Werbung

Nachricht vom 19.01.2014    

Kindertagesstätte Rott wird gefördert

Die kommunale Kindertagesstätte in Rott wird mit rund 320.000 Euro vom Land Rheinland-Pfalz gefördert. Die teilte MdL Anna Neuhof, Bündnis 90/Die Grünen mit. Der Ausbau der Kita für unter Dreijährige wird ermöglicht.

Rott. Die kommunale Kindertagesstätte Rott wird mit 320.000 Euro vom Land gefördert. Damit wird der Ausbau der Kita für unter dreijährige Kinder ermöglicht.
„Von dieser Förderung profitiert der Kreis Altenkirchen“, so MDL Anna Neuhof, „besonders für Kinder und Eltern werden familienfreundliche Grundlagen geschaffen.“

Gerade im ländlichen Raum wird ein guter und flächendeckender Ausbau von Kindertagesstätten benötigt, um den Eltern eine wohnortnahe Erreichbarkeit zu gewährleisten. Die Lebensplanung junger Familien wird erleichtert, aber auch die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sind wichtige Bausteine, um das `Leben auf dem Land´ attraktiv zu machen. Gute Bildungseinrichtungen von der Kita an helfen die demografischen Herausforderungen in den ländlichen Gebieten zu meistern, zumal auch Arbeitsplätze für Fachkräfte geschaffen werden.



„Besonders freue ich mich, dass Ministerin Irene Alt ausdrücklich die stetigen Bemühungen des Kreises aber auch aller Beteiligten vor Ort beim Ausbau der Kitas würdigt“, so die Landtagsabgeordnete, „und ich teile die Auffassung der Ministerin, dass jeder Euro, der in die Investitionskostenförderung fließt, ein gut angelegter Euro ist.“



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Unbekannte zünden Holzstapel an: Feuerwehreinsatz am Molzberg in Betzdorf

Betzdorf. Gegen 22.20 Uhr wurde die Feuerwehr Betzdorf zu einem Brandeinsatz gerufen. In der Nähe eines Waldweges, in der ...

Sprengsätze in Betzdorf entdeckt: Kriminalpolizei sucht Zeugen

Betzdorf. Eine Anwohnerin des Wohngebiets Struthof berichtete von einem lauten Knall, den sie in der Nacht wahrgenommen hatte. ...

Freiwillige Feuerwehr Hamm ist für den Ernstfall gut vorbereitet

Hamm (Sieg). Dabei konnten sie den Theorieteil des Intensivseminars mit Hilfe von Übungsfahrzeugen direkt in der Praxis anwenden. ...

Verdacht auf versuchtes Tötungsdelikt und Brandstiftung in Bad Münstereifel: 34-Jähriger festgenommen

Bad Münstereifel. Am frühen Morgen des 19. Juni gegen 3.30 Uhr soll ein 34-jähriger Mann seine 33-jährige Ehefrau und zwei ...

Neuer Kurs zu Alphabetisierung und digitaler Grundbildung im Haus Felsenkeller

Altenkirchen. Ab dem 3. Juli gibt es im Haus Felsenkeller einen neuen Kurs einen neuen Kurs zu Alphabetisierung und digitaler ...

Kradfahrer nach Alleinunfall in Oberwambach leicht verletzt

Oberwambach. Auf der Landstraße K 32, die von Oberwambach in Richtung Almersbach führt, ereignete sich ein Unfall mit einem ...

Weitere Artikel


FDP wählte Kandidaten für VG und Stadt Kirchen

Kirchen. Wirtschaft, Verkehr, Infrastruktur, Internet, Kultur und demografische Entwicklung stehen auf der Wahlagenda der ...

Reitponyzucht Bröskamp ist weltmeisterlich mit „Diamant“

Steffen Brauchle - Mitglied im Bundeskader, mehrfacher Landes-, Deutscher-, Europa- und Weltmeister in der Königsklasse des ...

Fidele Jongen starten fulminant in die neue Session

Pracht/Hamm/Sieg. Zum 32. Mal hatten am Samstagabend die Fidelen Jongen Pracht zu ihrer Prunksitzung in die Raiffeisen-Halle ...

Band "CARA" startet die Tournee erfolgreich im Kulturwerk Wissen

Wissen. Es ist immer wieder erstaunlich was Menschen mit Musikinstrumenten zustande bringen, so wie die Band "CARA Irish ...

Über Raiffeisen und die Arbeiterfrage

Altenkirchen/Willroth. Schon als Albert Schäfer für sein 2012 erschienenes Büchlein „Friedrich Wilhelm Raiffeisen und das ...

Jugendflamme Stufe I erreicht

Katzwinkel. Beim ersten Schulungsabend im neuen Dienstjahr wurden fünf Jugendliche der Jugendfeuerwehr Katzwinkel für ihre ...

Werbung