Werbung

Nachricht vom 24.03.2014 - 09:53 Uhr    

Neue Wählergruppe in Etzbach tritt an

In der Ortsgemeinde Etzbach gibt es nun eine zweite Liste zur Kommunalwahl. Die Wählergruppe Langenbach konstituierte sich und wählte in geheimer Wahl die Kandidatenliste.

Die Kandidatinnen und Kandidaten der Wählergruppe Langenbach. Foto: pr

Etzbach. In der Ortsgemeinde Etzbach gibt es eine zweite Liste zur Kommunalwahl 2014. Sie setzt sich zusammen aus Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde Etzbach, die sich in Zukunft für die Gemeinde einsetzen und engagieren wollen.

Auf der Wahlberechtigtenversammlung am 16. März fanden sich viele interessierte Bürgerinnen und Bürger ein, um sich zu informieren, welche Kandidaten sich zur Wahl am 25. Mai stellen werden.
Ulf Langenbach, als Versammlungsleiter stellte die Kandidaten vor. Mit Julian Schröder und Jan Niederhausen sind zwei junge und engagierte Kandidaten nominiert, um auch der Jugend im Gemeinderat Gehör zu verschaffen. Der bunte Mix an Kandidaten, quer durch alle Ortsteile und Altersschichten hat die anwesenden Wahlberechtigten überzeugt, so dass der Listenvorschlag in geheimer Wahl bestätigt wurde.

Folgende Bewerberinnen und Bewerber wollen nun zur Wahl des Gemeinderates antreten:
1. Ulf Langenbach
2. Julian Schröder
3. Matthias Fieberg
4. Steffen Marenbach
5. Jan Niederhausen
6. Peter Schmidt
7. Wolfgang Heinrich
8. Ulrich Eschmann
9. Mario Fieberg
10. Carsten Furthner
11. Andrea Marenbach
12. Christian Reineking
13. Fank Lemke
14. Jürgen Krenzer
15. Georg Schilling
16. Woijciech Kaczynski
17. Gerd Reisig

Es wurden zahlreiche Fragen hinsichtlich der Kommunalwahl 2014 beantwortet, da in der Gemeinde Etzbach eine zweite Liste noch ein Novum ist. Außerdem bestätigten zahlreiche Wortbeiträge der Besucher nochmals, dass die Entscheidung der Aufstellung einer 2. Liste zur Wahl des Gemeinderates in der Bevölkerung sehr positiv aufgenommen wird.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!


Kommentare zu: Neue Wählergruppe in Etzbach tritt an

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Himmelsleiter: Ein Gottesdienst am besonderen Ort

Wissen. Im Jahr 2017, dem Jubiläumsjahr der Reformation, startete die Evangelische Kirche im Rheinland eine ungewöhnliche ...

Städtischer Bauhof Kirchen erhält multifunktionales Fahrzeug

Kirchen. Die Vollverzinkung des Chassis sorgt dafür, dass das Fahrzeug auch bei intensiven Winterdiensten keinen Rost ...

Renault und Audi kollidierten: 20.000 Euro Sachschaden

Wissen. Am Mittwochmorgen (21. August) gegen 7.40 Uhr befuhr eine 41-Jährige mit ihrem PKW Renault Mégane den Köttinger Weg ...

Betzdorfer Schüler feiern Gottesdienst mit Häftlingen

Betzdorf/Attendorn. Seelsorger Lothar Schulte berichtete vor Ort von den Haftbedingungen im geschlossenen und offenen Vollzug ...

Heinrichshof-Fest am Sonntag in Burglahr

Burglahr. In der Zeit von 11 bis 17 Uhr feiert der Heinrichshof in 57632 Burglahr, Baumgarten 10, am Sonntag, 25. August, ...

In Kausen gibt es wieder ein Heuballen-Singen

Kausen. Zum sechsten Male veranstaltet der MGV „Zufriedenheit“ Kausen sein beliebtes Heuballen-Singen. Am Samstag, dem 31. ...

Weitere Artikel


IPA-Vorstand im Amt bestätigt

Betzdorf. Die International Police Association (IPA) ist ein weltweiter, unabhängiger Zusammenschluss von Polizeibeamten, ...

Appell für regional erzeugte Lebensmittel

Altenkirchen. Staunend und zum Teil erschüttert reagierten die gut 50 Zuhörer im neuen Regionalladen "Unikum" auf die Fakten ...

Kandidaten in Pracht nominiert

Pracht. Die Mitglieder der Kommunalen Vereinigung in der Gemeinde Pracht haben in ihrer Jahreshauptversammlung die Kandidaten ...

Kunst am Bau von Tanja Corbach

Horhausen. Tanja Corbach aus Steimel (bildende Künstlerin) zeichnet für die "Kunst am Bau" für den neuen Horhausener Kindergarten ...

Zwischen Ghetto und Germanen

Wissen. Abdelkarim ist in der Bielefelder Bronx geboren und aufgewachsen. Klingt nach reichlich Zündstoff, ist aber vermutlich ...

Ski und Freizeit präsentiert Rennteams

Betzdorf. Für die Mountainbiker von Ski und Freizeit Betzdorf hat die neue Saison mit ersten Rennen im Rahmen des Rothaus-Bull-Cups ...

Werbung