Werbung

Nachricht vom 23.04.2014    

Gewinner erhielten Keramik-Hasen

Die St.-Hubertus Schützenbruderschaft Selbach beendete das diesjährige Ostereierschießen mit der Siegerehrung. Die drei besten Schützen erhielten einen Keramik-Hasen für den Garten.

Von links: Hans-Willi Wagner, Klaus Benterbusch, Gebhard Nauroth, Brudermeister Hubert Kemper. Foto: pr

Selbach. Viele Schützen der St. Hubertus Schützenbruderschaft Selbach hatten in den vergangenen Wochen beim Ostereierschießen auf die Spaßscheiben geschossen. Dabei wurden in Summe ca.120 Eier erlangt, die am Ostersonntag und Ostermontag abgeholt werden konnten.
Am Montag wurde anschließend unter den sechs Teilnehmern, die die gleiche Punktzahl erlangt hatten, ein Stechen ausgeschossen. Bei diesem Stechen, das auf der Rückseite der Scheiben stattfand, gewannen Klaus Benterbusch, Gebhard Nauroth und Hans-Willi Wagner. Brudermeister Hubert Kemper übergab den Gewinnern einen schönen Keramik-Hasen für den Garten.
Die Tradition des Ostereierschiessens zeigte wieder einmal, dass das Vereinsleben der Schützenbruderschaft recht aktiv ist und man mit viel Spaß dabei ist.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Gewinner erhielten Keramik-Hasen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


WSV sichert sich mit neuem Vereinsrekord endgültig den Klassenerhalt

Wissen/Niederaula. Zunächst musste der WSV gegen den deutschen Rekordmeister St. Hubertus Elsen antreten. Die Mannschaft ...

Männerarbeit des Kirchenkreises für Deutschen Engagementpreis nominiert

Berlin/Altenkirchen. Bereits 2018 wurde die heimische Männerarbeit unter der Leitung Bienemanns für Ihr beispielgebendes, ...

Jahreshauptversammlung und Weihnachtsfeier der WSN-Tennisabteilung

Neitersen. Insbesondere wurden im Nachwuchsbereich einige Veranstaltungen durchgeführt. Hierdurch konnten neun neue Mitglieder ...

Drei neue Schießleiter für die RK Wisserland

Wissen/Betzdorf. Wienand selbst ließ sich im Spätsommer bei der Deutschen Schießsport Union in ihrem Leistungszentrum in ...

DLRG Betzdorf/Kirchen beweist sich bei Wellenwettkampf

Die Ortsgruppe Betzdorf/Kirchen nahm zum ersten Mal mit zwei Mannschaften an diesem Wettkampf teil. Das auserkorene Ziel ...

Hausarrest für Katzen?

Quirnbach. Katzen fressen auch Vögel, das stimmt, sie können lokal auch ein Problem sein, sie sind aber nicht für das Artensterben ...

Weitere Artikel


IG Metall Bevollmächtigter Claif Schminke ist tot

Betzdorf. Claif Schminke wurde nach einem Machtwort der IG Metall Hauptverwaltung Frankfurt im Juli 2012 offiziell 1. Bevollmächtigter ...

11. Künstlermesse „KUNST direkt“ zeigt Talente aus ganz RLP

Region. Vom 4. bis zum 6. Juli findet in der Mainzer Rheingoldhalle auf mehr als 7.000 qm die elfte rheinland-pfälzische ...

Deutsche Herzstiftung sucht ehrenamtlichen Beauftragten

Kreis Altenkirchen. „Die Deutsche Herzstiftung e.V. (DHS), eine bundesweite Einrichtung mit Sitz in Frankfurt am Main, sucht ...

Flohmarktsaison gestartet

Betzdorf. In Betzdorf wurde am Samstag die diesjährige Flohmarktsaison eingeläutet. Bei herrlichem Wetter boten 70 Anbieter ...

Mountainbiker lieferten gutes Rennen

Betzdorf. Am Osterwochenende fanden in Bad Salzdetfurth gleich zwei Läufe zum Deutschland-Cup für Mountainbiker statt. Am ...

Seit Jahrzehnten im Dienste der Bank

Daaden. Für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit wurden jetzt zwei Mitarbeiterinnen der Volksbank Daaden geehrt.

Frau ...

Werbung