Werbung

Nachricht vom 25.08.2013    

Bätzing-Lichtenthäler in Weyerbusch unterwegs

Auch kleine Firmen leisten Großes in der Region – aus diesem Anlass besuchte die heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler bei einem Tag in der Verbandsgemeinde Altenkirchen kürzlich verschiedene Firmen.

Sabine Bätzing-Lichtenthäler, MdB (Mitte) besuchte kleine Firmen, die Großes in der Region leisten. (Foto: pr)

Weyerbusch. „Die großen Betriebe sind natürlich besonders wichtig, weil viele Arbeitsplätze dort vorhanden sind. Die kleineren Betriebe verdienen es aber genauso, von uns unterstützt zu werden“, so Sabine Bätzing-Lichtenthäler, die jetzt mehrere Betriebe in der Verbandsgemeinde Altenkirchen besuchte.

Sie war zum „Tag in der Verbandsgemeinde“ unterwegs. Bereits um 6.30 Uhr sah sich die Abgeordnete bei der Firma INSPAD um, eine noch junge Firma, die sich im Metallbau schon einen Namen gemacht hat. Hier erfuhr Bätzing-Lichtenthäler, dass eine modulare Ausbildung, gerade für schwächere Schüler sinnvoll sei. Das stetig wachsende Unternehmen beklagte allerdings auch die schlechte Zahlungsmoral in der heutigen Zeit. Das sei für kleine Betriebe manchmal eine echte Herausforderung.



Danach besuchte die SPD-Abgeordnete eine neue Firma. MTAM gibt es erst seit zwei Monaten. Der Prokurist Andre Geuchel führte den prominenten Gast durch den noch jungen Betrieb.

Zwischen den Betriebsbesuchen klingelte die Abgeordnete an vielen Haustüren in der Verbandsgemeinde Altenkirchen, um sich den Bürgerinnen und Bürgern persönlich vorzustellen und ihnen eine gute Wahl zu empfehlen.


Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Kommentare zu: Bätzing-Lichtenthäler in Weyerbusch unterwegs

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Oberdreis wurde zum Mekka für Oldtimerfreunde

Oberdreis. Zum siebten Mal hatten die Young- & Oldtimerfreunde Oberdreis e.V. zum Treffen der mindestens 30 Jahre alten Autos ...

Malberg: Zu spät Abbremsen der Vorderfahrerin erkannt – Unfall

Region Am Samstag (13. August) befuhren gegen 13.12 Uhr eine 29-Jährige und ein 25-Jähriger mit ihren Autos hintereinander ...

Herdorf: Diebstahl eines Mountainbikes, unbekannter Täter hinterließ altes Fahrrad

Herdorf. Quasi im Austausch hinterließ der Täter ein schwarzes älteres Fahrrad an der Örtlichkeit. Bei dem entwendeten Fahrrad ...

Freibad Daaden: Begingen Erwachsene Hausfriedensbruch in Sonntagnacht (14. August)?

Daaden. Bei Eintreffen der Polizei hatte die Gruppe das Freibadgelände bereits wieder verlassen. Diese konnte wenig später ...

Wiese zwischen Niederhausen und Hohe Grete brannte - Feuerwehr griff schnell ein

Pracht-Niederhausen. Die Serie der Vegetationsbrände, die die freiwilligen Feuerwehren der Region seit Tagen in Atem hält, ...

Wiesenbrand in Streithausen: Feuerwehren konnten Schlimmeres verhindern

Streithausen. Der unsachgemäßen Umgang mit Grillbricketts auf einer Wiese wurde dem Verantwortlichen zum Verhängnis. Hierdurch ...

Weitere Artikel


CDU lud zum Infoabend zum Thema "Gesundheit im Alter"

Horhausen. „Der Gesundheitsbereich stellt gerade auf das Älterwerden der Menschen hin bezogen immer mehr und neue Forderungen ...

Industrie und Handel fordern: Abfallentsorgung muss privat bleiben

Region. Der Plan besitze das Potenzial, um eine sichere Abfallentsorgung unter marktwirtschaftlichen Bedingungen zu gewährleisten. ...

Berod erlebte 1001 Nacht

Berod. Der Beroder Sportplatz verwandelte ich am Sonntag in eine Märchenlandschaft. Auf dem Rasenplatz wurden von 15 Teams ...

Team Schäfer Shop auch auf der Radrennbahn erfolgreich

Betzdorf/Darmstadt. Frank Stühn vom RSC Betzdorf e.V. zeigte jetzt im Diatest-Velodrom, der 1893 erbauten und erst im Jahr ...

SG Ellingen serviert VfL Hamm ab

Ellingen. Trainer Thomas Kahler hatte sich ein ganz besonderes Konzept gegen die Mitaufsteiger aus Hamm ausgedacht. Die Jungs ...

Neuwieder Reiter erfolgreich bei Bezirksmeisterschaften

Die Dressurmannschaft (bestehend aus Neele Weitzel/ Dreamdancer; Christian Alsdorf/Loriot; Claudia Walter/ La Fleur; Natascha ...

Werbung