Werbung

Nachricht vom 08.02.2014    

Mit dem BGV ins Papenburger Land

Anmeldungen für die Mehrtagesfahrt des Betzdorfer Geschichte Vereins (BGV) kann man sich bis zum 22 Februar. Die Tour führt ins Papenburger Land und bietet ein attraktives Programm, darunter auch der Besuch der Meyer-Werft.

Betzdorf. Der Betzdorfer Geschichte Verein wartet im Rahmen seiner bekannten Info-Fahrten in diesem Jahr wieder mit einem exklusiven Angebot auf: Eine 5-Tages-Tour ins Papenburger Land vom 19. bis 23. Juni.

Die Unterkunft ist in Sögel , als Hauptort des Hümmlings einer der ältesten Orte im Emsland und Ausgangspunkt vieler interessanter Ausflugsziele. Das überaus attraktive Programm sieht folgendes vor: eine geführte Rundfahrt durch Ostfriesland, Besuch der Meyer-Werft (Bau von luxuriösen Kreuzfahrtschiffen), Besuch der 5. niedersächsischen Landesgartenschau in Papenburg, Ausflug auf die Nordseeinsel Langeoog (Schiff ab Bensersiel, auf der Insel Caddy-Transfer zum Inselkern).

Der Gesamtpreis wird 421 Euro p.P. im DZ (EZ-Zuschlag 60 Euro) betragen. Darin sind enthalten vier Übernachtungen, vier mal Frühstücksbuffet, vier mal Abendessen, Reiseleitung, Führung Meyer-Werft, Eintritt Gartenschau, Schifffahrt Bensersiel-Langeoog und zurück und die Fahrt mit der Inselbahn.



Um Anmeldung wird gebeten bis zum 22. Februar bei Hans Schmidt, Tel.: 22904, eMail hans@hmschmidt.de . Es können maximal 48 Personen mitfahren, nach der Anmeldung folgt eine schriftliche Bestätigung und eine Aufforderung zu einer Anzahlung.
Der Verein bietet allen Interessenten diese informative und abwechslungsreiche Fahrt exklusiv an. Insbesondere die sehr interessanten Besuche in einer der modernsten Werften der Welt und der blühenden Landschaften einer Gartenschau versprechen besondere Highlights zu werden.

Der BGV weist außerdem auf folgende Veranstaltungen hin:
Das große Frühjahrskonzert der Stadtkapelle am 9. März begleitet der BGV mit fast 400 überwiegend historischen Fotos.
Am 3. April findet die Jahreshauptversammlung des Vereins mit dem Jubiläum "10 Jahre BGV" statt.


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Mit dem BGV ins Papenburger Land

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Spende für Ahrweiler: St. Sebastianus Schützenbruderschaft Schönstein hilft

Wissen. In Erinnerung an die sehr freundliche Aufnahme durch diese Gesellschaft und das mittelalterliche Flair dieser Stadt ...

Selbacher Backes erstrahlt in neuem Glanz

Selbach. Die Schützenbruderschaft St. Hubertus sah in diesem Umbruch, den der Abbruch des Backes mit sich brachte, eine Chance ...

Die Kleine Pechlibelle ist Libelle des Jahres 2022

Region. Libellen als Augentiere haben ein viel differenzierteres Farbensehen als wir Menschen. Sie haben viel mehr Farbrezeptoren ...

Sonderpreis der Ministerpräsidentin für „Projekt „Lebenslust trotz(t) Krebs“

Neuwied. Die Vorstandsmitglieder hatten ihre 29 Gruppen dazu aufgerufen, zum Thema LEBENSLUST einen kurzen Videoclip zu drehen. ...

Helfende Hände gesucht: Der Westerwald-Verein sucht Wegemarkierer

Region. “Helfende Hände zum Markieren unserer Wanderwege gesucht!“, so titelt der Westerwald-Verein e. V. bei seiner Suche ...

Der Kaisermantel ist der Schmetterling des Jahres 2022

Region. Jochen Behrmann von der Naturschutzstiftung des BUND NRW: "Der Kaisermantel führt uns vor Augen, wie wichtig gesunde ...

Weitere Artikel


Kunstprojekt zeigte die Arbeiten

Altenkirchen. Die Präsentation der Arbeiten in der Kreativwerkstatt führte zahlreiche interessierte Gäste in die Jugendkunstschule. ...

Zwei Starts - Zwei Siege

Betzdorf. Mit einer optimalen Ausbeute kehrten Nina Stahl und Andre Schmidt vom heimischen BC Smash Betzdorf von den diesjährigen ...

Realschule plus Herdorf hat Zukunft

Herdorf. Der Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner sieht durchaus Chancen für den Erhalt des Schulstandortes der Realschule ...

Betrunkener Autofahrer gefährdete Kinder

Daaden. Zu einigen gefährlichen Situationen kam es im Rahmen einer Pkw-Fahrt unter Alkoholeinfluss über Elkenroth und Weitefeld ...

Ausstellung zeigt ein bedrückendes Thema

Betzdorf. Fröhliche Farben, teils hell, teils kräftig – das ist der erste Eindruck. Bei näherem Hinsehen zeigt sich: die ...

Unikum lockt mit vielfältigen Produkten aus der Region

Altenkirchen. Ob Bilder und Skulpturen, Keramik-Kunst, Licht- und Metallobjekte, Kunst auf Porzellan, Goldschmiedearbeiten, ...

Werbung