Werbung

Nachricht vom 01.12.2013    

"Haarkunst" Horhausen ausgezeichnet

Petra Weber-Weißenfels und ihr Team freuen sich: der Intercoiffure-Salon "HAARkunst" in Horhausen gehört zu den Top 30 Salons in Deutschland und wurde erneut ausgezeichnet. Die Prüfer testeten 120 unterschiedliche Kriterien.

Freude in Horhausen über die Auszeichnung. Foto: Klaas

Horhausen. Intercoiffure "HAARkunst" Horhausen gehört mit einem Ergebnis von 98,9 Prozent aus drei Service-Checks zu den Top 30-Intercoiffure-Salons in Deutschland.
Im Rahmen des Wirtschaftskongresses „business unplugged“ 2013 in Köln erhielt Petra Weber-Weißenfels als einer der bestplatzierten Top-Coiffure-Salons das begehrte Diplom „Top Intercoiffure Salon“ verliehen.

Die Intercoiffure Deutschland, eine Elitevereinigung der Friseure mit weltweit etwas mehr als 3000 Mitgliedern in 55 Ländern, testet in regelmäßigen Abständen ihre Mitgliedsbetriebe in punkto Kundenzufriedenheit. Ähnlich wie bei den bekannten Gourmetführern kommen unabhängige und anonyme Tester (International Service Check®) in die Intercoiffure-Salons und überprüfen den Betrieb nach insgesamt 120 Kriterien.
Zur Bewertung stehen unter anderem Außenoptik, Empfang, Service, Hygiene, Atmosphäre, Betriebsklima, fachliche Leistung, Preis-Leistungsverhältnis und viele weitere Punkte. Nur die Salons, die am Besten bei diesem Test abschneiden, bekommen das begehrte Intercoiffure Mondial Qualitätssignet "Getestete Qualität" mit 5 Sternen.



In Deutschland hat die Intercoiffure rund 300 Mitglieder. Diese können nicht eigenständig Mitglied werden, sondern werden berufen. Petra Weber-Weißenfels ist seit vier Jahren Intercoiffure-Mitglied. In dieser Zeit konnte der Salon bereits zwei Mal diese Auszeichnung erreichen.

„Die Auszeichnung ist eine Bestätigung unserer nachhaltigen Arbeit und zeigt, dass bei uns die Kundenzufriedenheit an erster Stelle steht. Wir investieren viel in die Weiterbildung unserer Mitarbeiter – im Sinne unserer Kunden", sagt Petra Weber-Weißenfels.


Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Kommentare zu: "Haarkunst" Horhausen ausgezeichnet

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Wirtschaft


IGS Horhausen: Erste Berufsmesse für die Oberstufe kam gut an

Horhausen. Zunächst stand der Vormittag ganz im Zeichen der Vorbereitung auf die Zukunft. Es informierten das Finanzamt, ...

Geisweider Flohmarkt am 4. Juni unter der HTS

Siegen-Geisweid. Auf dem Geisweider Flohmarkt gibt es nur reinen Trödel, von Kinderkleidung über Spielzeug, Bücher bis zu ...

Stromabschaltung am 12. Juni in diesen Orten im Westerwaldkreis und AK-Kreis

Region. An Sonntag, den 12. Juni, müssen die Bürger in mehreren Orten des Westerwaldkreises und des AK-Lands zwischen 6 und ...

Digital-Stammtisch Westerwald/Sieg: Am 7. Juni geht es um Social-Media-Marketing

Wissen. Nach einem gelungenen Start in die neue Saison im Mai findet der nächste Digital-Stammtisch Westerwald/Sieg am Dienstag, ...

Empfang der Wirtschaft in Freusburg: Netzwerke und Austausch pflegen und fördern

Freusburg. Was den Empfang der Wirtschaft unter anderem ausmacht, das ist die Tatsache, dass man sich dort trifft, wo gewöhnlich ...

Neueröffnung: "ShoppingPoint STORE" jetzt in Wissener Mittelstraße

Wissen. Wenn man es ganz genau nimmt, ist die Eröffnung von Susanne Müllers "Lädchen für besondere Mädchen und Jungs! ShoppingPoint ...

Weitere Artikel


Neuer Weihnachtsfilm von Björn Steffens

Betzdorf. Passend zum Beginn der Adventszeit am 1. Dezember ein neuer Weihnachtsfilm von Björn Steffens erschienen. Der animierte ...

Weihnachtsmarkt Wissen ist jetzt im Garten

Wissen. Der Wissener Weihnachtsmarkt ist in den Garten der Familie Molzberger im Frankenthal umgezogen. Die traditionelle ...

Dankeschön-Abend beim SV Wissen

Wissen. Zum Dank an die Einsatzbereitschaft beim 62. Rheinischen Schützentag in Wissen im April hatte Der Vorsitzende des ...

Stabwechsel bei der JU Betzdorf

Betzdorf. Nach über zwei Jahren im Amt berichtete Vorsitzender Simon Bäumer im Büro der CDU in der Wilhelmstraße über die ...

Innenminister Roger Lewentz besuchte Stadt Herdorf

Herdorf. Worauf viele Bürger im Städtchen gewartet hatten, das Innenminister Roger Lewentz dem Ort einen Besuch abstattet, ...

Herdorfer sorgten für eisige Stimmung zum Auftakt

Betzdorf/Herdorf. Wie sich die Bilder doch gleichen! Wieder einmal gingen Herdorfer Bürger mit ihren Transparenten und Trillerpfeifen ...

Werbung