Werbung

Nachricht vom 20.03.2014    

SPD Altenkirchen stellt Liste für Stadtrat vor

Die Kandidatenliste für die Stadtratswahl am 25. Mai stellt die SPD Altenkirchen vor. Die Frauenquote ist eingehalten und es gibt eine Mischung aus bewährten und neuen Personen, die im Stadtrat mitarbeiten wollen.

Bürgermeister Heijo Höfer lobte die gute Kandidatenliste.Foto: pr

Altenkirchen. Mit vielen engagierten Kandidatinnen und Kandidaten geht die SPD Altenkirchen in die Kommunalwahlen im Mai. „Es ist uns gelungen, eine tolle Mischung aus neuen Gesichtern und erfahrenen Ratsmitgliedern zu finden,“ lobte Stadtbürgermeister Heijo Höfer die Liste.

Doch nicht nur die Mischung zwischen den Erfahrenen und den Neulingen stimmt: Auch die Frauenquote von 40 Prozent wurde eingehalten und die Altersmischung ist ebenfalls sehr ausgewogen.
Daniela Hillmer-Spahr freut sich darauf, die gute Fraktionsarbeit weiterführen zu können: „Die Arbeit im Stadtrat ist ergebnisorientiert, was bedeutet, dass unsere Gestaltungsmöglichkeiten vielfältig sind.“ Heijo Höfer wies darauf hin, dass der demografische Wandel auch vor der Stadt Altenkirchen nicht halt macht. Neue Herausforderungen wird es zu meistern geben, unter anderem die Sicherung der fachärztlichen Versorgung. „Auch wenn wir schon Vieles auf den Weg gebracht haben, gibt es doch noch Möglichkeiten, unsere Stadt noch lebenswerter zu gestalten,“ erklärte Daniela Hillmer-Spahr.

Anka Seelbach, Vorsitzende des Ortsvereins Altenkirchen, zog ein positives Fazit der Versammlung, die von vielen Gästen und Mitgliedern besucht war: „Wir haben nun alle Weichen für die Kommunalwahlen 2014 gestellt und tolle Kandidatinnen und Kandidaten gefunden", heißt es in der Pressemitteilung.
Hier die Liste:
1.Daniela Hillmer-Spahr
2. Werner Kuss
3. Gabriele Sauer
4. Rüdiger Trepper
5. Detlef Vollborth
6. Matthias Gibhardt
7. Sandra Hahn
8. Hans Schörfke
9. Klaus Heyer
10. Erika Kohl
11. Salvatore Oliverio
12. Jan Böing
13. Ursula Wilhelmi
14. Ulrich Delzeit
15. Kristina Düngen
16. Helmut Katzwinkel
17. Gertrud Schäfer
18. Frank Weinert
19. Ellen Creutzburg
20. Eckard Hanke
21. Christoph Wettengel
22. Irmgard Deutsch-Höfer


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: SPD Altenkirchen stellt Liste für Stadtrat vor

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Neues Krankenhaus doch näher an Hachenburg als gedacht?

Bleibt ein bitterer Nachgeschmack? Diese Frage müssen sich all diejenigen stellen und im stillen Kämmerlein beantworten, die mit der Standort-Entscheidung für das neue DRK-Krankenhaus nicht einverstanden waren, die sich über die plötzlich ins Spiel gekommene Ergänzung "Müschenbach" zu "Standort 12 Bahnhof Hattert" gewundert hatten.


Doppelter Wechsel: Neue Leiter bei Polizei- und Kriminalinspektion Betzdorf

Verabschiedung und Amtseinführung an der Spitze der Polizeiinspektion und der Kriminalinspektion Betzdorf lagen bei einer Feierstunde am Mittwoch (11. Dezember) im Sitzungssaal des Rathauses Betzdorf ganz dicht zusammen: Erste Polizeihauptkommissarin Christine Muhl gibt den Stab der Leitung der Kriminalinspektion an Polizeirat Markus Sander weiter. Die Aufgaben des Leiters der Polizeiinspektion übernimmt Erster Polizeihauptkommissar Marcus Franke von Polizeidirektor Christof Weitershagen.


