Werbung

Nachricht vom 11.11.2013 - 18:36 Uhr    

Konzertgenuss im Hammer Kulturhaus

Ein breites Repertoire gab es zu hören und Musikgenuss pur. Conny Oberhauser und Jürgen Goldschmidt verzauberten ihr Publikum an einem kalten Novemberabend im Hammer Kulturhaus.

Conny Oberhauser und Jürgen Goldschmidt gastierten im Kulturhaus Hamm. Foto: pr

Hamm. Draußen pfeift der kalte Regenwind, doch drinnen knistert es heiß. Der tiefe Kontrabass von Jürgen Goldschmidt mit seinen schwingenden „strings“ im Wechselspiel mit der vollen Altstimme von Conny Oberhauser sorgten für einen wundervollen Konzertabend.
Da gab es ein Umschmeicheln, ein Locken, ein Annähern und Zurückweichen in Musik und Bewegung mit Titeln aus der Rock, Blues, Swing und Pop-Geschichte, in Englisch in Deutsch mit humorvollen Wortwechseln verknüpft.
Unter anderem wurden unvergessliche Lieder wie „Night and Day“, „I got rythm“ „These boots are made for walking“, “Bei mir biste scheen”, “Cabaret”, “Mein kleiner, grüner Kaktus” dargeboten, um nur einige Highlihts im abwechslungsreichen Programm zu nennen. Ein Stück Wärme an einem nassen Novemberabend und ein Genuss.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!


Kommentare zu: Konzertgenuss im Hammer Kulturhaus

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Kultur


Der „Rocker vom Hocker“ gastierte im Kulturwerk

Wissen. Am Freitagabend (23. August) bot sich dem Publikum wieder einmal eine besondere Attraktion im Kulturwerk in Wissen: ...

Tanja Kinkel liest bei den Westerwälder Literaturtagen

Altenkirchen. Mit ihrem Roman „Das Spiel der Nachtigall“ setzte die erfolgreiche Autorin Tanja Kinkel dem berühmtesten Minnesänger ...

Besonderer Erlebnisraum: „Faszination am Fluss“ steht in den Startlöchern

Betzdorf. Am Samstag, dem 31. August, ist es wieder soweit: Lachen über liebenswerte Comedians und schräge Typen, staunen ...

Kunstforum Westerwald feierte gelungene Vernissage

Altenkirchen. In ihrer Begrüßung stellte Hela Seelbach, Referentin für Erwachsenenbildung in der Landjugendakademie und ...

Jugendkammerchor der Singschule Koblenz zu Gast in Kirchen

Kirchen. Der Jugendkammerchor Koblenz ist wohl bekannt für die musikalische Gestaltung der Gottesdienste in der Liebfrauenkirche ...

Kunst mit einem Augenzwinkern

Enspel. Der Fundus an Baldus-Werken ist groß. Nach der erfolgreichen Präsentation von 2016 in Enspel werden nun Bilder von ...

Weitere Artikel


Platz 3 bei den Deutschen Meisterschaften Schautanz

Wissen/Lohmar. Zufrieden kehrte das Tanzcorps am Sonntagabend aus Lohmar, Rhein-Sieg-Kreis nach Wissen zurück. Dort fand ...

D-Jugend der JSG Betzdorf/Wissen siegt auswärts

Wissen. Eine Niederlage mussten die Handballerinnen des SSV95 Wissen im zweiten Heimspiel der Saison hinnehmen. Die männliche ...

Guter Saisonstart für Kirchens Seniorenfaustballer

Kirchen. Einen Sieg und eine Niederlage hatten die Faustballer des VfL Kirchen zu Saisonbeginn auf ihrem Konto zu verbuchen. ...

SV Neptun hat viel Grund zum Jubel

Wissen. Am Samstag, 9. November fanden im Siegtalbad in Wissen die Vereinsmeisterschaften des SV Neptun Wissen statt. Mehr ...

Herdorfer Dreigestirn regiert im Jahr des Zorns mit Humor

Herdorf. Es sei das Jahr der Demonstrationen in Herdorf, so Bürgermeister Uwe Erner anlässlich seiner Rede während der Proklamation ...

"Jugend musiziert" 2014 – Wer ist dabei?

Region. Der bundesweite Wettbewerb „Jugend musiziert“ ist 2014 ausgeschrieben für die Solo-Kategorien: Klavier, Harfe, Gesang, ...

Werbung