Werbung

Nachricht vom 14.11.2013    

Herbst-Crosslauf startet

Der erste Herbst-Crosslauf als gemeinsame Veranstaltung der SG/LG Sieg und der SG Niederhausen-Birkenbeul auf dem Gelände der Waldsportanlage Hohe Grete in Pracht Wickhausen findet am Sonntag, 24. November statt. Anmeldungen bis 21. November.

Pracht-Wickhausen. Am Sonntag, 24. November findet ab 14:30 Uhr mit dem Herbst-Crosslauf zum ersten Mal eine Leichtathletik-Veranstaltung rund um die Waldsportanlage Hohe Grete/Pracht-Wickhausen, Höhenweg, statt. Folgende Wettkampfangebote/Crosslaufstrecken werden im Waldgelände für Jugendliche und Erwachsene vorbereitet sein:
14:30 U8 KILA-Team 4-7 Teilnehmer (Jg. 07-09) ca. 700 m

14:45 U10 KILA-Team 4-7 Teilnehmer (Jg. 05+06) ca. 700 m

15:00 U12 KILA-Team 4-7 Teilnehmer (Jg. 03+04) ca. 1.300 m

15:15 W/M 12+13 (Jg. 01+02) ca. 1.300 m

15:30 W/MJ U16 (Jg. 99+00) ca. 2.600 m

16:00 WJ U18+U20 / Frauen (Jg. 98 und älter)ca. 5.000 m

16:00 MJ U18+U20 / Männer (Jg. 98 und älter)ca. 5.000 m

Alle Wettkämpfe werden nach den gültigen Wettkampfregeln sowie der Deutschen Leichtathletik Ordnung ausgetragen. Für die KILA-Team Wettbewerbe U8, U10 und U12 gelten die Wettkampfbestimmungen der Kinderleichtathletik (KILA).

Meldeanschrift:
Peter Fuhrmann, Grubenstr. 25, 57589 Pracht,Telefon: 02682-6209 oder 0175-2465779 e-Mail: meldungen@lgsieg.de
Meldeschluss:
Donnerstag, 21.November, Nachmeldungen: Bis 1 Stunde vor Wettkampfbeginn, sofern der Veranstaltungsablauf dies zulässt.
Startgebühr:
KILA-Team 8,00 €, Jugendliche 2,00 €, Erwachsene 3,00 €. Bei Nachmeldungen fällt eine zusätzliche Gebühr von 2,00 € an. Die sechs Bestplatzierten einer jeden Altersklasse erhalten eine Urkunde. In den Klassen U8 bis U16 erhält jeder eine Urkunde, sowie einen Sachpreis.

Es ist sehr erfreulich, dass in Zusammenarbeit mit der SG Sieg (Sport Gemeinschaft Sieg =Zusammenschluss Sport treibender Vereine in der Verbandsgemeinde Hamm/Sieg) und der LG Sieg (Leichtathletik Gemeinschaft Sieg des Landkreises Altenkirchen) nunmehr erstmals auch eine Leichtathletik-Veranstaltung im Bereich der Sportanlage Hohe Grete in Pracht-Wickhausen, Höhenweg, durchgeführt wird. Die Waldsportanlage und das angrenzende Waldgelände bieten mit dem Sportheim (Gastraum, Toiletten, Umkleideräume und Duschen) der SG Niederhausen-Birkenbeul ideale Voraussetzungen für eine Crosslauf-Veranstaltung. Die Veranstalter, die SG/LG Sieg und die SG Niederhausen-Birkenbeul hoffen auf gutes Wetter und zahlreiche Zuschauer, damit die Premiere „Herbst-Crosslauf“ ein Erfolg wird. Zuschauen ist kostenlos. Für das leibliche Wohl der Läufer/innen und der Zuschauer ist bestens gesorgt. (kpsch)


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!


Kommentare zu: Herbst-Crosslauf startet

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Pkw mit 17-jährigem Fahrer überschlägt sich auf der B 8

Die Polizeiinspektion Altenkirchen wurde am Dienstag, 14. Juli, gegen 9.45 Uhr über einen Verkehrsunfall auf der B 8 informiert. Auf der Steigung zwischen Hasselbach und Birnbach hatte sich PKW überschlagen. Der junge Fahrer konnte sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien.


