Werbung

Nachricht vom 19.03.2014    

Deutsche Jugend-Faustball-Elite kommt nach Kirchen

Am letzten Märzwochenende richtet der VfL Kirchen die Deutsche Meisterschaft der männlichen Faustball U18-Jugend aus. Mannschaften aus ganz Deutschland kommen zum Wettkampf am 29. und 30. März in die Molzberghalle. Die Faustballer des VfL können verletzungsbedingt keine Jugendmannschaft aufs Spielfeld schicken, aber spannend wird es auf jeden Fall.

Die Deutsche Meisterschaft Faustball der Jugend U18 wird vom VfL Kirchen ausgerichtet. Foto: Verein

Kirchen. Seit den späten neunziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts hat es sich mehr oder weniger eingebürgert, dass die Faustballer des VfL Kirchen alle zwei Jahre eine Großveranstaltung für den Deutschen Faustballbund ausrichten. In diesem Jahr werden es am 29./30. März die männliche Jugend U18 Spieler sein, die nicht nur um den Deutschen Meistertitel spielen, sondern auch der Region hochklassigen Faustballsport präsentieren werden.

Im Gegenzug dazu sieht sich allerdings der VfL Kirchen in der Pflicht, nicht nur fremde Meisterschaften zu besuchen, sondern auch mit eigener Ausrichtung den Verein und die Region gut und angemessen zu präsentieren.
Die Vorbereitungen seitens des Vereins sind abgeschlossen und man erwartet für das entsprechende Wochenende an zwei Tagen eine volle Molzberghalle.

Bedingt durch Verletzungen oder schulischer Abwesenheit kann der VfL Kirchen leider seine männliche Jugend, die im entsprechenden Alter konkurrenzfähig wäre, nicht an den Start bringen. Der ehemalige Landesmeister von 2012 hätte im Konzert der Großen, unter normalen Bedingungen, sicher keine Aussenseiterrolle gespielt.

So konzentriert sich der VfL Kirchen am gesamten Wochenende auf die Gastgeberrolle der Mannschaften aus ganz Deutschland, unter anderem mit Mannschaften aus Berlin, Augsburg, Vaihingen/Enz, Kellinghusen, Ludwigshafen usw.

Klare Titelfavoriten scheint es in diesem Wettbewerb nicht zu geben, sodass spannende Spiele am Samstag (von 9 Uhr bis 18 Uhr) und eine noch spannendere Endrunde ab 9 Uhr am Sonntag, 30. März, erwartet werden.

Wie tief der Faustballsport in der Region verwurzelt ist, zeigt die breite Unterstützung der Veranstaltung sowohl von Seiten des Gesamtvereins als auch seitens vielfältiger Sponsoren und nicht zuletzt durch die lokale Politik, allen voran dem Schirmherrn der Veranstaltung, Landrat Michael Lieber. Dieser Unterstützung dankt die Abteilung ausdrücklich, und bittet sie, über das aktuelle Großereignis hinaus, ihren kontinuierlichen Weg der Jugendförderung mit Enthusiasmus fortzusetzen.


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Deutsche Jugend-Faustball-Elite kommt nach Kirchen

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Wirtschaft, Artikel vom 18.02.2020

Neustart im Betzdorfer Gewerbegebiet am Rangierberg

Neustart im Betzdorfer Gewerbegebiet am Rangierberg

Die Firma MS Industrieservice ist in ihre neuen Gewerbehalle im Betzdorfer Gewerbegebiet „Am Rangierberg“ eingezogen. Stadtbürgermeister Benjamin Geldsetzer und Wirtschaftsförderer Michael Becher besuchten die Familie Schäfer am neuen Firmensitz. Vor knapp 10 Jahren hat Michael Schäfer das Stahlbauunternhemen gegründet.


Millionengrab Krankenhäuser? Was in Altenkirchen und Hachenburg investiert wurde

Es ist ein Millionenspiel, in das das DRK-Verbundkrankenhaus Altenkirchen-Hachenburg involviert ist. Jetzt, da der aus Sicht vieler Bürger des AK-Landes ungeliebte und deswegen abgelehnte sowie aus dem Nichts entsprungene Standort "Müschenbach-Ost" für einen Neubau auserkoren wurde, steigen schon zu erwartende immense Ausgaben von mindestens 120 Millionen Euro ein wenig höher am Horizont. Ein Blick zurück zeigt, dass in die beiden "alten" Kliniken in den zurückliegenden Jahren bereits kräftig investiert wurde.


