Werbung

Nachricht vom 07.02.2014    

Mittelstandslotse hilft Unternehmen bei Problemen

Der SPD-Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner begrüßt die vom Land Rheinland-Pfalz gebotene Möglichkeit für Unternehmen, im Falle von wirtschaftlichen Problemen den Kontakt zu Mittelstandslotse Eckart Helferrich und seinem Team zu suchen.

Kreis Altenkirchen. Die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft „Ernst & Young“ hat jetzt das neue Mittelstandsbarometer vorgestellt. Danach bewerten 95 Prozent der Mittelständler in Rheinland-Pfalz ihre aktuelle Geschäftslage positiv, 52 Prozent sind rundum zufrieden und damit deutlich mehr als noch vor einem Jahr (29 Prozent).

Für den Landtagsabgeordneten Thorsten Wehner sind die Zahlen ein Beleg für die erfolgreiche Wirtschaftspolitik der Landesregierung. Und wenn Unternehmen doch einmal in wirtschaftliche Probleme geraten, bietet der beim Wirtschaftsministerium angesiedelte Mittelstandslotse Eckart Helferrich mit seinem Team Hilfe und Unterstützung an. Zu dessen Aufgabenbereichen zählen neben der Beratung auch die Vermittlung von wichtigen Kontakten und die Mediation bei sensiblen Gesprächen mit Geschäftspartnern.

Ein wichtiger Unterschied zu anderen beratenden Institutionen sei, so Wehner, dass das Unternehmen vor Ort aufgesucht und die Verhältnisse mit der Unternehmensleitung zusammen ganzheitlich und ausführlich betrachtet würden. „Selten hat ein Problem nur eine einzelne Ursache“, so der SPD-Politiker.
Ein weiterer Vorteil sei der kurze Weg des Mittelstandslotsen zu politischen Entscheidungsträgern. Die Vereinbarung vernünftiger Bankkonditionen, Vorbereitung von Bankgesprächen, Vermittlung von Förderprogrammen, Erleichterung behördlicher Genehmigungen, das Finden von Finanzierungspartnern – all das seien Beispiele für die unterstützenden Tätigkeiten, welche der Mittelstandslotse den Unternehmen zudem kostenlos anbiete, erklärt Wehner.



Weitere Informationen erhalten Interessierte über die Homepage des Wirtschaftsministeriums unter www.mwkel.rlp.de/Wirtschaft/Mittelstandslotse.



Kommentare zu: Mittelstandslotse hilft Unternehmen bei Problemen

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Kreisfeuerwehrverband unterstützt Grundschulen in Elkenroth und Horhausen

Region. In den letzten Wochen wurde das Thema Feuer im Sachunterricht der Grundschulen unterrichtet, sodass die Schüler und ...

Sperrung des Bahnübergangs Schwelbel in Kirchen

Kirchen. Die Umleitung für Fahrzeuge erfolgt über die B 62 Struthofspange, für Fußgänger über den Fußweg in der Unteren Schwelbelstraße ...

Reiner Meutsch eröffnet die 600. Fly & Help-Schule

Kroppach. Reiner Meutsch aus Kroppach im Westerwald ist es wichtig, dort zu helfen, wo die Not am größten ist. Daher unterstützt ...

Vatertag: Faustschläge in Burglahr

Burglahr: Der später Geschädigte ging nicht auf die absurde Idee eines "Sparringkampfes" ein und wendete sich von dem Beschuldigten ...

Betreuung aus einer Hand: Jobcenter ab Juni für Geflüchtete aus der Ukraine zuständig

Region. Anträge auf Leistungen der Grundsicherung können bereits jetzt gestellt werden. Über den Antrag wird entschieden, ...

Vatertag: Gut gelaunte Wandergruppe im AK-Land

Wisserland. Losmarschiert war die Gruppe in Höhe der Firma Dalex im Nistertal. Den ersten Zwischenstopp gab es in einer Gaststätte ...

Weitere Artikel


IGS Hamm/Sieg kürte ihre Sieger im Vorlesewettbewerb

Hamm/Sieg. Kurz vor Weihnachten fand an der Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Gesamtschule der Vorlesewettbewerb der sechsten ...

Lisa und Tim Novak überreichten 2.230 Euro an Lebenshilfe

Niederschelderhütte/Burbach/Steckenstein. „Farben bewegen und helfen“ ist das Motto, unter dem die beiden Künstler Lisa und ...

Unikum lockt mit vielfältigen Produkten aus der Region

Altenkirchen. Ob Bilder und Skulpturen, Keramik-Kunst, Licht- und Metallobjekte, Kunst auf Porzellan, Goldschmiedearbeiten, ...

Pfarrer Andreas Stöcker ins Amt eingeführt

Hamm. In großer Runde wurde in der Evangelischen Kirchengemeinde Hamm die Wiederbesetzung der zweiten Pfarrstelle gefeiert. ...

Gemeinsames Musizieren im Posaunen-Großchor

´Kreis Altenkirchen. In einem Großchor zu spielen ist für Bläser der heimischen Posaunenchöre immer wieder etwas ganz Besonderes. ...

Sturmböen ließen Bäume umstürzen - Verkehrsbehinderungen

Kreisgebiet. Der Deutsche Wetterdienst warnt aktuell auch weiterhin vor den Gefahren durch Wind und Sturmböen. Es treten ...

Werbung