Werbung

Nachricht vom 20.03.2014    

Mutmaßlicher Vergewaltiger in U-Haft

Wie die Polizei Altenkirchen jetzt mitteilte, konnte ein 32-Jähriger aus der VG Altenkirchen mit DNA-Nachweisen überführt und jetzt festgenommen werden. Er hat in Altenkirchen im letzten Jahr zwei Frauen überfallen, eine Spur zu einer versuchten Vergewaltigung gab es in Bonn. Er wurde festgenommen und befindet sich nun in Untersuchungshaft.

Symbolfoto: AK-Kurier

Altenkirchen. Die Polizei Altenkirchen teilte am Donnerstag, 20. März mit, das zwei Überfälle auf Frauen und eine versuchte Vergewaltigung im Raum Bonn nun aufgeklärt sind. Ein 32-jähriger Mann sitzt in Untersuchungshaft.

Zur Erinnerung an die Geschehnisse die damalige Pressemeldung:
Am 14. April 2013 gegen 7.40 Uhr griff ein Mann eine 39-jährige Frau in Altenkirchen, Heimstraße, von hinten an und würgte sie. Die Frau konnte sich losreißen und um Hilfe schreien. Darauf entfernte sich der Mann in Richtung Koblenzer Straße.
Der Mann wurde wie folgt beschreiben:
Ca. 20-30 Jahre alt, 170 cm groß, dunkelblondes, lockiges Haar, schmale Figur.
Bekleidet mit Jeans, weißem Hemd, was bei der Auseinandersetzung zerrissen wurde.

Bei dem damaligen Opfer konnten von den Beamten an der Jacke DNA-Spuren gesichert werden.
Im September 2013 gab es dann einen „DNA-Treffer“- das heißt bei einer versuchten Vergewaltigung in Bonn vom 25. März 2012 waren die gleichen DNA-Spuren gesichert worden. Der dazugehörige Täter war aber noch unbekannt.



Dann gab es ein weiteres Geschehen:
Am 21. Dezember 2013, gegen 2.55 Uhr, wurde eine Frau in einer Gaststätte in Altenkirchen überfallen. Hier gab es einen Tatverdächtigen, der wegen dieser Tat auch kurzfristig in Untersuchungshaft ging.
Im Rahmen dieser Tat wurden bei dem Tatverdächtigen DNA-Proben entnommen und im Februar 2014 wurde dann durch das Landeskriminalamt in Mainz festgestellt, dass dieser Täter für den Überfall in Altenkirchen und der versuchten Vergewaltigung in Bonn als Tatverdächtiger in Frage kam.

Er lebt in einem Ort bei Altenkirchen. In Zusammenarbeit mit dem Polizeipräsidium Bonn konnte der mutmaßliche 32-jährige Täter am 26. Februar in Altenkirchen festgenommen werden. Er befindet sich auf Antrag der ermittlungsführenden Staatsanwaltschaft Bonn in Untersuchungshaft. Das teilte die PI Altenkirchen am 20. März mit.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Menschenmassen bei erster "Wir Westerwälder LandFrauen-Messe" in Puderbach

Puderbach. Als „Nicht zu unterschätzende Botschafterinnen des ländlichen Raums, die weit über die Landwirtschaft in die Gesellschaft ...

Strahlender Sonnenschein und zahlreiche Zuschauer - Jugendfeuerwehren zeigten ihr Können

Altenkirchen. Die Jugendlichen (10 bis 16 Jahre), rund 70 nahmen teil, sammelten sich mit den Einsatzfahrzeugen in einem ...

Gyrokopter-Absturz und weitere Verkehrsunfälle im Raum Betzdorf

Friesenhagen. Nach Angaben der Polizeidirektion Neuwied/Rhein stürzte am 13. April gegen 13 Uhr ein Traghubschrauber, auch ...

Die Kinder der integrativen Kindertagesstätte "Kleine Hände" entdecken das Sonnensystem

Schönstein/Sessenbach. Die fünf Kinder der integrativen Kindertagesstätte "Kleine Hände" der Lebenshilfe im Landkreis Altenkirchen ...

Betzdorf-Gebhardshain erhält über 250.000 Euro an Fördergelder für digitale Projekte

VG Betzdorf-Gebhardshain. Zur kontinuierlichen Ausgestaltung des "Netzwerks Digitale Dörfer Rheinland-Pfalz" erhält die Verbandsgemeinde ...

Pflegenotstand in Rheinland-Pfalz spitzt sich zu

Region. Frei Wähler fordern entschlossenes Handeln statt leerer Versprechungen, doch die Landesregierung zeigt sich zurückhaltend, ...

Weitere Artikel


Sportvereine sind der Kitt der Gesellschaft

Betzdorf. Es gibt Versammlungen da werden einfach die Tagesordnungspunkte stur abgehakt. Begrüßung, Wahlen, Anträge, kurze ...

Kreis-Chorverband modernisiert Verbandssatzung

Kreis Altenkirchen. Der größte Kreisverband innerhalb des Chorverbandes Rheinland-Pfalz war im Geschäftsjahr 2013 sehr aktiv, ...

Kindergeld gibt es auch nach dem Abitur

Region. An allen allgemein bildenden Gymnasien und Gesamtschulen in Rheinland-Pfalz endet für viele Abiturienten Ende März ...

SPD Altenkirchen stellt Liste für Stadtrat vor

Altenkirchen. Mit vielen engagierten Kandidatinnen und Kandidaten geht die SPD Altenkirchen in die Kommunalwahlen im Mai. ...

Die shitstorm-Problematik

Betzdorf/Region. Ein Video, auf dem ein 20 jähriger seinen zehn Wochen alten Jack-Russell-Terrier gewalttätig schlägt, führte ...

Niederfischbacher SPD tritt mit Bernd Becker an

Niederfischbach. Mit Bernd Becker an der Spitze wird die Niederfischbacher SPD bei der Kommunalwahl am 25. Mai antreten. ...

Werbung