Werbung

Nachricht vom 03.04.2008 - 11:18 Uhr    

DTM-Wochenende für Bankkunden

Ein Wochenende bei den Deutschen Tourenwagen-Meisterschaften auf dem Hockenheimring haben Hannelore Engels und Liane Schneider bei der Westerwald Bank gewonnen.

dtm ww bank

Horhausen. Auf zur Deutschen Tourenwagen-Masters-Serie (DTM) heißt es für Hannelore Engels (2. von links) aus Krunkel und Liane Schneider (3. von links) aus Orfgen. Beide gewannen bei der Westerwald Bank jeweils ein Wochenende mit Übernachtung für zwei Personen beim DTM-Lauf am Hockenheimring. Ende Oktober ist es soweit. Dann können die Gewinner unter anderem die Fahrqualitäten des Neu-DTM-Fahrers Ralf Schumacher bewundern. Während die gebürtige Neuwiederin Liane Schneider bei der Preisübergabe in Horhausen dem dortigen Westerwald Bank-Geschäftsstellenleiter Michael Ramseger (rechts) und Kundenberater Thomas Schmidt (links) von früheren Ausflügen zum Nürburgring berichtete, konnte Hannelore Engels ihr Gewinnspielglück kaum fassen, hatte sie doch im letzten Sommer bei der Bank einen neuen Fernseher gewonnen.



Interessante Artikel




Kommentare zu: DTM-Wochenende für Bankkunden

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


TMD Friction: „Wir stellen uns auf Veränderungen ein“

Hamm/Sieg. Um die Stärkung des Industriestandortes Rheinland-Pfalz und um die Themen Energie, Mobilität und Personalgewinnung ...

Empfang der Wirtschaft im IPS Industriepark Etzbach gut besucht

Etzbachtal. Landrat Michael Lieber, der am 31. August in Rente geht meinte: „Ich habe heute nochmal das letzte Wort.“ Er ...

Neue Märkte – Neue Chancen: Kooperations- und Förderangebote

Montabaur. Eine wichtige Rolle spielen dabei auch die geschäftlichen Aktivitäten ausländischer Unternehmen. Das Bundesentwicklungsministerium ...

Kampagne für mehr Inklusionsfirmen in Rheinland-Pfalz

Neuwied. „Der Ausbau von Inklusionsarbeitsplätzen ist seit vielen Jahren ein wichtiges Ziel der Landesregierung“, so die ...

Löhne im Garten- und Landschaftsbau steigen um 5,75 Prozent

Kreisgebiet. Sie bauen Spielplätze, pflastern Wege und pflegen Parks: Für ihre Arbeit bekommen die 200 Garten- und Landschaftsbauer ...

Zu jedem Anlass den passenden Anzug

Der Anzug zur Hochzeit
Bei einer Hochzeit ist ein Anzug Pflicht. Eine Ausnahme besteht dann, wenn in der Einladung ...

Weitere Artikel


SSV Weyerbusch ein gesunder Verein

Weyerbusch. Der Präsident des Spiel- und Sportvereins (SSV) Weyerbusch, Friedhelm Kohl, zeichnete bei seinen Ausführungen ...

Spende an Kinderhospiz überreicht

Wissen. In der Adventszeit hatte man vor dem Rathaus in Wissen wieder ein Holzhäuschen aufgebaut. Zweimal in der Woche wurden ...

"Siegtal pur" diesmal abgespeckt

Region. Pünktlich zum feststehenden Termin, dem ersten Sonntag im Juli, findet der Fahrrad-Erlebnistag "Siegtal pur" statt. ...

Kirchener SPD: Positiver Trend

Kirchen. Gut besucht war die jüngste Jahres-Hauptversammlung des SPD-Stadtverbandes Kirchen im Bürgerhaus Wehbach. Trotz ...

Kreis-Chorverband optimistisch

Rosenheim. Den Blick nach vorne gerichtet, neue Ufer fest im Blick - das ist das Ziel des Kreis-Chorverbandes Altenkirchen. ...

Sinnvoller Umgang mit der Natur

Region. "Der weise und sinnvolle Umgang mit der Natur liegt im elementaren Interesse der Unternehmen" - so begrüßte Hans-Jürgen ...

Werbung