Motorradfahrer bei Unfall in Au/Sieg schwer verletzt

Zu einem folgenschweren Unfall kam es am Montag, 13. Juli, gegen 14.15 Uhr auf der B 256 in Au/Sieg. Ein aus Richtung Rosbach kommender Motorradfahrer musste hinter einem PKW stark abbremsen und stürzte. Der PKW-Fahrer bog in Richtung Bahnhof ab, ohne dies durch den Blinker anzuzeigen.


Stabile Lage: Aktuell weiter sechs Corona-Infektionen im Kreis

Über das Wochenende hat sich im Hinblick auf die Corona-Pandemie im Kreis Altenkirchen keine Veränderung ergeben. Bis auf eine Ausnahme sind derzeit alle Verbandsgemeinden ohne Corona-Fall.


Spaß trotz Corona: Ferien- und Freizeittipps in der Region

Es sind Ferien – doch in diesem Jahr bleiben viele Menschen lieber zu Hause. Gleichzeitig haben viele Ausflugsziele aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen oder dürfen nur mit Einschränkungen öffnen. Das stellt den ein oder anderen vor die Frage: „Wie soll die Zeit genutzt werden? Welche Ausflugsziele kann ich in der Region überhaupt noch ansteuern? Welche Einschränkungen muss ich dabei beachten?“


„Show der sanften Riesen“ bei der Shire Connection Schönborn

Die Shire Horses gelten als die größte Pferderasse der Welt. Als einzige diesjährige Zuchtschau der sanften Riesen fand am Samstag (11. Juli) eine Kombination aus Schau und Seminar „Pimp my Shire“ auf dem Hof Schönborn in Katzwinkel bei der Shire Connection statt. Wenn auch ohne Zuschauer, war dies eine gelungene Veranstaltung für Einsteiger und Profis gleichermaßen.




Aktuelle Artikel aus Vereine


Wehmut bleibt: Auch ohne Schützenfest feiert der SV Wissen

Wissen. Am Samstag, 11. Juli, trafen sich Mitglieder und Freunde des Schützenvereins Wissen im Biergarten des Schützenhauses. ...

Bindweider Musiker erfreuen Bewohner des St. Vinzenzhauses

Gebhardshain. Die Bewohner haben sich sehr über die Abwechslung gefreut. Auch ihr Alltag war in letzter Zeit stark durch ...

Neuer Präsident für den Lionsclub Westerwald

Betzdorf. Er löst damit Heinz Günter Schumacher aus Eichelhardt als Präsidenten ab. In einer Feierstunde im Wissener Brauhaus ...

Kreisvorstand Fußballkreis Westerwald/Sieg unternahm Sommerwanderung

Zum Wandern bot sich ein Themenwanderweg in der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld an. Der „Sonnenweg“ des 3-Dörfer-Heimatvereins ...

SV Leuzbach-Bergenhausen erneuert Vorplatz am Schützenhaus

Altenkirchen. Kassierer Ulf Flemmer signalisierte grünes Licht seitens der Kassenlage und somit war er es auch, der die gesamten ...

Altenkirchener Schützen halten trotz Corona an Tradition fest

Altenkirchen. Die Stimmung war nicht nur wegen des Anlasses gedrückt – musste doch, neben vielen anderen, auch das Schützenfest ...

Weitere Artikel


Friesenhagen erhält Unterstützung

Friesenhagen. In diesen Tagen zahlt die Verbandsgemeinde Kirchen die Landesförderung anteilig an 25 Grundstückseigentümer, ...

Seelsorgetag wird zum zehnten Mal angeboten

Kreis Altenkirchen. „Nur die Liebe zählt“ ist diesmal der Titel des „Tages der Seelsorge und Beratung“ im Evangelischen Kirchenkreis ...

DFB-Kampagne angelaufen

Almersbach. Der SSV Almersbach-Fluterschen e. V. unterstützt die neue bundesweite Amateurfußball-Kampagne des Deutschen Fußball-Bundes ...

Einstimmung auf die Weihnachtszeit

Wissen. Musik ist sein Leben, Gospel sein Thema. Helmut Jost ist Musiker mit Leib und Seele. An über 1000 CDs hat er als ...

Hubertusjagd erfolgreich

Mammelzen. Als zur traditionellen Hubertusjagd im Hegering Altenkirchen geblasen wurde, lichteten sich die Wolken und die ...

Verdi-Protestaktion vor Amazon verlief friedlich

Die Aktion stieß nach Angaben der Gewerkschaft auf viel positive Resonanz bei den Amazon-Beschäftigten. Aufgrund der Streiks ...

Werbung