Werbung

Nachricht vom 07.04.2008    

Vorstandsmitglieder verabschiedet

Zwei langjährige und verdiente Mitglieder des FHC Wölmersen wurden jetzt uas dem Vorstand verabschiedet. Für ihre Arbeit erhielten Andreas Huget und Stefan Molzberger Dankeschönurkunden und Präsente.

wölmersen

Wölmersen. Der Vorsitzende des FHC Wölmersen, Karl Huget (2. von links), und sein Stellvertreter Sascha Koch (2. von rechts) verabschiedeten zwei langjährige Mitglieder des Vorstandes. Andreas Huget (links) war im Alter von 14 Jahren in den Verein eingetreten und hatte vor zehn Jahren das Ehrenamt des Schriftführers übernommen. Die Liebe verschlug den jungen Mann nach Schwickershausen, ein Örtchen in der Nähe von Bad Camberg, und daher musste er sein Amt an den Nagel hängen. Erst zwölf Jahre im Verein, aber ebenfalls zehn Jahre als Beisitzer im Vorstand war Stefan Molzberger (rechts). Beide sind seit jeher aktive Spieler und werden, sofern es die Zeit erlaubt, sich aktiv in den Verein einbringen. Der Vorstand überreichte ihnen Dankeschönurkunden und jeweils ein kleines Präsent. (diwa) Foto: Diana



Interessante Artikel




Kommentare zu: Vorstandsmitglieder verabschiedet

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


DLRG Betzdorf/Kirchen beweist sich bei Wellenwettkampf

Die Ortsgruppe Betzdorf/Kirchen nahm zum ersten Mal mit zwei Mannschaften an diesem Wettkampf teil. Das auserkorene Ziel ...

Hausarrest für Katzen?

Quirnbach. Katzen fressen auch Vögel, das stimmt, sie können lokal auch ein Problem sein, sie sind aber nicht für das Artensterben ...

Landfrauen machten vorweihnachtlichen Ausflug nach Herborn

Kreis Altenkirchen. Beginnend auf dem ehemaligen Buttermarkt, heute Marktplatz, bestaunten die Besucher die historischen ...

Plakette des Bundespräsidenten für 100 Jahre Fischereiverband

Mainz/Fürthen. „Seit 100 Jahren sind die geehrten Vereine ein Treffpunkt des Sports, des Austauschs und des Miteinanders. ...

Tanzcorps der KG Wissen verteidigt Titel „Deutscher Meister“

Wissen. Am Samstagmorgen, den 30.11.2019, startete der Bus der Minis bereits um 5.30 Uhr. Kurz danach machten sich auch die ...

Adventsfrühstück des Dorfgemeinschaftsverein Katzwinkel-Elkhausen

Katzwinkel-Elkhausen. Der Vorsitzende Ernst Dornhoff konnte in dem weihnachtlich geschmückten Raum rund 30 Gäste begrüßen. ...

Weitere Artikel


"Flying Eagles" üben fleißig

Neitersen. Die Line Dancers "Flying Eagles" Neitersen stehen für einen nationalen und internationalen Tanzwettbewerb mitten ...

"Musikalische Früherziehung" beginnt

Kreis Altenkirchen. Es ist längst ein offenes Geheimnis: frühe Erfahrungen mit Musik machen Kinder stark und fördern Sozialverhalten ...

Besser zum Sieg-Bigge-Radweg

Wissen. Der Antrag der CDU-Fraktion zur Radwege-Beschilderung im Raum Wissen im Wortlaut: "Am 23. Mai 2004 stellte die CDU ...

Frauenchor hat neuen Anfang gewagt

Niederhausen. In der Jahresversammlung des Frauenchores Niederhausen blickten die Mitglieder auf ein Vereinsjahr zurück, ...

Spanien-Tour tolles Erlebnis

Weyerbusch. Die Mädchen-Mannschaft des SSV Weyerbusch war für zehn Tage auf Spanien-Tour. Der SSV Weyerbusch nahm erstmals ...

Musik aus Lateinamerkika

Wissen. Im Rahmen des Begleitprogramms zum großen Chorprojekt "Canto general" bietet die Volkshochschule Wissen am Freitag, ...

Werbung