Werbung

Nachricht vom 25.09.2013 - 11:26 Uhr    

Informationsveranstaltung zum Breitbandausbau in Daaden

Datenautobahn: Die restlichen Ortsgemeinden des Daadener Landes wechseln ebenfalls auf die Breitband-Überholspur. Aus diesem Anlass findet am Dienstag, 1. Oktober, um 18.00 Uhr im Bürgerhaus Daaden eine Informationsveranstaltung statt, bei welcher Bürgerinnen und Bürger über die Ausbaumaßnahmen in Kenntnis gesetzt werden sollen.

Daaden. Die Telekom versorgt mit finanzieller Unterstützung der Ortsgemeinden die Anschlüsse in Emmerzhausen, Derschen und Mauden mit schnellem Internet. Schutzbach, Niederdreisbach und Daaden (Ortsteil Biersdorf) werden bis Ende November fertig gestellt. Sowohl die Haushalte als auch die Gewerbetreibende profitieren vom diesem DSL-Ausbau.

Die Telekom hat die Anschlüsse in Emmerzhausen, Derschen und Mauden mit der neuesten Technik ausgestattet. Die Haushalte können jetzt dank DSL (Digital Subscriber Line) schneller im Internet surfen, E-Mails verschicken oder Musik herunterladen. Je nach Entfernung zum Schaltverteiler erreicht die Übertragungsgeschwindigkeit bis zu 50 Mbit/s (V-DSL). Auch wer bereits einen DSL-Anschluss nutzt, kann die höheren Internetgeschwindigkeiten buchen.

Hintergrund: Über Lichtwellen in die Haushalte
Einfach ein paar Kabel einstöpseln und schon geht es per DSL wunderbar schnell ins Internet. Aber dahinter steckt eine enorm aufwendige Technik. Auf ihrer langen Reise durch das ganze Telefonnetz, werden die Datensignale von einer Vielzahl von technischen Einrichtungen verarbeitet und verteilt. Dabei wird das DSL-Signal schwächer, je weiter der nächste Knotenpunkt des Telefonnetzes vom heimischen Computer entfernt ist. Damit der Datenverkehr in der Verbandsgemeinde Daaden ungehindert fließen kann, wurden mit finanzieller Beihilfe der Ortsgemeinden bis tief in die Ortschaften hinein Glasfaser-Leitungen verlegt. Auf ihnen können die Daten nun rasend schnell per Lichtwellen übertragen werden.

Um den Bürgerinnen und Bürgern die Inhalte der Ausbaumaßnahmen am Telekommunikationsnetz zu erläutern und Hilfestellung bei der Auswahl der individuellen Bandbreiten zu geben, wird die Verbandsgemeinde Daaden gemeinsam mit der Telekom eine Informationsveranstaltung am Dienstag, 1. Oktober, um 18 Uhr im Bürgerhaus Daaden veranstalten, zu der alle Interessierten herzlich eingeladen sind.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Herdorf-Daaden auf Facebook werden!


Kommentare zu: Informationsveranstaltung zum Breitbandausbau in Daaden

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Ein Fünfer pro Klick für den Kreisfeuerwehrverband

Kreisgebiet. Der Kreisfeuerwehrverband Altenkirchen hat es in die Endrunde geschafft: Er gehört zu den 14 Initiativen, Gruppierungen ...

Garten- und Obstbauverein Katzwinkel feierte 100. Geburtstag

Katzwinkel. Schon 100 Jahre besteht der Garten- und Obstbauverein Katzwinkel e.V. Am Samstag (17. August) feierte der Verein ...

Neue Spielplatz-Geräte am Molzhainer Bürgerhaus übergeben

Molzhain. Schon viele Spenden hat die Basargruppe Molzhain der Ortsgemeinde gemacht. Zweimal im Jahr, jeweils im Frühling ...

Qualifizierung in der Altenpflege: Abschlüsse an der BBS Wissen

Wissen/Kreisgebiet. Die Fachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe an der Berufsbildenden Schule (BBS) in Wissen hat ...

Der 50. Wissener Jahrmarkt steht an: Erstes Informationstreffen Ende August

Wissen. 50 Jahre und kein bisschen leise: Was 1969 zaghaft begann, entwickelte sich zu einer der größten Hilfsaktionen in ...

Sommerfest der Kinderkrebshilfe: Schirmherr spendet 5.000 Euro

Gieleroth/Betzdorf. Udo Althoff von der Althoff Ausstellungsbau GmbH & Co. KG in Betzdorf ist Schirmherr des diesjährigen ...

Weitere Artikel


Kreis-SPD analysierte Bundestagswahl

Kreis Altenkirchen. Zur Wahlanalyse traf sich der SPD-Kreisvorstand am Tag nach der Bundestagswahl im Hotel Bürgergesellschaft ...

Auf den Spuren von Kelten und Römern

Horhausen. Der Heimat- und Verkehrsverein Horhausen lädt für Sonntag, 13. Oktober zum Spaziergang auf einem Teilstück von ...

Jubiläumsreise zum 40. Geburtstag

Wissen. Das erste Wochenende im September hat jedes Jahr für zwölf Kegelbrüder aus dem Wisserland hohe Priorität. Seit mehr ...

Zehn Jahre Schwangerschaftsberatung als Außensprechstunde

Wissen. Im September 2003 luden der damalige Kreisdechant Rudolf Scheurer und Christa Abts, Geschäftsführerin des Caritasverbandes ...

Tourismus und Gastgewerbe müssen sich um Fachkräfte und Nachwuchs bemühen

Bertram Weirich, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz, sieht vor diesem ...

B´90/Die Grünen Herdorf appellieren an Landesverband

Herdorf. Der Offenen Brief des Ortsverbandes B´90/Die Grünen Herdorf mahnt vergangene Beschlüsse an und vor allem: Kein Handeln ...

Werbung