Werbung

Nachricht vom 09.10.2013 - 16:19 Uhr    

Sparkkassengeschäftsstelle Hamm/Sieg wird umgebaut

Seit dem 30. September sind in der Sparkassengeschäftsstelle in Hamm/Sieg Umbauarbeiten im Gange. Innerhalb von acht Wochen sollen hier eine Vergrößerung des 24-Stunden-Servicebereichs sowie die Schaffung neuer Beratungsmöglichkeiten im Innenraum erfolgen. Die Geschäftsstelle bleibt die gesamte Umbauphase über weiterhin zu den üblichen Geschäftszeiten geöffnet.

Der Umbau der Sparkassengeschäftsstelle Hamm/Sieg hat begonnen: Sparkassengeschäftsstellen Leiter Torsten Fuchs, Marktsekretariatsleiter Thomas Hombach, Jens Gewehr, Firma Schumann Möbelwerkstätte GmbH Altenkirchen, Frank Runkler, Bereichsleiter Organisation, Stafanie Olberz, Bereich Organisation. (Fotos: Bianca Klüser)

Hamm/Sieg. 1992 wurde das Sparkassengebäude in Hamm/Sieg eröffnet. Seither wurden dort immer nur Kleinigkeiten verändert. Nun aber, nach 21 Jahren, sind die Umbauarbeiten in vollem Gange. Innerhalb von acht Wochen - so der Plan - sollen hier eine Vergrößerung des 24-Stunden-Servicebereichs und dessen Ausstattung mit neuen Geräten sowie die Schaffung neuer und diskreterer Beratungsmöglichkeiten im Innenraum bewerkstelligt werden.

Dabei ist, wie Geschäftsstellenleiter Torsten Fuchs mitteilte, durch die Aufteilung der Bauarbeiten in mehrere Etappen der fortlaufende Betrieb der Geschäftsstelle im Zuge des Umbaus gewährleistet und die insgesamt elf beschäftigten Mitarbeiter werden ungehindert ihrer Arbeit nachgehen können.

"Es wird nicht nur eine technische Aufwertung sein, sondern auch eine architektonische", erklärte Jens Gewehr von der Schumann Möbelwerkstätte GmbH Altenkirchen. Das Erscheinungsbild des Gebäudes werde durch den Umbau heller, großzügiger und moderner gestaltet. Rund 600.000 Euro werden in den Umbau der rund 450 Quadratmeter großen Fläche investiert.

Zeitweise wird eine Verlegung des Selbstbedienungsbereichs in den vor dem Gebäude befindlichen Container erfolgen, um so das bisherige Foyer weiter ausbauen zu können. "In den Neubau kommen dann auch entsprechend neue Geräte", erklärte Frank Runkler, Bereichsleiter Organisation.

Mit nur acht Wochen ist der Zeitrahmen für dieses Projekt sehr eng gesetzt - Grund dafür: parallel zum Hammer Weihnachtsmarkt soll der fertige Umbau der Öffentlichkeit in Form eines Tages der offenen Tür präsentiert werden. (bk)



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Sparkkassengeschäftsstelle Hamm/Sieg wird umgebaut

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Himmelsleiter: Ein Gottesdienst am besonderen Ort

Wissen. Im Jahr 2017, dem Jubiläumsjahr der Reformation, startete die Evangelische Kirche im Rheinland eine ungewöhnliche ...

Städtischer Bauhof Kirchen erhält multifunktionales Fahrzeug

Kirchen. Die Vollverzinkung des Chassis sorgt dafür, dass das Fahrzeug auch bei intensiven Winterdiensten keinen Rost ...

Renault und Audi kollidierten: 20.000 Euro Sachschaden

Wissen. Am Mittwochmorgen (21. August) gegen 7.40 Uhr befuhr eine 41-Jährige mit ihrem PKW Renault Mégane den Köttinger Weg ...

Betzdorfer Schüler feiern Gottesdienst mit Häftlingen

Betzdorf/Attendorn. Seelsorger Lothar Schulte berichtete vor Ort von den Haftbedingungen im geschlossenen und offenen Vollzug ...

Heinrichshof-Fest am Sonntag in Burglahr

Burglahr. In der Zeit von 11 bis 17 Uhr feiert der Heinrichshof in 57632 Burglahr, Baumgarten 10, am Sonntag, 25. August, ...

In Kausen gibt es wieder ein Heuballen-Singen

Kausen. Zum sechsten Male veranstaltet der MGV „Zufriedenheit“ Kausen sein beliebtes Heuballen-Singen. Am Samstag, dem 31. ...

Weitere Artikel


Kurs qualifiziert Freiwillige für Familienbegleitung

Altenkirchen. Die Nachfrage nach „Freiwilligen Familienbegleitern“ wächst stetig. 15 Alleinerziehende oder Familien im Kreis ...

22 neue Polizisten in Altenkirchen, Betzdorf, Straßenhaus und Linz

Die neuen Polizeibeamtinnen und –beamten wurden im Rahmen des jährlichen Versetzungsgeschehens der Polizeidirektion Neuwied ...

Kreis stellt sich dem Demografischen Wandel

Wissen/Kreis Altenkirchen. Das Thema „Demografie“ ist schon seit langer Zeit in aller Munde und gilt als eine der Herausforderungen, ...

Blitzmarathon im Kreis Altenkirchen startet

Kreis Altenkirchen. Am Donnerstag beginnt die bundesweite Kampagne gegen zu schnelles Fahren mit einem 24-Stunden-Blitzmarathon. ...

Grandioses Konzert: "Tschüss Deutschland"

Altenkirchen. Das Kulturbüro Haus Felsenkeller hatte es möglich gemacht, das Abschiedskonzert von Barry McGuire und John ...

Jahrhundert Obstbaum-Zählung

Pracht. 1913, vor genau einhundert Jahren, wurden in jeder Gemeinde die viehhaltenden Haushalte und die Obstbäume gezählt, ...

Werbung