Werbung

Nachricht vom 29.01.2014    

Zainab Molsberger wiedergewählt

Die Kirchener SPD wählte in ihrer jüngsten Mitgliederversammlung den Vorstand und die Kandidaten für die Stadtratswahl. Zainab Molsberger bleibt Vorsitzende der SPD Kirchen.

Die Kirchener SPD sieht sich gut aufgestellt. Foto: pr

Kirchen. In der jüngsten Jahreshauptversammlung der Kirchener SPD wurde Zainab Molsberger einstimmig erneut zur Vorsitzenden gewählt. Auch die übrigen Vorstandspositionen wurden gewählt. Diese sind: Sibylle Braß und Dr. Wolfram Johannes (Stellvertreter), Veronika Junge (Geschäftsführerin), Timo Jährig (Kassierer), Günter Kohles (stellvertretender Kassierer), Marcel Arnal (Pressesprecher) sowie Werner Vollmar, Mario Piccolini, Hubertus Hensel und Christian Hensel (alle Beisitzer).

Molsberger wies in ihrem Bericht auf die vielfältigen Aktionen des Ortsvereins im vergangenen Jahr hin. So berichtet sie von dem historischen Vortrag im Kirchener Heimatmuseum anlässlich des 150-jährigen Bestehens der SPD, dem Sommergrillen sowie dem Stand beim Stadtfest.

Der Kirchener Stadtbürgermeisterkandidat Andreas Hundhausen skizzierte den anwesenden Mitgliedern den Ablauf der Wahlkampagne. Demnach wird er mit vier Themenschwerpunkten in die Wahl gehen: 1. Wirtschaft und Arbeit, 2. Demografie und Soziales, 3. Gesundheitsstandort Kirchen und 4. Städtische Finanzen.

Insbesondere das Thema Gesundheitsstandort Kirchen wird ein zentrales Thema werden. „Die Krankenhaus-Landschaft ist in einem starken Umbruch. Die Stadt Kirchen muss an der Seite des DRK-Trägers stehen, um den Standort in Kirchen nachhaltig zu sichern. Wir werden das uns Mögliche dafür tun“, so Hundhausen. Der Stadtbürgermeisterkandidat freut sich auf den kommenden Wahlkampf und fügte hinzu: „Ich habe in den vergangenen Wochen viele positive Rückmeldungen erhalten. Das gibt mir Rückhalt.“

Aber nicht nur der Vorstand wurde auf der Jahreshauptversammlung neu gewählt, sondern auch die Stadtratsliste verabschiedet. Die Kirchener SPD geht nun mit folgenden Kandidatinnen und Kandidaten in die Wahl:

Andreas Hundhausen, Zainab Molsberger, Karlheinz Latsch, Sibylle Braß, Bruno Schumann, Marcel Arnal, Christa Hensel, Uli Haas, Christian Hensel, Anette Piccolini-Weller, Werner Vollmar, Günter Kohles, Dr. Wolfram Johannes, Claudia Haas, Philipp Link, Timo Jährig, Brigitte Utsch, Sebastian Schumann, Rolf Dornhoff, Michael Weller, Mario Piccolini, Gerardo Tulimiero, Thomas Molsberger und Jochen Tielmann.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Zainab Molsberger wiedergewählt

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Fall des Monats: Gackernde Hühner und krähender Hahn zu laut?

Zum Sachverhalt: Die Parteien sind Nachbarn in einem kleineren Ort mit weniger als 250 Einwohnern, der ländlich geprägt ist. ...

Strom- und Heizkosten im Blick: Monatlicher Zähler-Check

Kreis Altenkirchen. Wer immer über den Energieverbrauch informiert sein will, prüft regelmäßig die Zählerstände. So kann ...

Schulbibliothek schließt – Entsetzen bei der Schülerschaft

Betzdorf. Bereits am 6. Juni 2019 fand eine Demonstration für den Erhalt der Schulbibliothek statt. Dem Gymnasium drohte ...

Kölsche Weihnacht im Kulturwerk wurde zum unvergesslichen Abend

Wissen. Der zweite Advent (8. Dezember) klang im Kulturwerk mit einer kölschen Weihnacht aus. Die Verantwortlichen hatten ...

Plan: Kreisumlage soll um 1,5 Prozentpunkte steigen

Altenkirchen. Ein unschönes Wort ist es allemal: Haushaltskonsolidierungskonzept. Und es bedeutet: Spare, wo du kannst! Seit ...

Klein, aber fein – heimeliger Weihnachtsmarkt in Oberlahr

Oberlahr. Am Sonntag, dem 8. Dezember, fand in Oberlahr der traditionelle Weihnachtsmarkt auf dem Kirchplatz statt. Die Ortsgemeinde, ...

Weitere Artikel


Piratenpartei bietet Hilfestellung

Betzdorf. Die Piratenpartei Altenkirchen beschäftigt sich in den nächsten Monaten
verstärkt mit dem Thema "Soziale Lage ...

IT-Sicherheit im Mittelstand

Altenkirchen. „Cyberkriminalität“ ist im Mittelstand angekommen – immer öfter werden auch kleine Unternehmen Opfer von Hackern ...

Besonderes Projekt "Junge Riesen erzählen" im AK-Land gestartet

Friesenhagen. Bei eisigem Wind und Sonnenschein trafen sich Schüler der Projektgruppe „Pegasus“ der 6. Klasse der IGS-Betzdorf-Kirchen ...

Bundesliga Faustballdamen erkämpfen zweiten Platz zurück

Kirchen. Am vergangenen Sonntag fand der siebte Spieltag der Bundesliga West der Frauen beim TV Bleidenstadt statt. Hier ...

Ruanda AG besuchte das Land der tausend Hügel

Wissen/Ruanda. Es waren spannende und eindrucksvolle Tage, die die Ruanda AG des Kopernikus Gymnasiums Wissen vom 3. bis ...

IHK-Onlineportal führt Unternehmen und junge Erwachsene zusammen

Die IHK Koblenz beteiligt sich ab sofort am kostenlosen „IHK-Praktikumsportal – Lernen und Studieren mit Praxisbezug“, einem ...

Werbung