Street Life: Von der Lanxess-Arena in die Betzdorfer Stadthalle

„Eben noch in der Lanxess-Arena in Köln und jetzt bei uns in der Stadthalle!“ So könnte das Motto lauten, unter dem die Band Street Life zurzeit unterwegs ist. Bevor die beliebte Combo am Sonntag, den 22. Dezember, um 19 Uhr, in der „Guten Stube der Stadt Betzdorf“ Station macht, sind die Musiker um Frontmann Patrick Lück auf der Großen Bühne der Kölner Arena zu hören.


Dürfen Marder und Waschbären mit Fallen gefangen werden?

Nistet sich ein Marder oder ein Waschbär im Haus ein, fangen oft die Probleme an. Letztlich kann man den Tieren nur noch mit der Falle zu Leibe rücken. Doch hier gilt es, Regeln zu beachten. Bei der Fallenjagd ist der Nachweis einer entsprechenden Fachkenntnis erforderlich.


Kinder eröffneten den Hachenburger Weihnachtsmarkt

VIDEO | Viele bunt geschmückte Weihnachtsbäume, ein leuchtender Willkommensgruß, zahlreiche Buden und Menschenströme zeigen an: der Hachenburger Weihnachtsmarkt ist im Gang. Am dritten Advent lädt die Stadt traditionell zum historischen Weihnachtsmarkt von Donnerstag bis Sonntag. An allen Markttagen sorgt ein umfangreiches Bühnenprogramm auf der Bühne vor der Schlosskirche für Unterhaltung.




Aktuelle Artikel aus Region


Kinder eröffneten den Hachenburger Weihnachtsmarkt

Hachenburg. Das Bühnenprogramm eröffnen immer die Hachenburger Kinder. Auch am Donnerstag, dem 12. Dezember standen sie zusammen ...

Doppelter Wechsel: Neue Leiter bei Polizei- und Kriminalinspektion Betzdorf

Betzdorf. Zwei Protagonisten des Tages haben in leitender Funktion Verantwortung übernommen, um Sicherheit und Ordnung in ...

Glühwein-Trinken für den guten Zweck am Wissener Rathaus

Wissen. Auch in diesem Jahr ist die gut besuchte kleine Glühweinbude vor dem Rathaus in Wissen wieder ein wärmender Treffpunkt ...

Ernennungen und Ehrungen der VG-Feuerwehr Altenkirchen

Altenkirchen.Zum Feuerwehrmann-Anwärter verpflichtet wurde Marvin Aschenbrenner, der aus der Jugendfeuerwehr Berod zu den ...

Street Life: Von der Lanxess-Arena in die Betzdorfer Stadthalle

Betzdorf/Köln. Quasi als Einstimmung auf das eigene Weihnachtskonzert in der Stadthalle in Betzdorf, steht Street Life am ...

Jetzt bewerben: Jugendmedienworkshop im Deutschen Bundestag

Kreis Altenkirchen. Der vom Deutschen Bundestag gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung und der Jugendpresse ...

Weitere Artikel


Mutmaßlicher Vergewaltiger in U-Haft

Altenkirchen. Die Polizei Altenkirchen teilte am Donnerstag, 20. März mit, das zwei Überfälle auf Frauen und eine versuchte ...

Sportvereine sind der Kitt der Gesellschaft

Betzdorf. Es gibt Versammlungen da werden einfach die Tagesordnungspunkte stur abgehakt. Begrüßung, Wahlen, Anträge, kurze ...

Kreis-Chorverband modernisiert Verbandssatzung

Kreis Altenkirchen. Der größte Kreisverband innerhalb des Chorverbandes Rheinland-Pfalz war im Geschäftsjahr 2013 sehr aktiv, ...

Die shitstorm-Problematik

Betzdorf/Region. Ein Video, auf dem ein 20 jähriger seinen zehn Wochen alten Jack-Russell-Terrier gewalttätig schlägt, führte ...

Niederfischbacher SPD tritt mit Bernd Becker an

Niederfischbach. Mit Bernd Becker an der Spitze wird die Niederfischbacher SPD bei der Kommunalwahl am 25. Mai antreten. ...

Im Frühling steigt die Waldbrandgefahr

Wissen/Region. Die Gemeinschaft der Freiwilligen Feuerwehr in der Verbandsgemeinde Wissen weist zum Frühlingsbeginn auf die ...

Werbung