Werbung

Nachricht vom 12.11.2013 - 09:26 Uhr    

Theatergemeinde präsentiert Spannung pur

"Das Verhör" - ein Krimi der Extraklasse kommt auf die Bühne der Stadthalle Betzdorf. Die VHS Theatergemeinde bietet am Dienstag, 19. November 100 Minuten knisternde Spannung mit dem Theater "Münchener Tournee".

Foto: Veranstalter

Betzdorf. Die "Münchner Tournee" gastiert am Dienstag, 19. November, um 20 Uhr mit dem Kriminalstück "Das Verhör" nach dem berühmten französischen Film "Garde à vue" - mit Romy Schneider - in Betzdorf. Es spielen unter anderem Karlheinz Lemken und Julia Dahmen, beide bekannt durch viele Film- und Fernsehrollen.

Rechtsanwalt Adam Barklay ist der wichtigste Zeuge in einem Mordfall. Innerhalb einer Woche wurden zwei kleine Mädchen brutal vergewaltigt und anschließend erwürgt. Vom Täter fehlt jede Spur. Als Chef-Inspektor Parker den Anwalt abends noch einmal aufs Polizeirevier bestellt, will er lediglich ein paar Fragen klären, doch im Laufe des Gesprächs drängt sich ihm der Verdacht auf, Barklay selbst könnte der Mörder sein. Die Fragen des Inspektors werden bohrender, er hakt immer wieder nach und provoziert Barklay zu widersprüchlichen Aussagen - fest entschlossen, den Fall noch in dieser Nacht zu lösen. Als Lilian, die schöne Frau des Anwalts, erscheint und ihren Mann belastet, wird sein Verdacht zunächst bestätigt. Doch dann nimmt der Fall plötzlich eine dramatische Wendung.

Karten gibt es im Bürgerbüro Betzdorf (Telefon: 02741/291-900), in der Buchhandlung MankelMuth, Bahnhofstr. 11, oder online unter www.theatergemeinde-betzdorf.de, unter www.betzdorf.de (Quicklink: Onlinetickets Theatergemeinde) sowie im Bürgerbüro Kirchen (Telefon: 02741/688-800) oder online unter www.kirchen-sieg.de (Onlinetickets Theatergemeinde) und an der Abendkasse.




Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Theatergemeinde präsentiert Spannung pur

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Kultur


Von Fachwerk und Feldarbeiten im Landschaftsmuseum

Hachenburg. Auch bei Feldarbeiten mit Pflug, Egge, Sähwanne und Sense sowie Getreide dreschen, fegen, wiegen und mahlen wie ...

Es spielt: „Die Hard Rock Kapelle der Kammerorchester“

Betzdorf/Alsdorf. Der Kleinkunstverein „Die Eule Betzdorf e.V.“ beginnt die neue Spielzeit gleich mit einem spektakulären ...

Was braucht die Freie Kulturszene des Landes?

Hachenburg. Im Mittelpunkt stehen die Wünsche und Vorstellungen der Freien Kulturszene des Landes und ihre Erwartungen an ...

Neuer Gitarrenkurs für Anfänger bei der Kreisvolkshochschule

Altenkirchen. Unter musikalischen Gesichtspunkten hat das aktuelle Programm der Kreisvolkshochschule Altenkirchen wieder ...

Kunstforum Westerwald bringt „FREI-RAUM“ in die Landjugendakademie

Altenkirchen. Das Kunstforum Westerwald, eine Vereinigung von Künstlern verschiedener Kunstrichtungen aus dem gesamten Westerwald, ...

„Stille Töne“: Trio Poesie mit neuem Programm im Atelier von Volker Vieregg

Altenkirchen. Kunst, Musik, Poesie – diese Mischung verspricht einen wunderbaren und entspannten Abend im Atelier des Künstlers ...

Weitere Artikel


Gedenken an die jüdischen Bürger in Hamm

Hamm. Knapp fünfzig Bürgerinnen und Bürger hatten sich zur jährlichen Gedenkfeier der beiden Kirchengemeinden und der Ortsgemeinde ...

Dank eines Zeugen Täter schnell ermittelt

Betzdorf.Ein 20 Jahre alter Mann aus Betzdorf konnte als Tatverdächtiger für die Sachbeschädigung an der Schaufensterscheibe ...

Greenpeace Westerwald ruft zur Protestaktion auf

Hachenburg. Greenpeace-Aktivisten treffen sich am Samstag, 16. November um 16 Uhr auf der Moltkestraße in Bonn-Bad Godesberg, ...

CJD-Projekt "Ich bin Kunst" ist gestartet

Wissen. Das bundesweite Projekt „Ich bin Kunst“ der Christlichen Jugenddörfer (CJD) Deutschlands ist gestartet. Das CJD ...

Donnernder Applaus für ein Konzert mit Partystimmung

Wissen. Über 600 Besucher waren ins ehemalige Walzwerk gekommen, um die beiden Formationen zu sehen - und das vor der beeindruckenden ...

Spvgg. Lautzert sichert sich Herbstmeisterschaft

Lautzert. Die Spvgg. erwischte gegenüber den Gästen aus Katzwinkel den besseren Start und hätte nach schöner Vorarbeit von ...

Werbung