Werbung

Nachricht vom 11.09.2013    

Erfolgreiches Wochenende für RSC-Betzdorf

Das vergangene Wochenende gestaltete sich für die Fahrer des RSC Betzdorf sehr erfolgreich. Tobias Lautwein schaffte einen guten sechsten Platz in Gießen, Björn Manthey sicherte sich den zweiten Platz im Rennen der C-Amateure und Till Neschen steigt mit seiner fünften Top Ten Platzierung nun in die B-Klasse auf.

Tobias Lautwein sicherte sich durch hervorragende Leistung den sechsten Platz beim Rennen in Gießen. (Foto: pr)

Betzdorf. Gleich an zwei Rennen nahmen die Betzdorfer Rennfahrer vom Team Schäfer Shop am vergangenen Wochenende teil. Während A-Fahrer Tobias Lautwein sich in Gießen in der KT-/A-/B-Klasse gegen Bundesligamannschaften wie Mapei Heizomat Bayern eindrucksvoll zur Wehr setzte, gelang seinen Teamkollegen im Rennen der C-Klasse ein Achtungserfolg.
Lautwein war als einer von wenigen Einzelstartern ins Rennen über die 64 Kilometer Rund ums Gießener Stadttheater gegangen. Durch seine smarte Fahrweise gelang es ihm, bei insgesamt 16 Wertungsrunden acht Punkte zu ersprinten, was ihm letztlich einen hervorragenden sechsten Platz bescherte.
Im Rennen der C-Amateure setzte Björn Manthey aus Kirchen dank wiederholt starker Mannschaftsleistung mit Platz Zwei ein Ausrufezeichen. Unterstützt von seinen Teamkollegen Stefan Linke und Christoph Ambroziak sowie seinem künftigen Teamkollegen Marvin Schmidt, der im kommenden Jahr zum Team Schäfer Shop stoßen wird, gelang es auf dem 800 Meter Rundkurs sogar einen Rundenvorsprung zu den übrigen Fahrern herzustellen. Manthey wurde schließlich Zweiter, Linke Neunter.
Die erfreulichste Nachricht kam indes aus Wuppertal. Till Neschen hatte bei Regenwetter 62 Kilometer in der C-Klasse zu absolvieren. Nachdem sich Sören Smietana vom Team Champion System X-Seven bereits zur Rennhälfte uneinholbar vom Feld abgesetzt hatte, ging es für die Verfolger um Platz Zwei. Neschen stellte seine Steuerkünste unter Beweis und sprintete auf schmierigem Untergrund auf Gesamtrang Vier. Nach bereits vier Top Ten Platzierungen in der laufenden Saison besiegelte er mit dieser fünften seinen Aufstieg in die B-Klasse. Nach dem Aufstieg von Frank Stühn ist das bereits der zweite Aufstieg im Jahr 2013 für die Betzdorfer.


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Erfolgreiches Wochenende für RSC-Betzdorf

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Westerwälder Online-Schaufenster


Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Task-Force beschließt Corona-Beschränkungen für ganzen Kreis

Die bisher nur für Teile der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld gültige Allgemeinverfügung des Kreises Altenkirchen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie wird auf das gesamte Gebiet des Landkreises Altenkirchen ausgedehnt. Die Beschränkungen gelten ab Donnerstag, 29. Oktober.


Westerwälder Rezepte: Bratkartoffeln mit Speck und Spiegelei

Heimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund wollen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald veröffentlichen – denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es: Bratkartoffeln mit Speck und Spiegelei. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.


Ermittlungen gegen Polizistin nach Schüssen auf 22-Jährigen

Die Staatsanwaltschaft in Koblenz ermittelt gegen eine Betzdorfer Polizeibeamtin, nachdem diese bei einem eskalierten Familienstreit in Alsdorf am Montagabend auf einen 22 Jahre alten Mann geschossen hatte. Der soll die Polizisten im Einsatz mit einem Messer bedroht haben, nachdem er zuvor drohte, seine Mutter und sich selbst umzubringen.


Bundeswehr unterstützt Gesundheitsamt in Altenkirchen

Seit Mittwochvormittag ist die Verstärkung der Bundeswehr für das Altenkirchener Gesundheitsamt tätig: Vier Soldaten und eine Soldatin des Artillerielehrbataillons 345 der 10. Panzerdivision aus Idar-Oberstein wurden zunächst beim Gesundheitsamt eingearbeitet.


Familienstreit eskaliert – Polizei schießt auf 22-Jährigen

Die Polizei in Betzdorf ist am Montagabend, 26. Oktober, zu einem Familienstreit in Alsdorf gerufen worden. Vor Ort eskalierte die Situation: Ein 22-Jähriger drohte damit, zunächst seine Mutter und dann sich selbst mit einem Messer umzubringen. Das teilte sie Staatsanwaltschaft am Dienstag auf Anfrage mit.




Aktuelle Artikel aus Vereine


Laufen, Springen und Toben mit Freddi dem Frosch

Wissen. Mitmachen können alle Kinder, die schon laufen können und noch keine drei Jahre alt sind. Los geht´s am 16. Januar ...

NABU: Fledermauswanderung und -balz in vollem Gange

Mainz/Holler. In der Zeit der Partnerwahl besetzen die Männchen der waldbewohnenden und fernwandernden Arten wie Abendsegler, ...

TuS 09 Honigsessen: Ehrenmitgliedschaft für Josef Böhmer

Birken-Honigsessen. Das TuS-Urgestein war langjähriger sehr erfolgreicher Jugend-Trainer (u.a. verpasste die A-Jugend in ...

Musikverein Dermbach freut sich über eine großzügige Spende

Herdorf. Nachdem die Stühle Anfang Oktober ausgeliefert wurden, erfolgte am vergangenen Donnerstag der obligatorische Fototermin. ...

Hohe Auszeichnung für den Wissener Reservistenchef

Betzdorf/Wissen. Unter dem Vorsitz des Prüfungsausschusses, Axel Wienand, und Manuel Hüsch von der mitprüfenden und dienstaufsichtsführenden ...

MWF Hygieneartikel & Bedarf will regionale Vereine unterstützen

Kirchen. Sven Weber ist seit 13 Jahren in unterschiedlichen Vereinen im Vorstand ehrenamtlich tätig. Auch Achim Meier ist ...

Weitere Artikel


Gemeinsamer Wandertag in Pracht

Pracht. Auch in diesem Jahr haben über 40 Teilnehmer am gemeinsamen Wandertag in Pracht teilgenommen. Start und Ziel war ...

Faustballer landen in Hagen zweimal auf dem Treppchen

Kirchen/Hagen. Mit einem ersten und einem dritten Platz beendeten die Faustballer des VfL Kirchen am 8. September in Hagen ...

Rüddel kritisiert rot-grüne Landesregierung

Kreisgebiet. Mit heftiger Kritik an der rot-grünen Landesregierung hat der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel ...

Interesse an gesundem Schulessen war sehr gering

Betzdorf. Die Christophorus-Grundschule ist seit 2002 eine Ganztagsschule und bietet ihren Schülerinnen und Schülern seitdem ...

Franziska Stahl meisterte Premiere

Katzwinkel/Elkhausen. Voller Stolz kehrten die Schützin Franziska Stahl und ihr Trainer Wolfgang Weber vom SV Elkhausen-Katzwinkel ...

Orchester der IGS Hamm musizierten erfolgreich in Bad Ems

Hamm/Bad Ems. Auf Einladung des Staatsbades Bad Ems spielten beide Orchester der Integrierten Gesamtschule (IGS) Hamm im ...

Werbung