Werbung

Nachricht vom 14.10.2013    

Ellen Schwiers gastiert mit Komödie in Betzdorfer Stadthalle

"„Altweiberfrühling" – so lautet der Titel des Theaterstücks, welches am Montag, 28. Oktober, um 20 Uhr in der Stadthalle Betzdorf aufgeführt wird. Schauspielerinnen Ellen Schwiers und ihr Schauspielensemble beweisen dabei jede Menge Tiefgang.

Die Komödie "Altweiberfrühling" wird am 28. Oktober um 20 Uhr in der Stadthalle Betzdorf aufgeführt, mit dabei Schauspielerin Ellen Schwiers. (Foto: pr)

Betzdorf. Das Theaterensemble der beliebten Schauspielerin Ellen Schwiers gastiert am Montag, 28. Oktober, um 20 Uhr in der Stadthalle Betzdorf. Mit dieser höchst amüsanten Komödie mit Ellen Schwiers und weiteren sechs Schauspielern eröffnet die Theatergemeinde Betzdorf die Saison 2013/2014, eine Komödie nach dem Drehbuch des bekannten Films "Die Herbstzeitlosen".

Das Stück "Altweiberfrühling" erzählt auf anrührende Weise vom Alter, von der zweiten Chance im Leben und vom Mut, der nötig ist, um sie zu nutzen.
Um ihrem Leben noch einen Sinn zu geben, erfüllt sich die betagte Martha ihren langgehegten Mädchentraum und eröffnet nach dem Tod des Ehemannes ihre eigene Dessous-Boutique mit selbst entworfener Wäsche. Im Dorf regt sich Widerstand: Dorfpfarrer Walter, ihr eigener Sohn, hätte aus dem ehemaligen Tante-Emma-Laden lieber den neuen Treffpunkt für seine Bibelgruppe gemacht und Fritz, der Bürgermeister, fürchtet eine Verrohung der Sitten im ländlichen Dorfleben. Dem zuweilen handgreiflichen Versuch, sie von ihrer Idee abzuhalten, stellen sich Martha und ihre drei sehr unterschiedlichen Freundinnen erfolgreich entgegen und zeigen so der ganzen Welt, dass es für große Träume nie zu spät ist.



Karten gibt es im Bürgerbüro Betzdorf (Telefon: 02741/291-900), in der Buchhandlung MankelMuth, Bahnhofstr. 11, oder online unter www.theatergemeinde-betzdorf.de, unter www.betzdorf.de (Quicklink: Onlinetickets Theatergemeinde) sowie im Bürgerbüro Kirchen (Telefon: 02741/688-800) oder online unter www.kirchen-sieg.de (Onlinetickets Theatergemeinde) sowie auch an der Abendkasse.


Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Ellen Schwiers gastiert mit Komödie in Betzdorfer Stadthalle

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


PKW geriet in Walterschen in Vollbrand - Zwei Feuerwehren im Einsatz

Walterschen. Ein gemeldeter PKW-Brand stellte sich beim Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte als Vollbrand heraus. Unter ...

Alte Freundschaften in der Betzdorfer Kreuzkirche wieder aufleben lassen

Betzdorf. Fotos wurden gesichtet, Erinnerungen lebendig, Anekdoten aufgefrischt und erzählt – aus Zeiten von vor 50 Jahren ...

"Abenteuer Heimat": Zu Gast bei Friedrich Wilhelm Raiffeisen in Hamm


Altenkirchen/Hamm. Daher bieten die Kreisvolkshochschule (KVHS) Altenkirchen und der Westerwald Touristik-Service in diesem ...

Wolf-Situation im Westerwald: Gespaltene Meinungen – Geht Gefahr von ihm aus?

Region. Das Thema "Wolf" spaltet die Bevölkerung derzeit wie kaum ein anderes. Besonders hier im Westerwald ist die Lage ...

Deshalb kann Kausen dieser Ruheständler-Gruppe dankbar sein

Kausen. Eine 13-köpfige Gruppe Kausener Männer, die mindestens einmal im Monat ehrenamtlich Arbeiten für die Ortsgemeinde ...

Lebenshilfe im Landkreis Altenkirchen verabschiedet Absolvierende

Kreis Altenkirchen. Neun von ihnen haben in diesem Sommer ihre Ausbildung abgeschlossen. Zur Gratulation hatte der Geschäftsführer ...

Weitere Artikel


"Garten trifft Kunst" spendet an Kinderschutzbund

Daaden/Betzdorf. Die gemeinsame Aktion „Garten trifft Kunst“ der Baumschule Hebel und des Kunstkreises Daaden erbrachte ...

Lautzert enttäuschte beim Auswärtsspiel in Daaden

Lautzert. Bis auf die beiden Tore in der ersten Hälfte gab es eigentlich keine erwähnenswerte Szene der Lautzerter Mannschaft. ...

Handwerk im Herbst 2013 recht zufrieden

Zum Vorjahreszeitpunkt waren es drei Prozentpunkte mehr, „ein leichter Rückgang auf einem insgesamt hohen Niveau“, schätzen ...

Junge Union Betzdorf erkundetet Brüssel

Betzdorf. Als erstes auf dem voll gepackten Ablaufplan stand ein Bekannter der Jungen Union. Der gebürtige Alsdorfer Dr. ...

Frauen haben´s drauf

Region. Die Kinder sind aus dem Gröbsten raus, die Pflege von Familienangehörigen ist beendet oder es geht einfach darum, ...

Steinebacher Fest brachte 1650 Euro für Kinderkrebshilfe

Steinebach. Den Erlös aus der Spendenbox die die Firmen Schreinerei Schneider und Beichler Kälte- & Klimatechnik anlässlich ...

Werbung