Werbung

Nachricht vom 31.01.2014    

SPD Betzdorf veranstaltet Informationsfahrt nach Madeira

Die diesjährige 36. Informationsfahrt der SPD Betzdorf, die vom 18. bis 25. September 2014 stattfindet, führt in diesem Jahr auf die idyllische Atlantik-Insel Madeira, wo den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein tolles Programm rund um die Insel geboten werden soll.

Betzdorf. Die malerische Blumeninsel Madeira, idyllisch gelegen im Atlantik mit ihrer artenreichen Fauna, den wunderschönen Landschaften, historischen Gebäuden und prachtvollen Gärten, gilt seit jeher als eines der beliebtesten Reiseziele in Europa. So gehört die Ostküste mit der zweitgrößten Stadt Machico und einem breit gefächerten Freizeitangebot ebenso zu den gern besuchten Urlaubsregionen wie die sonnige Südküste. Diese bietet nicht nur faszinierende Wandergebiete, sondern auch traumhafte Tauchbasen und zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Aber auch die weltoffene Hauptstadt Funchal, die Region Calheta an der Westküste sowie die Stadt Sao Vicente an der kühleren Nordküste mit ihren schroffen Berghängen und Steilküsten gehören zu den bevorzugten Urlaubsregionen der Blumeninsel.

Madeira mit seiner einzigartigen Flora und Fauna hält viele Natursehenswürdigkeiten für seine Besucher bereit. Zu diesen gehört die zweithöchste Steilklippe Cabo Girao ebenso wie der beeindruckende Lorbeerwald (UNESCO-Weltkulturerbe) und die bemerkenswerte Lavahöhle in Sao Vicente. Eine ganz besondere Attraktion sind darüber hinaus die Levadas, die einzigartigen Bewässerungskanäle die über die ganze Insel verlaufen sowie die imposante Kathedrale Sé in der sehenswerten Hauptstadt Funchal.



Das Programm ist in Planung. So sind Ausflüge in und um Funchal, in den Westen und in den Osten der Insel geplant. Ebenso ist eine mehrstündige Wanderung in Planung, die nicht Bestandteil des Programms ist und fakultativ angeboten wird.

Der Reisepreis betragt 960 Euro für Mitglieder der SPD und 985 Euro für Nichtmitglieder und beinhaltet den Flug von Düsseldorf nach Funchal und zurück, Transfer zu den Flughäfen, sieben Übernachtungen im Four Vies Hotel in Funchal inklusive Halbpension, Ausflugsprogramm sowie eine Reiserücktrittskostenversicherung. Der Einzelzimmerzuschlag beträgt 190 Euro.
Auskünfte und Anmeldungen bei Karl-Heinz Mohr (Telefonnummer 02741 21494).


Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: SPD Betzdorf veranstaltet Informationsfahrt nach Madeira

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Mit der Naturschutzinitiative das FFH-Gebiet "Leuscheider Heide" erleben

Hasselbach. "Immo Vollmer zählt zu den besten Kennern dieses europäischen Schutzgebietes. Wir sind dankbar, dass er uns dieses ...

"Pflegebedürftig – Wer zahlt was?" - Informationsveranstaltung der VG Kirchen

Kirchen. Welche Unterstützungsmöglichkeiten gibt es und wie werden diese finanziert? Kann ich mir Pflege überhaupt leisten? ...

Bauern- und Winzerverband: Ernte in RLP leidet unter extremer Trockenheit

Koblenz. Bei weiter anhaltender Trockenheit ist regional mit Einbußen von 50 Prozent bis zu Totalverlusten zu rechnen. Bei ...

Waldbrand zwischen Alsdorf und Schutzbach: Erst nachmittags, dann abends wieder

Alsdorf/Schutzbach. Der trockene Sommer mit hohen Temperaturen auf der einen Seite und ersehntem, aber (bislang) ausbleibendem ...

Siebenjährige Back-Fee: Matilda aus Katzwinkel hat ihren Traumberuf im Visier

Katzwinkel. Quasi seit Matilda Knott aus Katzwinkel sich zurückerinnern kann, hegt sie den Wunsch, später einmal Bäckerin ...

Betzdorf: 14-Jährige bei Unfall leicht verletzt, Verursacher begeht Unfallflucht

Betzdorf. Der Fahrer des Pkws begann ein Überholmanöver, als sich die Radfahrerin links einordnete, wodurch es zum Zusammenstoß ...

Weitere Artikel


Kultursommer 2014 wird in Hachenburg eröffnet

Hachenburg. Die Kulturministerin Doris Ahnen kam am Freitagnachmittag, 31. Januar, nach Hachenburg, um persönlich das Hachenburger ...

Keine Windkraft auf dem Stegskopf (aktualisiert)

Daaden. Umwelt-Staatssekretär Jochen Flasbarth: „Ich begrüße die Entscheidung der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, ihre ...

Festival der Currywurst - ein Erfolgsrezept

Neuwied. Das Stadtmarketing-Konzept geht offensichtlich auf: Es war nicht genau auszumachen, ob die Currywurst-Fans die Gelegenheit ...

Info-Veranstaltung "Natursteig Sieg" im Kulturwerk

Kreis Altenkirchen/Wissen. Vom Rhein-Sieg-Kreis ausgehend wird der Natursteig Sieg durch den Kreis Altenkirchen zunächst ...

Rüddel beklagt unerträgliche Zugsituation auf Siegstrecke

Kreisgebiet. „Die bestehende und schon lange andauernde Situation durch Unregelmäßigkeiten mit dem Rhein-Sieg-Express (RE ...

Ehrungen beim SPD-Ortsverband Wissen

Wissen. Die jüngste Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereines Wissen stand ganz im Zeichen von Ehrungen für langjährige ...

Werbung