Werbung

Nachricht vom 16.03.2014 - 08:05 Uhr    

Kandidaten für Ortsgemeinderat Wallmenroth

Die CDU nominierte ihre Kandidaten für den Ortsgemeinderat Wallmenroth. Acht Frauen und acht Männer treten zur Wahl am 25. Mai an. Man schaut optimistisch auf den Wahlsonntag.

Foto: pr

Wallmenroth. Die Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes Scheuerfeld/Wallmenroth hat die Kandidaten für die Liste des Ortsgemeinderates Wallmenroth nominiert und schreitet voller Optimismus der Kommunalwahl am 25. Mai entgegen.

Problemlos konnte die 16-köpfige Kandidatenliste des Ortsgemeinderates Wallmenroth besetzt werden (plus 4 Unterstützerkandidaten). Die CDU-Fraktion freut sich über eine gute Mischung aus erfahrenen Kommunalpolitikern, jung und alt, aus unterschiedlichsten Berufsgruppen. Mit acht Frauen und acht Männern wurde die Geschlechterparität auch ohne Gesetz zu 100 Prozent erfüllt.

Folgende Personen wurden auf die Bewerberliste gewählt:
1. Michael Wäschenbach, 2. Martin Schlechtriemen, 3. Katrin Greb, 4. Andrea Birk,
5. Klaus König, 6. Simone Hachenberg, 7. Alexander Schmidt, 8. Christoph Moog,
9. Hermann-Josef Daube, 10. Boris Bläser, 11. Timo Heine, 12. Manuela Meyer,
13. Justina Kölzer, 14. Simone Kielmann, 15. Kinga Schlechtriemen, 16. Sandra Mijota, 17. Wolfgang Dingeldein, 18. Stefan Horschig, 19. Sebastian Bittner,
20. Christian Schulz.
Nicht auf dem Bild: Simone Kielmann, Stefan Horschig und Boris Bläser.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Kandidaten für Ortsgemeinderat Wallmenroth

1 Kommentar

Prima! Endlich mal ein relativ ausgewogenes Verhältnis in einer Kandidatenliste. Jetzt fehlt nur noch eine Bürgermeisterin aus VG-Ebene.
Großes Lob an Herrn Wäschenbach, der sich seine Crew gut ausgesucht hat! Ich drücke alle Daumen.

#1 von Jennifer B., am 16.03.2014 um 15:01 Uhr

Aktuelle Artikel aus der Region


17. Wissener Jahrmarktslauf: Jetzt online anmelden!

Wissen. Ab sofort können sich die Läuferinnen und Läufer für den 17. Wissener Jahrmarktslauf,der am Samstag, dem 21. September, ...

Atemschutzgeräteträger der Feuerwehr Daaden-Herdorf vertiefen ihr Wissen

Herdorf. Einen Workshop hierzu gab es innerhalb der VG Daaden-Herdorf zuletzt vor zwei Jahren, seitdem sind viele neue Kameraden ...

Viele Buchsbäume vom Buchsbaumzünsler befallen – Verschnitt gehört in die Biotonne

Kreis Altenkirchen. Befallene Buchsbäume haben häufig eine beige-gelbliche Farbe und besitzen kaum noch Blätter. ...

First Responder in der VG Altenkirchen sind startklar

Altenkirchen. Volker Hammer zeigte den langen Weg zur jetzt erfolgreichen Einrichtung auf. Bereits im Jahre 2013 hatte der ...

Viele Interessierte beim Fachvortrag der Abteilung Frauenheilkunde

Kirchen. In seinem Vortrag referierte Mittag über Senkungszustände unterschiedlicher Ausprägung, über den Aufbau des ...

Ehrennadeln für jahrzehntelanges Engagement verliehen

Altenkirchen. Landrat Michael Lieber hatte zur Ehrung von drei verdienten Bürgern aus dem Landkreis Altenkirchen in das Kreishaus ...

Weitere Artikel


Wählergruppe Dittmann nominierte Kandidaten

Weyerbusch. Kürzlich fand die Wahlversammlung der Wählergruppe Dittmann im Hotel-Restaurant Sonnenhof in Weyerbusch statt.
...

Multiresistente Erreger-Netzwerk wird vorgestellt

Altenkirchen. Gegen Antibiotika resistente Bakterien machen immer wieder Schlagzeilen. Genau diesem Thema widmet sich das ...

SPD Birken-Honigsessen setzt auf Zusammenarbeit

Birken-Honigsessen. Anlässlich der Aufstellung der Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl zum Ortsgemeinderat Birken-Honigsessen ...

Austauschschüler gefiel es an der IGS Hamm

Hamm/Sieg. Über die Karnevalstage besuchte Maxime Boeuf, Abiturient aus Gap/Frankreich, die Integrierte Gesamtschule in Hamm/Sieg. ...

SPD-Kreistagsfraktion besuchte TIME GmbH

Wissen. Viele interessante Einblicke in die Zusammenarbeit des Technology-Institut für Metall & Engineering GmbH (TIME) mit ...

„Talking Angela“ nicht von Pädophilen gehackt

Was ist passiert? Im jüngster Zeit kursieren in Medien, vor allem aber im Internet, reißerisch aufgemachte Berichte über ...

Werbung