Werbung

Nachricht vom 07.03.2014 - 10:14 Uhr    

Badminton Club wählte neuen Vorstand

Der Badminton Club Altenkirchen (BCA)wählte im Rahmen der Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand. Neuer Vorsitzender ist Nicky Abegunewardene. Die Aktivitäten des Vereins für das laufende Jahr wurde geplant, so sind die Vereinsmeisterschaften für den 25. Mai fest im Visier.

Der neue Vorstand des Badminton Clubs Altenkirchen. Foto: Verein.

Altenkirchen. Kürzlich fand die Jahreshauptversammlung des BCA im Bistro des Hotels „Zur Glockenspitze“ statt. Der Einladung waren zahlreiche Mitglieder gefolgt. Besonders freute sich der Vorstand über die rege Teilnahme der Jugend und bedankt sich dafür recht herzlich in der Pressemitteilung.

Es wurde auf das sportlich erfolgreiche Jahr 2013 zurückgeblickt. Sowohl die
Jugend als auch die Senioren konnten im letzten Jahr viele neue Mitspieler begrüßen. Die Mannschaftsspiele (U19 und Senioren) waren neben den spannenden Wettkämpfen bei den Vereinsmeisterschaften und der Städtetour weitere Themen, über die berichtet wurde.

Ebenso wurde der Geschäfts- und Kassenbericht als auch der Bericht der Kassenprüfer präsentiert. Der Vorstand wurde einstimmig entlastet.
Ein besonderes Dankeschön gilt in diesem Jahr Annette Müller (bisherige Kassenwartin) und Mike Müller (bisheriger 1. Vorsitzender) für ihre jahrelange Vorstandsarbeit beim BCA. Beide standen für eine Wiederwahl leider nicht mehr zur Verfügung.

Der anschließend neu und einstimmig gewählte Vorstand setzt sich wie folgt zusammen. 1. Vorsitzender: Nicky Abegunewardene, 2. Vorsitzender: Carsten Brasch, Sportwart: Harald Drumm, Jugendwart: Christian Wagner, Pressewart: Matthias Röderstein, Kassenwartin: Martina Sanner. Unterstützend wurde Sophie Röttgen zur Presseassistentin gewählt.

Für das Jahr 2014 sind zahlreiche Sportveranstaltungen und Events geplant. Zwei Termine stehen bereits fest: Die Vereinsmeisterschaften finden am 25. Mai statt, die legendäre Weihnachtsfeier ist für den 6. Dezember festgelegt. Der Vorstand freut sich auf ein gemeinsam sportlich schönes Jahr.

Das Training des Clubs für die Erwachsenen findet jeden Dienstag und Freitag von 20 bis 22 Uhr in der Halle 5/6 der Realschule statt. Das Jugendtraining beginnt um 18:30 und endet um 20 Uhr. Man kann sich auf der Hompage des Vereins www.bc-altenkirchen.de.tl informieren.

Weitere Informationen gibt es bei Nicky Abegunewardene, Mobil: 0160 - 446 51 58 oder per E-Mail: Nicky.Abegunewardene@gmx.de



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Badminton Club wählte neuen Vorstand

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Wissener CDU lädt zum Altstadtfest

Wissen. Am Samstag, dem 24. August, lädt der CDU-Stadtverband Wissen in Kooperation mit ansässigen Gastronomen zum Altstadtfest ...

Wehbacher Sänger zu Gast beim Klickerverein

Kirchen-Wehbach. In der Ferienzeit machen auch die Sängerinnen und Sänger des Singkreis 1868 Wehbach eine Sommerpause mit ...

Zum 22. Mal: Scheunenfest des MGV „Glück Auf“ Steckenstein

Mittelhof-Steckenstein. Mit jeder Menge Musik und viel Gesang feiert der Männergesangverein (MGV) „Glück Auf“ Steckenstein ...

Der SV Leuzbach-Bergenhausen hat einen neuen Kaiser

Altenkirchen. Die Krone ging an Dirk Euteneuer, das Zepter an Alexander Roth, der Reichsapfel an Wolfgang Griffel, die linke ...

Übungsleiter im Spagat: „Der Sportverein bleibt keine analoge Insel“

Region. Fragen, die auch die rund 300 Teilnehmer des 12. SBR-Übungsleiter-Forums beschäftigten, ehe sie sich zu Fuß in die ...

Zehnjähriges Bachfest in Atzelgift

Atzelgift. Auftakt ist der Samstag, 17. August ab 18 Uhr, wenn DJ Mike seine „Platten auflegt“ und die Besucher auf den Freiluft-Holztanzboden ...

Weitere Artikel


1200 Euro für Hilfsprojekt auf Haiti

Herdorf. Die im Oktober 2013 stattgefundene Zumba-Party war ein großer Erfolg. Im voll besetzten Knappensaal wurde Zumba-Fitness ...

Gequälter Hund aus Internetvideo wurde bereits gerettet

Betzdorf. (Up-Date) Bereits am Montag, 17. Februar, gegen 18.45 Uhr, wurde von der Ex-Freundin eines 20-jährigen Heranwachsenden ...

Zwei bewaffnete Raubüberfälle auf Tankstellen

Weyerbusch/Hamm. Am Freitagabend, 7. März, um 19:20 Uhr, wurde die an der Bundesstraße 8 in der Ortsmitte von Weyerbusch ...

Wandergesellen auf der Walz machten Station in Forst

Forst. Sie sind nicht zu übersehen. Die reisenden rechtschaffenen fremden Gesellen erkennt man sofort an ihrer Kluft. Gekleidet ...

Anregende Fachdiskussion mit der AWO

Betzdorf. Schon 2012 entstand der erste Kontakt des Landtagsabgeordneten Michael Wäschenbach zu AWO-Geschäftsführer Dr. Holger ...

Fragebogenaktion in Niederfischbach

Niederfischbach. Die Einwohner der Asdorftalgemeinde erhalten in den nächsten Tagen Post von der SPD. In einem Fragebogen ...

Werbung