Werbung

Nachricht vom 04.12.2013    

BC Smash Betzdorf ist Herbstmeister

In der Rheinlandliga konnte der Badmintonclub BC Smash Betzdorf nun die Herbstmeisterschaft an der Mosel feiern. Mit sieben Siegen in sieben Spielen konnte sich die Mannschaft von der Sieg den Titel sichern.

Betzdorf. Sieben Spiele, sieben Siege – das ist die Bilanz der ersten Mannschaft des BC Smash Betzdorf, die sich damit den Titel des „Herbstmeisters“ in der Rheinlandliga gesichert hat. Im letzten Spiel der Hinrunde mussten die Sieg-Heller-Städter am vergangenen Sonntag bei der zweiten Mannschaft des BC Trier antreten. Die Betzdorfer nahmen die weite Anfahrt zum Anlass, schon am Samstag in die Römerstadt zu reisen um dann am Sonntagmorgen ausgeschlafen zum Spiel anzutreten.

Beim bis dahin punktlosen Tabellenschlusslicht ließ das Team um Kapitän Kevin Straßer dann auch nichts anbrennen. Lediglich das Damendoppel ging über die volle Länge von drei Sätzen. Am Ende setzten sich Melanie Schulz und Nina Stahl mit 20:22, 21:12 und 21:17 gegen die gut aufgelegten Gegner, Sarah Uder und Sarah Thelen, durch.

Alle anderen Partien gingen in zwei Sätzen an das Betzdorfer Team. Nina Stahl und Thomas Knaack hatten in ihren Einzeln jeweils im ersten Satz mit harter Gegenwehr zu kämpfen, siegten aber schließlich beide mit 22:20 und 21:12. Die restlichen Partien wurden alle deutlich gewonnen, viele Sätze sogar einstellig. Der Endstand hieß 8:0 für Betzdorf.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: BC Smash Betzdorf ist Herbstmeister

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Wanderung kreuz und quer durch den Hartenberg

Limbach. Der Hartenberg steht – auch wenn Sturm und Borkenkäfer hier und da Wunden gerissen haben – für Wald, viel Wald. ...

1. Martinsmarkt mit Martinsumzug in Oberwambach

Oberwambach. Am Samstag, den 9. November, veranstaltet der Verein „Wir in Wannmisch e.V.“ zusammen mit den „Jugendfreunden ...

Wissener Kegelbrüder „Auf die Damen“ von Regensburg beeindruckt

Wissen/Regensburg. Die Tour 2019 führte nach Regensburg, der viertgrößten Stadt Bayerns mit über 150.000 Einwohnern. Regensburg ...

Tag der Offenen Tür: Hospizarbeit ist bunt und vielfältig

Altenkirchen. Der Vorsitzende des Vereins, Dr. Holger Ließfeld, begrüßte die vielen interessierten Bürger*innen im Andachtsraum ...

„Siegperle“ und Pomona Trotters schließen deutsch-belgische Wanderfreundschaft

Kirchen/Welkenraedt. „Das dortige Wander-Event war sehr teilnehmerstark frequentiert und wirklich top organisiert“, berichtet ...

Mit dem TEE zu Weihnachtsmärkten in Nürnberg oder Regensburg

Herborn/Koblenz. Regensburg gehört zu den schönsten Städten der Welt und wurde 2006 von der UNESCO zum Welterbe ernannt. ...

Weitere Artikel


MGV "Sangeslust" lädt zum Weihnachtskonzert

Birken Honigsessen. Der MGV "Sangeslust" Birken Honigsessen lädt zum Weihnachtskonzert am Sonntag, 22. Dezember, um 17 ...

Musikalische Weihnachtsgeschichte begeisterte das Publikum

Wissen. Die Konzerte zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit in der Pfarrkirche Wissen sind immer etwas Besonderes. In diesem ...

Bleibt die Ortsumgehung Steineroth ein Wunsch?

Steineroth/Mainz. Keine guten Nachrichten der Landesregierung erhielt MdL Dr. Peter Enders (CDU) auf eine parlamentarische ...

Förderpreis für Suchtpräventionsprojekt

Kreis Altenkirchen/Erfurt. Kürzlich wurde auf einer Stiftungsgala im Erfurter Kaisersaal dem Projekt „Das sind wir! – Angebote ...

BVMW Siegen: Qualität und schlanke Prozesse sind keine Widersprüche

Siegen. Jung regte an, die Arbeitsweise im Unternehmen regelmäßig darauf zu überprüfen, ob sie noch zeitgemäß und optimal ...

Lebende Tiere als Weihnachtsgeschenk ungeeignet

Kreisgebiet. Weihnachten naht wieder. Es sind nur noch wenige Wochen bis zur Bescherung. Manche Eltern oder Großeltern möchten ...

Werbung