Werbung

Nachricht vom 12.02.2014 - 23:03 Uhr    

Vier Neuzugänge in der Winterpause

Der SSV Almersbach-Fluterschen e. V. kann sich in der aktuellen Winterpause über vier Neuzugänge freuen. Verstärkt wird das Team fortan durch Christian Nöller, Maxim Gerber sowie Artur Buchholz und Walter Buchholz.

Der erste Vorsitzende Hans-Joachim Nöller (Mitte) mit den Neuzugängen Artur Buchholz, Maxim Gerber, Christian Nöller und Walter Buchholz (Foto: SSV).

Almersbach. Der SSV Almersbach-Fluterschen e. V. hat sich vor Beginn der Rückrunde in der Kreisliga C2 Westerwald/Sieg mit vier neuen Spielern verstärkt. Vom A-Ligisten SSV Weyerbusch kehrt Christian Nöller zu seinem Heimatverein zurück. Der 25-jährige Mittelfeldspieler schnürte bereits in der Jugend die Fußballschuhe für den SSV Almersbach-Fluterschen und bringt unter anderem die Erfahrung aus zahlreichen Einsätzen in der A-Junioren-Bundesliga (1. FC Köln) und Oberliga Südwest (SpVgg. EGC Wirges) mit. Ebenfalls aus der Kreisliga A wechseln die Offensivakteure Maxim Gerber (20) und Artur Buchholz (23) sowie Defensivspezialist Walter Buchholz (20) nach Almersbach. Das Trio kommt vom TuS Wied.

„Wir freuen uns sehr, dass es uns gelungen ist, die Spieler für unseren Verein zu begeistern. Alle vier Neuen sind flexibel einsetzbar und bringen beste Voraussetzungen für erfolgreichen Fußball mit. Ich bin davon überzeugt, dass sie uns mit ihrer Qualität im Abstiegskampf entscheidend weiterhelfen werden“, sagte Hans-Joachim Nöller, erste Vorsitzender des SSV, bei der Vorstellung der Neuzugänge.

Der SSV Almersbach Fluterschen e. V. wurde 1922 gegründet und bietet seinen Mitgliedern neben Fußball derzeit die Sportarten Gymnastik, Eisstockschießen und Nordic Walking an. Die erste Herrenmannschaft spielt in der Saison 2013/2014 in der Kreisliga C2 Westerwald/Sieg.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Vier Neuzugänge in der Winterpause

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Hospizverein Altenkirchen bietet Sprechstunde zur Beratung an

Kreis Altenkirchen. Dieses Angebot gilt darüber hinaus auch für alle Interessierten der Region. Die Beratung wird durch die ...

Neuer Rasenplatz in Kirchen: Weisweiler-Elf kommt zur Eröffnung

Kirchen. Nach der Umwandlung des alten Tennenplatzes am Kirchener Hardtkopf in einen Naturrasenplatz findet am Samstag, dem ...

Tagesfahrt der Dorfgemeinschaft Katzwinkel-Elkhausen ging nach Bonn und Königswinter

Katzwinkel-Elkhausen. Am Donnerstag, den 1. August, veranstaltete die Dorfgemeinschaft Katzwinkel-Elkhausen e. V. bei herrlichstem ...

Krönung in der Muhlau: Scheuerfeld feiert Schützenfest

Scheuerfeld. Schön hergerichtet wurden die Eingänge der Königsresidenzen der neuen Scheuerfelder Schützen-Majestäten für ...

Sommerlager: Harry Potter und die mutigen Pfadfinder

Betzdorf/Altmühlsee. Die Leiterrunde trat als Lehrer auf, vertreten waren hier zum Beispiel Professor Mc Gonagall und Hagrid. ...

Luftgewehr-Bundesliga: Wissener SV ist gut gerüstet

Wissen/Dortmund. Die Luftgewehr-Bundesligasaison 2019/2020 steht in den Startlöchern. Für die Wissener Sportschützen und ...

Weitere Artikel


Wagener offiziell nominiert

Wissen. Jetzt ist es offiziell: Die CDU in der Stadt Wissen schickt Michael Wagener erneut ins Rennen um das Amt des Stadtbürgermeisters. ...

Bahnübergang Mudersbach soll entschärft werden

Mudersbach. Zu einem gemeinsamen Ortstermin trafen sich in Mudersbach Vertreter der beiden Baulastträger der Verkehrswege, ...

Industrieofen brannte

Hamm. Am Mittwochabend 12. Februar,, gegen 17.30 Uhr, bemerkten Arbeiter der Spätschicht eines Industriebetriebes in Hamm, ...

EU-Projekttag an Schulen im Landkreis Altenkirchen

Kreis Altenkirchen. Ein EU-Projekttag findet in diesem Jahr wieder an Schulen in ganz Deutschland und damit auch im Landkreis ...

Polizei suchte nach reisenden Tätern

Region. Das Polizeipräsidium Koblenz beteiligte sich am Mittwoch, 12. Februar, an einem länderübergreifenden Einsatz zur ...

Ergänzungstarifvertrag bei Federal Mogul hat Chancen

Betzdorf/Herdorf. Zu einem informativen Gespräch bezüglich der jüngsten Ereignisse bei Federal Mogul in Herdorf hatten der ...

Werbung