Werbung

Nachricht vom 21.04.2008    

Manfred Winkler ist neuer Kaiser

Manfred Winkler aus Schürdt ist der neue Kaiser der Orfgener Schützen. Mit dem 333. Schuss machte er dem Vogel endgültig den Garaus. Er wird auf dem Schützenfest als Nachfolger von Hans Dieter Ackermann antreten.

preistraeger und kaiser

Orfgen. 17 ehemalige Könige und eine Königin traten beim KKSV (Kleinkaliber Schützenverein) Orfgen zum Kaiserschießen an. Die Sonne strahlte vom blauen, wolkenlosen Himmel, als die ehemaligen Majestäten zum Preisschießen mit anschließendem Kaiserschießen auf dem Orcher Schießstand antraten. Der große Kaiseradler strahlte im Sonnenlicht, als der amtierende Kaiser Hans Dieter Ackermann den ersten Schuss auf dem majestätischen Aar abgab. Zwei Stunden dauerte der Wettstreit, bis die fünf Preise abgeschossen waren. Sie gingen an: Krone Paul-Werner Müller, linke Schwinge Paul-Werner Wendel, rechte Schwinge Jürgen Blum, Stoß Dietmar Seelbach und Kopf Horst Schumann. Knapp eine Stunde brauchten die Ex Könige um dem Rest des Vogels, dem Rumpf, den Garaus zu machen. Mit dem 333. Schuss jubelte Manfred Winkler aus Schürdt. Er wird auf dem Orfgener Schützenfest zum neuen Orcher Kaiser gekrönt. (wowa)
xxx
Der Vogel ist gefallen, Manfred Winkler (stehend Mitte) aus Schürdt wird neuer Kaiser der Orfger Schützen. Fotos: wowaTeam



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
   


Kommentare zu: Manfred Winkler ist neuer Kaiser

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Gelungene Weihnachtsfeier SV Leuzbach-Bergenhausen

Leuzbach. Über 60 Personen hatten sich angemeldet und erwartungsfroh trafen sich Jung und Alt nachmittags am Schützenhaus. ...

Erster Platz beim Jubiläumsschriften-Wettbewerb für Wissener Schützenverein

Wissen/Mainz. Bewertet wurden die Jubiläumsschriften von einer fachkundigen Jury. Der LSB-Vizepräsident für Kommunikation, ...

Sportlerehrung beim Aktivenabend des Wissener Schützenverein

Wissen. Schießmeister Burkhard Müller begrüßte zudem den Kreisvorsitzenden Jürgen Treppmann, Bezirkssportwart und Kampfrichter ...

Freudentränen bei Seniorenfeier des SV Leuzbach-Bergenhausen

Altenkirchen. Im Schützenhaus ging es auf Grund der vielen angeregten Gespräche teilweise sehr laut zu und auch die Sitzplätze ...

VOR-TOUR der Hoffnung e.V. hat neuen Vorstand

Waldbreitbach. Die VOR-TOUR der Hoffnung rollt mit rund einhundertzwanzig Radfahrern für krebskranke und hilfsbedürftige ...

DFB-Verdienstnadel für Stefan Theis (TSV Liebenscheid)

Oberwambach/Liebenscheid. Die Geschichte seines TSV Liebenscheid ist ohne die „Dynastie“ Stefan Theis undenkbar. Vater Werner ...

Weitere Artikel


Dirk Schüler ist neuer Wehrführer

Flammersfeld. In der Freiwilligen Feuerwehr Flammersfeld, Löschzug Flammersfeld, gab es jetzt einen offiziellen Führungswechsel. ...

Neue Presbyter in Amt eingeführt

Schöneberg. In einem Gottesdienst in der Evangelischen Kirche in Schöneberg wurden nun die neu gewählten Mitglieder des Presbyteriums ...

Über Vereine und Schulen informiert

Herdorf. Gemeinsam mit Mitgliedern des SPD-Ortsvereins Herdorf, der Stadtratsfraktion und dem Kreisvorstand informierte sich ...

Feuerwehrleute wurden befördert

Flammersfeld. Eine Reihe von Verpflichtungen und Beförderungen in der Freiwilligen Feuerwehr Flammersfeld, Löschzug Flammersfeld, ...

Handwerk ist Motor für Wachstum

Region/Koblenz. "Dies ist Ihr Tag und wir sind stolz auf Sie. Genießen Sie diese unvergesslichen Momente." Mit diesen Worten ...

Firma Buchen feierte 105. Geburtstag

Wissen. Rolf und Christiane Buchen strahlten: Nicht nur schönes Wetter am Tag der offenen Tür der Firma Landtechnik Buchen ...

Werbung