Ehrenamtliche Planungstalente mit Kontaktfreudigkeit gesucht

Seit August 2018 ist der Bürgerfahrdienst der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain auf den Straßen unterwegs und erfreut sich großer Nachfrage. Für den Aufgabenbereich der Telefonisten und Disponenten wird noch Verstärkung gesucht.


Karneval in Herdorf: Altweiberparty mit Sidewalk Deluxe

Am Altweiber-Donnerstag und Rosenmontag lädt MyDearCaptain zur alljährlichen Karneval-Party im großen Festzelt auf dem Rewe-Parkplatz in Herdorf ein. Doch nicht alles ist wie immer – eine neue Mannschaft und überarbeitete Prozesse garantieren den Jecken und Narren eine wilde Sause.


Karnevalsticket und Sonderzüge zum Karneval nach Köln

Der Karneval rückt immer näher. Damit die Jecken zum Feiern in die Domstadt und wieder zurück nach Hause kommen, setzen der Nahverkehr Rheinland (NVR) und der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) wieder eine Vielzahl von Sonderzügen ein. Zudem gibt es ein besonderes Karnevalsticket für die tollen Tage.




Aktuelle Artikel aus Vereine


15 Jahre Hospizdienst: „Menschen zu begleiten, ist ein Geschenk“

Waldbröl. „Dass wir Zeit für intensive Gespräche mit Menschen haben und auf ihre Bedürfnisse eingehen können, das empfinde ...

Leonie Strunk vom SV Elkhausen-Katzwinkel auf Platz 2 beim Landesjugendkönigsschießen

Katzwinkel. Bereits früh morgens ging es für dieJungschützenkönigin mit Eltern, der 1. Vorsitzenden Silke Weber sowie Schießsportleiter ...

Karnevalistischer Frühschoppen im Schönsteiner Schützenhaus

Wissen. Ein rechtzeitiges Erscheinen ist ratsam, da eine begrenzte Platzzahl zur Verfügung steht und der Andrang in den letzten ...

Närrisches Gipfeltreffen beim Karnevalsverein Scheuerfeld

Scheuerfeld. Am Sonntag, 9. Februar 2020, hatte der amtierende Karnevalsprinz des Karnevalsvereins Scheuerfeld, Prinz Tobi-Marie ...

TuS Horhausen schenkt VG Altenkirchen-Flammersfeld Defibrillator

Güllesheim. Bürgermeister Fred Jüngerich dankte den Verantwortlichen des TuS Horhausen für die Übertragung des Eigentums ...

Prunksitzung der KG Altenkirchen: Gelungener Start in die tollen Tage

Altenkirchen. Am Samstag, 15. Februar, startete für die Alekärjer Narren die heiße Phase des Karnevals in der Kreisstadt. ...

Weitere Artikel


Bürgerliste Reifenrath stellt sich vor

Mittelhof. In der Ortsgemeinde Mittelhof gibt es eine neue Liste zur Kommunalwahl 2014. Sie besteht aus Mitgliedern der CDU, ...

Erinnerung lebendig gestalten

Wallmenroth. In diesem Jahr jährt sich der Ausbruch des Ersten Weltkrieges zum hundertsten Mal. Zur Erinnerung an diese europäische ...

Vermieter können Steuern sparen

Kreisgebiet/Betzdorf. Großer Andrang herrschte bei der diesjährigen Mitgliederversammlung von "Haus & Grund" im Kreis Altenkirchen ...

Positive Bilanz gezogen - Frühjahrskonzert am 13. April

Wissen. Zur Jahreshauptversammlung kamen die Aktiven der Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen zusammen. Bereits zum 23. Mal ...

SSV Weyerbusch erreicht dritten Platz

Boppard/Weyerbusch. Ehrenamtliche Mitarbeiter sind die wichtigste Ressource eines Sportvereins. In der heutigen Zeit ist ...

Bewerbungsstart für die "Sterne des Sports" 2014

Kreisgebiet. Der Startschuss für die „Sterne des Sports“ 2014 ist gefallen. Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und ...

Werbung