Werbung

Nachricht vom 05.04.2014    

CDU-Landesvorsitzende Julia Klöckner kommt

Am Donnerstag, 10. April besucht die CDU-Landesvorsitzende Julia Klöckner den Kreis Altenkirchen. Um 19 Uhr spricht sie im Autohaus Ortmann in Wissen, jeder ist eingeladen.

Die CDU-Landesvorsitzende Julia Klöckner kommt nach Wissen. Foto: Veranstalter

Wissen/Kreisgebiet. Am Donnerstag, 10. April ist die Landes- und Fraktionsvorsitzende der CDU Rheinland-Pfalz, Julia Klöckner, MdL, zu Gast bei der Union im Kreis Altenkirchen.
Im Rahmen einer Abendveranstaltung im Autohaus Ortmann (Walzwerkstraße 5, 57537 Wissen) haben CDU-Mitglieder und Interessierte die Möglichkeit, die Politikerin, die auch stellvertretende Bundesvorsitzende ihrer Partei ist, in Vortrag und Diskussion zu erleben.
„Gut sechs Wochen vor den Europa- und Kommunalwahlen laden wir alle Interessierten herzlich ein, mit uns, mit über die Ziele und Anliegen der CDU zu diskutieren - für Europa, aber auch für unsere Kommunen“, so CDU-Kreisvorsitzender Dr. Josef Rosenbauer. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr.


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: CDU-Landesvorsitzende Julia Klöckner kommt

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Intensivstationen Kirchen und Hachenburg: „Wir sind am Anschlag“

Deutschlandweit schlagen Intensivmediziner Alarm angesichts der Betten, die mit Corona-Patienten belegt sind. Die Kuriere haben mit Verantwortlichen der Intensivstationen in Kirchen und Hachenburg geredet. Demnach ist die Lage sehr angespannt. In Kirchen wird derzeit überlegt, ob geplante Operationen verschoben werden müssen.


Corona im AK-Land: 14 neue Infektionen am Wochenende – Inzidenz bei 139,7

Am Sonntagnachmittag weist die Corona-Statistik für den Kreis Altenkirchen im Vergleich zu Freitag 14 laborbestätigte Neuinfektionen aus. Seit Pandemiebeginn wurden insgesamt 4061 Infektionen nachgewiesen. Als genesen gelten 3174 Menschen.


Polizei Wissen meldet mehrere Unfälle

Ein Zusammenstoß, ein Motorradunfall und eine Trunkenheitsfahrt: Die Polizei Wissen meldet mehrere Vorfälle auf Straßen am vergangenen Wochenende. Dabei zog sich ein Motorradfahrer schwere Verletzungen zu.


Corona im AK-Land: Ein Todesfall in der VG Daaden-Herdorf

Am Montagnachmittag weist die Corona-Statistik für den Kreis Altenkirchen im Vergleich zu Sonntag 32 laborbestätigte Neuinfektionen aus. Seit Pandemiebeginn wurden insgesamt 4093 Infektionen nachgewiesen. Mit dem Tod eines 80-jährigen Mannes aus der Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf steigt die Zahl der mit oder an Corona Verstorbenen auf 93.


„Loco Burgers“: Altenkirchen hat eine neue Attraktion – aus der Region, für die Region

Wenn sich in schwierigen Zeiten zwei Jungunternehmer treffen, um sich nicht von der Corona- Melancholie anstecken zu lassen, kann etwas sehr Gescheites herauskommen. So geschehen bei Leander Kittelmann und David Schwarz, die ihre Erfahrungen in der gehobenen Gastronomie und im Veranstaltungs- und Eventgewerbe erworben haben.




Aktuelle Artikel aus Region


Corona im AK-Land: Ein Todesfall in der VG Daaden-Herdorf

Die tagesaktuellen Zahlen und Entwicklungen zur Corona-Pandemie im Kreis Altenkirchen (Stand: 19. April, 15.30 Uhr):

Als ...

Fahrrad-Diebstähle in Altenkirchen und Wallmenroth

Altenkirchen/Wallmenroth. Zwischen 7.20 und 12.50 Uhr wurde am Montag, den 19. April, ein Fahrrad am Schulzentrum in Altenkirchen ...

Corona: DRK richtet weiteres Testzentrum in Nauroth ein

Nauroth. Angewendet wird ein PoC-Schnelltest mittels Nasen-Rachen-Abstrich. Das Testergebnis liegt nach 15 bis 20 Minuten ...

Öffnung von Zoos kann bestehen bleiben

Berlin / Region. Damit entkräftet der Parlamentarier Befürchtungen von Betreibern solcher Einrichtungen, dass ihnen erneut ...

SWR4 besucht mit Live-Musik Seniorenheime in der Region

Kreis Altenkirchen. Vor den Fenstern der Einrichtungen gibt es für die Bewohner ein kleines Konzert mit SWR-Kollegin Marion ...

Bierstube Etzbach: Margerita Kotlinski feiert Jubiläum

Etzbach. Dass sie mal eine eigene Gaststätte besitzen würde, hätte Margerita Kotlinski ohnehin nicht gedacht, als sie 1989 ...

Weitere Artikel


Es knirscht weiter zwischen Verdi und Amazon

„Ich habe Herrn Kleber, dem Deutschlandchef von Amazon, ein Spitzengespräch vorgeschlagen, um gemeinsam den Versuch zu machen, ...

Schülerschaft erlebte tolles Konzert mit Sunrise Avenue

Kirchen. Sunrise Avenue, die international erfolgreiche Rockband aus Finnland, tourt durch zahlreiche Länder. Am Samstagabend ...

VfL Dermbach wählte Christof Stinner zum Vorsitzenden

Dermbach. Zwischen dem 1. und 2. Vorsitzenden gab es einen Ämterwechsel. Christof Stinner wurde für die nächsten zwei Jahre ...

Neueröffnung in Wallmenroth

Wallmenroth. Das ehemalige Lampertz-Gelände füllt sich wieder mit Leben. Hier feierte das Unternehmen G.U.T. Wesco GmbH aus ...

Musikalisch den Frühling begrüßen

Am Palmsonntag, 13. April, laden die Musikerinnen und Musiker der Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen zu Ihrem diesjährigen ...

Gemeinsame Kandidatenliste für den VG-Rat aufgestellt

Daaden. „Ihr lieben Herdorfer, ihr lieben Daadener und alle aus der Peripherie“, so eröffnete Manfred Rosenkranz, CDU Gemeindeverbandsvorsitzender ...

Werbung