Werbung

Nachricht vom 11.09.2013 - 08:16 Uhr    

F-Jugend weiter erfolgreich

Mit einem Sieg gegen die Mannschaft des VfL Hamm ist die F-Jugend der JSG Schönstein/Wissen/Selbach/Mittelhof/Niederhövels weiter auf Erfolgskurs. Am Ende stand es 9:1 - eine tolle Leistung.

Foto: pr

Wissen-Schönstein. Die Erfolgsserie der neuen JSG Schönstein/Wissen/Selbach/Mittelhof/Niederhövels geht weiter.
Allerdings hatte man sich den Start etwas anders vorgestellt, denn bereits nach vier Minuten lag man, nach einer Reihe von individuellen Fehlern, gegen den Gast aus Hamm mit 0:1 zurück. Als hätte man dieses erste Gegentor in dieser Saison als „Hallo wach Effekt“ benötigt, spielte die Mannschaft von nun an wesentlich konzentrierter und ballsicherer. Der Ausgleich durch Luis Schneider war somit nur eine Frage der Zeit.
Nach weiteren Treffern von Dariyan Akyol und Nikolas Weber ging es mit einem beruhigenden 3:1 zur Halbzeit.
Die zweite Halbzeit begann dann genauso, wie die erste aufhörte, mit einem weiteren Tor von Nikolas Weber. Jetzt klingelte es im drei Minuten Rhythmus im Tor des VfL Hamm. Luca Ottersbach, Dariyan Akyol, Luis Schneider (2) und Mats Bruchertseifer trugen sich noch in die Torschützenliste ein und festigten somit den 9:1 Heimsieg.
Das Zuschauen bei Spielen der F-Jugendlichen lohnt sich für jedermann:
drei Spiele, drei Siege und ein Torverhältnis von 21:1 sprechen für sich.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: F-Jugend weiter erfolgreich

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Sie laufen und laufen: TuS Horhausen im Wettkampfmodus

Horhausen/Region. Der TuS Horhausen berichtet über eine Reihe von Veranstaltungen, an denen die Aktiven des Vereins in den ...

MGV „Sangeslust“ lädt zum Herbstfest ins Pfarrheim

Birken Honigsessen. Der Männergesangverein (MGV) „Sangeslust“ Birken-Honigsessen lädt wieder ein zum Herbstfest am Sonntag, ...

Die Bergkapelle lädt zum Oktoberfest in Birken-Honigsessen

Birken-Honigsessen. „O'zapft is!“ heißt es in Birken-Honigsessen am Samstag, dem 28. September. Die Bergkapelle „Vereinigung“ ...

Seniorenakademie besuchte Bendorf und Vallendar

Horhausen. Der Tagesausflug der Horhausener Seniorenakademie führte diesmal nach Bendorf und Vallendar zu den Schönstätter ...

Hachenburg war Ausgangsort der Fahrradtour des VfL Dermbach

Hachenburg. Bereits nach kurzer Fahrt erreichte die 15-köpfige Gruppe den Aussichtsturm Gräbersberg in Alpenrod, wo sich ...

Freie Wähler bestiegen Willrother Förderturm

Willroth. Die Freie Wähler Gruppe (FWG) Altenkirchen-Flammersfeld lud ihre Mitglieder zur Besichtigung des Förderturms der ...

Weitere Artikel


SPD-Boule Turnier trotz Regen

Fensdorf. Das regnerische Wetter am letzten Sonntag hielt die Teilnehmer am SPD-Boule-Turnier auf dem Fensdorfer Boule-Platz ...

Alarmübung an der BBS Wissen

Wissen. Reibungslos, rasch, geordnet und gut verlaufen, so lautet die einhellige Meinung der Beobachter und Verantwortlichen. ...

Kinder- und Jugendspiele Festival trotzte dem Wetter

Hamm. Veranstalter war der „Freundes- und Förderkreis der Deutschen Pfadfinderschaft (DPSG) Sankt Georg, Stamm St. Joseph ...

Flugplatzfest faszinierte Tausende

Katzwinkel. Über 3000 Luftsportinteressenten besuchten den Flugplatz Katzwinkel, um am jährlichen Flugplatzfest des SFC Betzdorf-Kirchen ...

SRS Sportpark bietet Tag der offenen Tür

Altenkirchen. Am Sonntag, 15. September, veranstaltet SRS e.V. einen besonderen Tag der offenen Tür auf der Glockenspitze.
Zahlreiche ...

Neuer Krimi wird vorgestellt

Wissen. Der Kriminalistenroman „Vingstblüten im Herbst“ ist nach, „Mörderischer Fastelovend“, „Eiskalt in Nippes“ und „Feuer ...

Werbung