Werbung

Nachricht vom 11.03.2014    

CDU stellt Kandidaten für Mudersbach auf

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes wurden die Weichen für die Kommunalwahl für den 25. Mai gestellt. Neben dem Bürgermeisterkandidaten Maik Köhler wurden 22 Kandidaten für den Gemeinderat nominiert.

Gemeinderat Mudersbach Foto: Veranstalter

Mudersbach. In der Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes erläuterten der Versammlungsleiter Karl Zimmermann und der Vorsitzende Maik Köhler den Wahlvorschlag für den Gemeinderat, den der Vorstand in vielen Einzelgesprächen zusammengestellt hatte. Mit großer Anerkennung wurde vernommen, dass es gelungen ist, neue Bewerber für die aktive Mitarbeit in der Gemeindepolitik zu gewinnen.

Zu den Kandidaten, die sich um eines der Mandate im Gemeinderat bewerben, zählen neben CDU-Mitgliedern auch zahlreiche parteilose Bürgerinnen und Bürger.
Die gute Auswahl bestätigte sich darin, dass es keine Gegenkandidaturen um einzelne Listenplätze gab. Alle Kandidaten wurden in geheimer Abstimmung mit großer Mehrheit gewählt.

Für den Gemeinderat Mudersbach kandidieren:

1. Maik Köhler
2. Manfred Nebeling
3. Veronika Schuhen
4. Ulrich Merzhäuser
5. Bernhard Steiner
6. Thomas Helsper
7. Gerd Kölzer
8. Hans Peter Vierschilling
9. Walter Hauptmann
10. Britta Becher
11. Markus Köhler
12. Lars Müller
13. Manfred Giebeler
14. Eberhard Helsper
15. Carl Novak
16. Hermann-Josef Gerhardus
17. Elisabeth Röttgen
18. Karl Zimmermann
19. Markus Schermoly
20. Ulrich Blendowske
21. Markus Hüsch
22. Werner Latsch

Vorsitzender Maik Köhler zeigte sich zufrieden und optimistisch: „Wir haben eine Liste mit Kandidaten aus den Ortsteilen Birken, Mudersbach und Niederschelderhütte. Weiterhin verfügen wir über eine gute Mischung zwischen jungen und erfahrenen Kandidaten.

Die CDU in Birken, Mudersbach und Niederschelderhütte ist somit für die Wahl des Gemeinderates hervorragend aufgestellt und kann den Bürgerinnen und Bürgern mit einer starken Kandidatenliste ein gutes Angebot machen.


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: CDU stellt Kandidaten für Mudersbach auf

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Corona-Pandemie: Wieder eine Neuinfektion im Kreis

Die Zahl der positiv auf Covid-19 getesteten Personen im Kreis Altenkirchen liegt am Montag, 25. Mai, bei 163. Den Anstieg um einen Fall verzeichnet das Kreisgesundheitsamt in der Verbandsgemeinde Kirchen. Von den seit Beginn der Pandemie im Kreis positiv getesteten Personen sind 141 geheilt.


Erstes Fazit: Gastronomie erholt sich kaum von Corona-Krise

Die Gastronomie ist unter Auflagen wieder geöffnet. Das Fazit nach wenigen Tagen fällt ernüchternd aus. Die Umsätze pendeln sich auf niedrigem Niveau ein und reichen so gut wie nicht aus, die Kosten zu decken. Die während des Corona-Lockdown vielfach geäußerte Sympathie von Kunden "Wenn wir wieder in Dein Restaurant kommen können, sind wir da" bleibt auf der Strecke. Ein erstes erschreckendes Fazit wurde am Freitag (22. Mai) in Marienthal gezogen: Die Branche nagt (noch) am Hungertuch.


