Werbung

Nachricht vom 03.12.2013    

Erlös der Betzdorfer Sportnacht übergeben

Beim ohne Zweifel besonderen Höhepunkt der 60 Jahr-Feier der Stadt Betzdorf, der
1. Betzdorfer Sportnacht, mit international erfolgreichen Sportlern und anschließender After-Show-Party, hatte es auch eine Verlosung mit attraktiven Preisen gegeben. Der daraus resultierende Erlös von 1000 Euro wurde jetzt von Bürgermeister Bernd Brato in Form eines symbolischen Schecks an die Stiftung "Kinderglück" übergeben.

Die symbolische Scheckübergabe: Hans-Werner Ernen, Bürgermeister Bernd Brato, und Stiftungsgeschäftsführer Frank Zwanziger (von links) Foto: Manfred Hundhausen

Betzdorf. Bürgermeister Bernd Brato begrüßte im kleinen Sitzungssaal Stiftungs-Geschäftsführer (Lotto-Stiftung Rheinland-Pfalz) Frank Zwanziger, Sohn des ehemaligen DFB-Präsidenten Theo Zwanziger, Hans-Werner Ernen, Organisator und Moderator der Sportnacht und die Vertreter der örtlichen Presse zu der Übergabe.

Ziel der vergangenen Sportnacht war unter anderem auch die Aktion „Kinderglück“ mit der Tombola zu unterstützen. Interessante Gewinne, gezogen von Anna Dogonadze fanden viele glückliche Gewinner an diesem Abend. Darunter Karten für den Truck Grand Prix, die Fußball Bundesliga, für den TTC Grenzau und vieles mehr.

Brato erinnerte noch einmal in kurzen Worten an dieses gesellschaftliche Topereignis, an die sportlichen Darbietungen und teils amüsanten Interviews mit den anwesenden Spitzensportlern dieses Abends.
„Ein Wermutstropfen war bedauerlicherweise die Teilnehmerzahl, die bei diesem Angebot an Highlights ruhig etwas höher hätte sein können“, so Brato. Er bedankte sich auch noch einmal bei allen Sponsoren, die diesen Event ermöglicht hatten,
und fand die Sportnacht in jeder Beziehung “Super“ und dass das illustre Publikum „Gut drauf“ gewesen sei.

„Die After-Show-Party der Sportnacht hat länger gedauert als die Musik gespielt hat“, schmunzelte Brato.
Frank Zwanziger bedankte sich im Namen der Lotto-Stiftung Rheinland-Pfalz und besonders im Namen der Aktion "Kinderglück", denen dieser Erlös zu gute kommen wird.
Hans-Werner Ernen und Frank Zwanziger erhielten zur Erinnerung an diesen Abend ein Buchgeschenk und eine CD mit Bildern des Abends. (phw)


Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Erlös der Betzdorfer Sportnacht übergeben

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Aus Einrichtung in Neuwied weggelaufen: 13-jährige Amanda Voigt wird vermisst

Region. Wer kann Angaben zu dem Aufenthaltsort der Vermissten machen? Wer hat die 13-jährige Amanda Voigt wann und wo zuletzt ...

Bürgerinitiative Wildenburger Land: Bürgerstammtisch

Friesenhagen. Seit dem Start in 2015 boten die monatlichen BI-Bürgerstammtische die Möglichkeit, die Bevölkerung über die ...

Lesesommer mit der evangelischen und katholischen Bücherei in Wissen

Wissen. Vom 11. Juli bis 11. September findet der diesjährige Lesesommer für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren ...

Den Rücken stärken: Neuer Kurs bei der Kreisvolkshochschule Altenkirchen

Altenkirchen. Unter dem Motto "Rückenfit: Kraft und Entspannung für die Wirbelsäule und den ganzen Körper" bietet die Kreisvolkshochschule ...

Das leistet die Rettungshundestaffel Westerwald für die Gemeinschaft

Region. Jeden Sonntag treffen sich die Hundeführerinnen und Hundeführer der BRH Rettungshundestaffel Westerwald von 10 bis ...

Kirchen: Mann springt vor Fahrzeuge - dann beleidigt und bespuckt er Polizisten

Kirchen. Am Mittwoch, dem 6. Juli, meldeten sich gegen 15.50 Uhr mehrere
Verkehrsteilnehmer auf der hiesigen Dienststelle ...

Weitere Artikel


Big Band Georg Wolf spendet und spielt

Raubach. Die Freunde des Orchesters haben die Möglichkeit, die Big Band noch in diesem Jahr live zu erleben. Am Samstag, ...

Kunsthandwerkermarkt in Daaden kam gut an

Daaden. Der Kunsthandwerkermarkt im Bürgerhaus lockte auch in diesem Jahr wieder viele Besucher aus Daaden und dem Umland. ...

Auch bei Regenwetter ein gelungener Weihnachtsmarkt

Herdorf. Bereits zum fünften Mal lud die Schulgemeinde der Realschule plus Herdorf in das adventlich geschmückte „Hüttendorf“ ...

Aktionswoche für Menschen mit Handicap startet

Region. Die Bundesagentur für Arbeit ruft in dieser Woche zum dritten Mal zu einer Aktionswoche auf, die Menschen mit Handicap ...

Zum 14. Mal Pfefferkuchenmarkt in Gebhardshain

Gebhardshain. Auf dem traditionellen Pfeffer-Kuchenmarkt in Gebhardshain macht auch in diesem Jahr St. Nikolaus wieder Halt. ...

Empfang für DTM-Champion Mike Rockenfeller

Neben Vertretern der Stadt Neuwied waren viele persönliche Wegbegleiter des 30-Jährigen gekommen: Sein Fanclub der ersten ...

Werbung