Werbung

Nachricht vom 02.12.2013    

Sieg und Niederlagen im Handball

Während die Handballherren des SSV95 Wissen gegen den Tabellenführer, HSG Römerwall II, eine Niederlage hinnehmen musste, konnten die Spielerinnen der weiblichen D-Jugend bei einem Sieg und einer Niederlage zumindest teilweise jubeln.

Am vorletzten Wochenende konnten die Spielerinnen der D-Jugend noch ihren Sieg bejubeln, nun unterlagen sie auswärts. (Foto: pr)

Wissen. Durchwachsen waren die Ergebnisse der Handballabteilung des SSV95 Wissen und der JSG Betzdorf/Wissen.
Handballherren des SSV95 Wissen unterliegen beim Tabellenführer
HSG Römerwall II - SSV95 Wissen | 33:25 (14:10)
Die Herren des SSV kamen am vergangenen Sonntag nicht über eine Acht-Tore-Niederlage beim Klassenprimus, der HSG Römerwall II, hinaus und finden sich mit einem ausgeglichenen Punktekonto von 7:7 nur im Tabellenmittelfeld wieder.
Nach einer verschlafenen Anfangsphase lag die Mannschaft schnell mit 5:1 zurück, konnte im Laufe der ersten Halbzeit über Kampf und Willen aber die richtige Einstellung zum Spiel finden und kurz vor der Pause den Anschlusstreffer zum 12:10 erzielen. Nach zwei schnellen Fehlern und prompt verwandelten Gegenstößen des Gastgebers, gingen die Wissener mit einem unnötigen Vier-Tore-Rückstand in die Kabine.
Zu Anfang der zweiten Halbzeit bot sich das gleiche Bild wie zu Beginn der Partie: Der SSV war auf dem Feld weder körperlich noch geistig bei der Sache und geriet sehr schnell deutlich in Rückstand. Erst in der 45. Minute, bei einem Rückstand von elf Toren und einem eigentlich schon feststehenden Sieger, zeigte die Mannschaft noch einmal Moral und kämpfte sich zurück in die Partie, um so zumindest die Höhe der Niederlage ein wenig zu regulieren.



Weibliche D-Jugend der JSG Betzdorf/Wissen mit Sieg und Niederlage
JSG Hamm/Altenk./Weyerb. I - JSG Betzdorf/Wissen | 14:5 (8:2)
Während es für die weibliche D-Jugend am vorvergangenen Wochenende noch zu einem Sieg gegen die jungen Damen des TuS Ahrbach reichte, gab es am letzten Sonntag eine Auswärtsniederlage bei der JSG Hamm/Altenkirchen/Weyerbusch.

Weitere Ergebnisse:
männl. B-Jugend:
JSG Betzdorf/Wissen - TuS Weibern | 27:32 (13:14)
männl. D-Jugend:
JSG Betzdorf/Wissen - HV Miehlen | 15:9 (9:5)


Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Sieg und Niederlagen im Handball

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Imkerfest des Bienenzucht- und Naturschutzvereins in Mudersbach

Mudersbach. Der Bienenzucht- und Naturschutzverein Mudersbach-Brachbach e.V. lädt herzlich ein zum diesjährigen Imkerfest ...

Jahresausflug der Dermbacher Gymnastikfrauen ging zur Floriade Expo in die Niederlande

Dermbach. Bereits auf der Hinreise zur Floriade Expo in die Niederlande stand mit dem Besuch der Schlossgärten von Arcen ...

90 Jahre Schützenverein Döttesfeld - jetzt wird gefeiert!

Döttesfeld. Los geht es am Sonntag, 14. August, mit dem Königsschießen: Ab 9 Uhr werden die Schülerprinzen ermittelt und ...

Kleinmaischeider Boule-Verein gewinnt großes Turnier in Betzdorf

Betzdorf/Kleinmaischeid. In dem achtstündigen Turnier gewannen schließlich Mario Kovacs und Christoph Witzmann als einzige ...

Raubach hat nach drei Jahren neuen Schützenkönig - Kevin Romich

Raubach. Das Schützenfest in neuem Format startete am Samstag auf dem Vereinsgelände mit Königsschießen, Pfänderschießen, ...

Wiedbachtaler Männerchor zieht Bilanz und richtet Blick optimistisch in die Zukunft

Neitersen. In seinen Begrüßungsworten berichtete Andreas Haas kurz von den coronabedingt leider wenigen Auftritten der letzten ...

Weitere Artikel


U12 Faustballern fehlte beim Heimdebüt das Glück

Kirchen. Am vergangenen Freitag, dem zweiten Faustballspieltag der U12, traten die Kirchener wieder mit ihren zwei jungen ...

Bundesligadamen des VfL bleiben weiter ungeschlagen

Kirchen. Am vergangenen Sonntag fand der dritte Spieltag der zweiten Bundesliga West der Frauen in Kirchen statt. Zu Gast ...

Empfang für DTM-Champion Mike Rockenfeller

Neben Vertretern der Stadt Neuwied waren viele persönliche Wegbegleiter des 30-Jährigen gekommen: Sein Fanclub der ersten ...

Alt und Jung tummelte sich auf Prachter Weihnachtsmarkt

Pracht-Niederhausen. Der traditionelle Weihnachtmarkt in Pracht war auch in diesem Jahr wieder Publikumsmagnet für Alt und ...

Ausbildung zum "Familienbegleiter" abgeschlossen

Kreis Altenkirchen. „Vielen Dank, dass Sie sich so engagieren. Ihre Hilfe wird dringend gebraucht“ - auf die zehn Frauen ...

Wallmenrother Senioren erlebten schönen Nachmittag

Wallmenroth. Einfach schön war der diesjährige Seniorennachmittag in der Wallmenrother Mehrzweckhalle. Trotz einiger Absagen, ...

Werbung