Region, Artikel vom 25.05.2020

Neue Chirurgin im MVZ Betzdorf-Kirchen

Neue Chirurgin im MVZ Betzdorf-Kirchen

Psychiatrie, Orthopädie, Dermatologie, Chirurgie, Anästhesie, Frauenheilkunde und Kardiologie: Viele Fachbereiche eint das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) Betzdorf-Kirchen unter einem Dach. Das Team erhält nun Unterstützung. Ute Pfennig, Fachärztin für Chirurgie, hat nun ihren Dienst an der Betzdorfer Friedrichstraße aufgenommen.


Zwei hochwertige BMW gestohlen – Täter nutzen Keyless Go

In der Nacht von Sonntag, 24. Mai, auf Montag, 25. Mai, wurden von bislang noch nicht bekannten Tätern zwei hochwertige Pkw in Betzdorf entwendet. Bei mindestens einem der Fahrzeuge nutzten sie die Keyless-Go-Funktion aus. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.


17-Jährige wird beim Joggen von Baumstamm überrollt

Zu einem ungewöhnlichen Unfall in einem Waldgebiet in Herdorf kam es am Freitag, 22. Mai, gegen 19 Uhr. Dabei wurde eine 17-jährige Läuferin von einem Baumstamm überrollt und verletzt.




Aktuelle Artikel aus Region


Achte Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz ist erschienen

Region. In der neuesten Verordnung wird unter anderem die Eröffnung der Fitnessstudios, Tanzschulen, Veranstaltungen, Kino, ...

Zwei hochwertige BMW gestohlen – Täter nutzen Keyless Go

Betzdorf. Zunächst wurde der Diebstahl eines weißen Pkw BMW 420d mit dem angebrachten Kennzeichen AK-AG 818 aus der Schubertstraße ...

Corona-Pandemie: Wieder eine Neuinfektion im Kreis

Altenkirchen/Kreisgebiet. Bereits am Sonntag hatte das Gesundheitsamt über eine positiv getestete Bewohnerin im Friesenhagener ...

Schüler der MDRS+ Wissen schenken Lächeln in Corona-Zeiten

Wissen. Aus diesem Grund wurden die Schülerinnen und Schüler kreativ aktiv:Im Homeoffice gestalteten sie für das Altenheim ...

Kreisvolkshochschule setzt Online-Vortragsreihe fort

Altenkirchen/Kreisgebiet. Das Wissenschaftsprogramm „vhs.wissen live“ bietet die Möglichkeit, hochkarätige Vorträge von Experten ...

Kitas im AK-Land kehren zu eingeschränktem Regelbetrieb zurück

Kreis Altenkirchen. Für die schrittweise Öffnung der Kitas hatten das rheinland-pfälzische Bildungsministerium, die Kita-Träger ...

Weitere Artikel


Arbeitskreis Heimatgeschichte bietet Hilfe

Wissen. Bei der letzten Sitzung des Arbeitskreises Heimatgeschichte der Zukunftsschmiede Wissen wurde eines besonders deutlich: ...

Tierschutzverein Altenkirchen meldet sich zu Wort

Kreis Altenkirchen. Das Tierquälervideo, das bereits über die bundesdeutschen Grenzen hinaus eine überwältigende Anteilnahme ...

Siegbrücke in Kirchen ist fertig - Ampel am Nordknoten bleibt

Kirchen. Dass im Hintergrund noch ein paar allerletzte Arbeiten zu erledigen waren, konnten sicherlich alle Beteiligten verschmerzen, ...

Tagung des Arbeitsausschuss Naturpark Rhein-Westerwald

Flammersfeld. Unter dem Vorsitz von Fürst Karl zu Wied tagte im Flammersfelder Rathaus der Arbeitsausschuss des Naturparks ...

Fußballer schnürten Wanderschuhe

Weyerbusch. Zum wiederholten Male trafen sich die Fußballer der Alten Herren Weyerbusch (Ü 60) zu einer Wanderung, die dieses ...

Krankenhaus Dierdorf/Selters sucht Praktikanten

Dierdorf/Selters. Die Wahl des Berufs ist eine der wichtigsten Entscheidungen im Leben. Wie gut, dass es Berufe gibt, in ...

Werbung