Werbung

Region |


Nachricht vom 06.04.2008    

Müll einfach auf Zufahrt geworfen

Einfach in die Landschaft geworden: Unbekannte entsorgten auf dem Zufahrtsweg zum Modellflugpllatz zwischen Elkenroth und Nauroth illegal Müll. Die Polizei fahndet jetzt nach den Müllsündern.

unrat abgelagert

Elkenroth. Am Freitag, 4. April, wurde der Polizei in Betzdorf gegen 16 Uhr mitgeteilt, dass auf dem Zufahrtsweg zum Modellflugplatz zwischen Elkenroth und Nauroth, etwa 20 Meter neben der K 113, Müll abgelagert wurde. Ermittlungen vor Ort ergaben, dass es sich bei dem Müll um vier Sommerreifen der Marke Firestone (205/60), Teile eines Geschirrspülers "Whirlpool" ADP 905 und Kabelreste handelte.
Hinweise werden an die Polizei in Betzdorf, Telefon 02741/9260, erbeten. Foto: Polizei



Interessante Artikel




Kommentare zu: Müll einfach auf Zufahrt geworfen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Unterhaltsame Seniorenfeier im Birkener Pfarrheim

Birken-Honigsessen. Am Samstag (7. Dezember) fand ab 14 Uhr im mit Kerzen und Tannengrün weihnachtlich geschmückten Pfarrheim ...

Präventionskampagne der Unfallkasse lässt sich gut auf Feuerwehren übertragen

Warum halten Sie die Kampagne gerade jetzt für so wichtig?
Präsident Frank Hachemer: Wir beobachten immer wieder Entwicklungen ...

Adventszauber läutet Weihnachtszeit in Willroth ein

Eingeladen hatten die Ortsgemeinde und Willrother Vereine, FC Willroth 1925 e.V. und die KG Willroth e.V. mit ihren Möhnen ...

Liebe Leser, was war Ihr schönstes Erlebnis 2019?

Kurz vor Weihnachten und dem anstehenden Jahreswechsel blicken wir zurück auf die vergangenen Monate, die wieder einmal wie ...

MusiQSpace: Eine moderne Musikschule fördert Talente

Wissen-Schönstein. Schon mit 14 Jahren übte Stefan Quast, damals noch wohnhaft in Niederfischbach, fleißig an seinen Fähigkeiten ...

Sachbeschädigung, Körperverletzung, Fahren unter Drogen

Sassenroth: Sachbeschädigung am Wochenende zwischen Freitag, 29.11., 18 Uhr, und Sonntag, 01.12.19, 9 Uhr, in Sassenroth, ...

Weitere Artikel


Wie kam das Rad in den Wald?

Gebhardshain. Gegen 19 Uhr am Freitagabend, 4. April, meldete ein Verkehrs-Teilnehmer, dass zwischen Gebhardshain und Elben, ...

Handlauf bohrte sich in Pkw

Kirchen. Am Sonntag, 6. April, gegen 0.20 Uhr befuhr ein 20-Jähriger mit seinem Pkw in Kirchen die Siegstrasse aus Richtung ...

Musik aus Lateinamerkika

Wissen. Im Rahmen des Begleitprogramms zum großen Chorprojekt "Canto general" bietet die Volkshochschule Wissen am Freitag, ...

Pfadfinder bei Leistungsschau

Eichen. Den eigenen Weg finden – Pfadfinden ist mehr als ein Abenteuer, sondern für Kinder und Jugendliche eine Möglichkeit, ...

Wehner besuchte Musikschule

Güllesheim. Die private Jarola Musik- und Tanzschule in Güllesheim bietet ein großes und qualitativ hochwertiges Angebot. ...

Schiffe fahren vorüber

Region. In der Reihe der Ausstellungen im Wahlkreisbüro der heimischen BundestagsaAbgeordneten Sabine Bätzing in Dierdorf ...

Werbung