dunkeln sichtbar ...

Wartburg-Erklärung: Gesellschaften gedenken Genossenschaftsgründern

Hamm/Eisenach. Beide Gesellschaften sind dem Andenken an die großen Genossenschaftsgründer
des 19. Jahrhunderts verbunden: ...

Weitere Artikel


SoVD feierte Sommerfest

Werkhausen. Kürzlich organisierten die Mitglieder des SoVD (Sozialverband Deutschland) Ortsverbandes Weyerbusch-Raiffeisenland ...

Cafe "Trauer-Weide" startet

Altenkirchen. Der Hospizverein Altenkirchen e.V. startet mit dem Cafe "Trauer-Weide" in den Räumlichkeiten des Mehrgenerationenhauses ...

Orgelkonzert in Niederfischbach

Niederfischbach. Am Sonntag, 25. August, spielt Kreiskantor Alexander Kuhlo um 18 Uhr in der Evangelischen Kirche Niederfischbach ...

Marderhunde haben Nachwuchs - Namen und Paten gesucht

Birken-Honigsessen/Wissen. Drei gesunde Welpen machen seit einiger Zeit das Gehege der Marderhunde in der Trumler-Station ...

Vater-Sohn-Wochenende machte Spaß

Birnbach. In diesem Sommer veranstaltete die Evangelische Kirchengemeinde Birnbach erstmals ein "Vater-Sohn Wochenende" ...

Ab in die Wildnis

Molzhain. Vom 6. bis 8. September ist es wieder soweit. Der NABU „Gebhardshainer Land und Wissen“ veranstaltet seine schon ...

Werbung